Zurück   klamm-Forum > Real World > Auto, Reisen & Mobilität

Like Tree3Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2012, 19:55:00   #1 (permalink)
News-Bot
klamm-Bot
Benutzerbild von News-Bot

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 6.218
Beitrag Ramsauer kritisiert «Kampfradler»

Folgende News wurde am 10.04.2012 um 18:09:28 Uhr veröffentlicht:
Ramsauer kritisiert «Kampfradler»
Top-Themen

Zitat:
Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer beklagt ein zunehmend rücksichtloses Verhalten bei Fahrradfahrern. Er habe zum Beispiel beobachtet, wie Radler unter den Augen von Polizisten rote Ampeln und jede Verkehrsregeln missachteten, sagte Ramsauer der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Es gelte, «der Verrohung dieser Kampfradler endlich Einhalt zu gebieten». Konkrete Maßnahmen nannte der Minister nicht. Ramsauer regte jedoch eine Wiederbelebung der ARD-Sendung «Der 7. Sinn» an.
 
News-Bot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 08:36:18   #2 (permalink)
(Bier)Kelle
R1150 GS Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.768
Standard

Kennzeichen für Radfahrer und Ruhe ist.

gruss kelle!
Ihr wollte die Straße zurück?! Sollt ihr haben, Stück für Stück!
Sie wird dann die Eure sein, wir geben sie Euch Stein für Stein!

Nazi sein heißt Probleme kriegen!
(Bier)Kelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 08:49:06   #3 (permalink)
insiderm37
Erfahrener Benutzer

Reg: 24.01.2008
Beiträge: 17.008
Standard

Achso - ich dachte jetzt, wir reden hier von einem Getraenk!
 
insiderm37 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 12:39:55   #4 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.077
Standard

Die Kampfgeher sollten wir nicht vergessen. Rücksichtsloses Gehen auf vollbesetzten Fussgängerwegen, Überqueren von Strassen wo es ihnen gefällt und ständiges Rechtsüberholen...

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 12:43:59   #5 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.958
Standard

Tzää am Ende wollen sie noch das die StVO auch für Fahrradfahrer gilt und somit genannte Polizisten tatsächlich etwas hätten machen können.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 14:57:54   #6 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.300
Standard

Zitat:
Zitat von Loshai Beitrag anzeigen
Tzää am Ende wollen sie noch das die StVO auch für Fahrradfahrer gilt und somit genannte Polizisten tatsächlich etwas hätten machen können.
Wenn die Polizisten auch auf dem Rad unterwegs sind, dann sollte das auch klappen. Aber so lange die lieber im Streifenwagen hocken kommen sie nem Radler in der Stadt einfach schwer hinterher...
smailies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 15:23:52   #7 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.958
Standard

Joah das hab ich mir auch gedacht, hauptsache immer mit einem der unflexibelsten Verkehrsmittel durch die Gegend gurken. Ganz wichtig: man hat ein Dach über den Kopf- es könnte ja mal regnen.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 15:31:39   #8 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.300
Standard

Ich verlange auch nicht, dass die ausschließlich radeln müssen. Ich denke aber, dass man gewisse Vergehen mit verschiedenen Mobilitätsarten besser wahrnehmen und ahnden kann. Also auch mehr Fußgängerstreifen, die dann z.B. die Rotlichtsünder unter den Fußgängern ahnden können. Das sind nämliich noch ein vielfaches mehr als die Radfahrer - zumindest hier bei uns an der Innenstadtkreuzung.
smailies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 15:37:21   #9 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.958
Standard

Ich würde auch eher nicht auf Fahrräder setzen sonderen halte Motorräder in den meisten denkbaren Fällen für geeignet, damit kann man dann Autos und Radfahrer gut verfolgen, oder die Dinger mal eben flexibel abstellen und nen Fußgänger zur Schnecke machen.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 15:52:32   #10 (permalink)
(Bier)Kelle
R1150 GS Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.768
Standard

Zitat:
Zitat von Loshai Beitrag anzeigen
... sonderen halte Motorräder in den meisten denkbaren Fällen für geeignet...
Lass mal lieber, die würden uns Bikern dann zu gefährlich.

gruss kelle!
Ihr wollte die Straße zurück?! Sollt ihr haben, Stück für Stück!
Sie wird dann die Eure sein, wir geben sie Euch Stein für Stein!

Nazi sein heißt Probleme kriegen!
(Bier)Kelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2012, 17:20:27   #11 (permalink)
darkkurt PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 13.345
Standard

Also hier in Hessen gibt es sowohl Fahrrad- als auch Fußstreifen. Sogar Streifen auf Inlinern hab ich schon gesehen...
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2012, 07:25:01   #12 (permalink)
News-Bot
klamm-Bot
Benutzerbild von News-Bot

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 6.218
Beitrag Polizei fordert höhere Strafen für Radfahrer

Folgende News wurde am 15.04.2012 um 04:52:17 Uhr veröffentlicht:
Polizei fordert höhere Strafen für Radfahrer
Top-Themen

Zitat:
Berlin (dpa) - In der Debatte um Verkehrsverstöße von Radfahrern schlägt die Gewerkschaft der Polizei unter anderem höhere Bußgelder vor. Er sei davon überzeugt, dass es nur über das Portemonnaie gehe, sagte der Vorsitzende Bernhard Witthaut der dpa. Es müsse geprüft werden, ob der Bußgeldkatalog für Radfahrer nicht an den für Autofahrer angepasst werden könnte - etwa wenn man das Handy benutzt, so Witthaut. Um die Verstöße besser ahnden zu können, brachte er auch eine Kennzeichnungspflicht für Fahrräder ins Gespräch.
 
News-Bot ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2012, 11:54:36   #13 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.300
Standard

Zitat:
Zitat von darkkurt Beitrag anzeigen
Also hier in Hessen gibt es sowohl Fahrrad- als auch Fußstreifen. Sogar Streifen auf Inlinern hab ich schon gesehen...
In BaWü hab ich das auch schon gesehen - also letzten Sommer eine Fahrradstreife, ab und an im Park eine Pferdestreife. Das ist aber nichts im Vergleich zur Zahl der PKW-Streifen!
smailies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2012, 12:00:30   #14 (permalink)
ufo
HA HO HE
Benutzerbild von ufo

ID: 325773
Lose senden

ufo eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 22.11.2008
Beiträge: 1.765
Standard

Zitat:
Zitat von (Bier)Kelle Beitrag anzeigen
Kennzeichen für Radfahrer und Ruhe ist.

gruss kelle!

wenn das bei den Autofahrern klappen würde, wär es ein anfang!
R.I.P. KNUT


ufo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2012, 14:23:44   #15 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.300
Standard

Wie sieht es eigentlich mit den "Kampffußgängern" aus, die
- bei rot über die Ampel gehen
- auf gemeinsamen Fuß/Radwegen ohne zu schauen rechtwinklig abbiegen/stehenbleiben/losrennen/ und zu Dritt nebeneinander marschieren
- an jeder beliebigen Stelle Straßen überqueren
- Mitten auf dem Radweg stehen und Palaver halten
...

Und den Kamfpautofahrern, die
- dem Radfahrer auf der Fahrradstraße und dem Radweg die Vorfahrt nehmen
- auf Radwegen parken
- Türen aufreißen ohne zu schauen
- abbiegen, ohne zu blinken - am Besten über meinen Radweg hinweg
- mit überhöhter Geschwindigkeit durch die 30er-Zonen heizen
...

Ich finde den Begriff "Kampfradler" so was von daneben...
smailies ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dpa, einhaltung, kritik, radfahrer, ramsauer, stvo, verkehrsminister

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:40:56 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×