Alt 06.10.2007, 21:21:14   #1 (permalink)
chris0457
Erfahrener Benutzer

ID: 197112
Lose senden

chris0457 eine Nachricht über ICQ schicken chris0457 eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 25.04.2006
Beiträge: 1.402
Standard Mofa Führerschein + Mofa

Hey Leute, ich hab mal einige Fragen.

Ich bin im momment 15 Jahre.
Ein Moped darf man ja ab 15 Jahre fahren , richtig ?

Wieviel schnell (darf) dieses Mofa Fahren ? Ich hab gehört 40 Km/h stimmt das ?
Wie lange dauert der es den Mofa Führerschein zu machen, wie oft muss man die Fahrschule besuchen (In der Woche und wieviele Stunden) und wieviel kostet er ?


Danke im voraus Leute
 
chris0457 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 21:36:43   #2 (permalink)
Mowee
Erfahrener Benutzer

ID: 266520
Lose senden
Reallife

Mowee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 22.12.2006
Beiträge: 928
Standard

Zitat:
Quelle Wikipedia
Das Mindestalter zum Fahren eines Mofas ist 14 Jahre (Schweiz) resp. 15 Jahre (Deutschland;Österreich). In der Schweiz ist eine Drosselung auf 30 km/h vorgeschrieben; in Österreich 45 km/h und in Deutschland darf die Höchstgeschwindigkeit 25 km/h (Toleranz bis 32 km/h) nicht überschreiten.
Und hier der Rest:

Zitat:
Quelle
Gleichwohl muß man, wenn man die Bescheinigung haben will, eine Prüfung ablegen. Um zu dieser Prüfung zugelassen zu werden, muß man bei einer Fahrschule theoretischen Unterricht (mindestens 6 Doppelstunden zu je 90 Minuten; Versäumung von nicht mehr als einer Doppelstunde ist unschädlich) genommen haben. Machen Sie gleichzeitig einen anderen Führerschein, dürfen Sie die theoretische Ausbildung für die Mofa-Prüfbescheinigung leider nicht mit dem theoretischen Unterricht für den Führerschein kombinieren. Ferner müssen Sie eine praktische Ausbildung (also Mofa-Fahrunterricht) absolvieren und zwar entweder eine Doppelstunde à 90 Minuten Einzelunterricht oder zwei Doppelstunden Gruppen- unterricht.
 
Mowee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 21:41:49   #3 (permalink)
chris0457
Erfahrener Benutzer

ID: 197112
Lose senden

chris0457 eine Nachricht über ICQ schicken chris0457 eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 25.04.2006
Beiträge: 1.402
Standard

Danke schonmal, hm 25 km/h... ich glaub das Lohnt sich nicht wirklich oder ?
 
chris0457 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 21:42:32   #4 (permalink)
Luxor
IROC
Benutzerbild von Luxor

ID: 455352
Lose senden

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 4.454
Standard

Mofa-Prüfbescheinigung darfst du mit 15 machen, das stimmt.

Zugelassene Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h

Wie lange es dauert, liegt an dir und der Fahrschule (es gibt Fahrschulen mit mehr Theoriestunden je Woche, andere nur 1x in der Woche), wenn du die Prüfung nicht schaffst, dauerts natürlich auch länger (logisch?!)

Preis ist auch unterschiedlich je bei den Fahrschulen!


Zitat:
Zitat von Fahrschule-Marz.de
Mindestalter:

Das Mindestalter für die Mofa-Prüfbescheinigung beträgt 15 Jahre. Das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten ist erforderlich.


Gültig für folgende Fahrzeuge:

Fahrrad mit Hilfsmotor bis 25km/h (keine Fahrerlaubnis, nur Prüfbescheinigung)


Ablauf der Ausbildung:

Theorie: 6x 90min. Teilnahme am theoretischen Unterricht
Lehrmaterial: Lehrbuch und ein Satz Übungsbögen
Theoretische Prüfung beim TÜV
Praxis: 90min. praktische Ausbildung: Stadtfahrt in Begleitung des Fahrlehrers.


Die Teilnahme an der theoretischen Prüfung ist frühesten 3 Monate vor dem 15. Geburtstag möglich.

Wobei ich ein absoluter Gegner vom 25er bin, ok hast zwar keine praktische Prüfung und ist easy zu bestehen aber,

Ich kann mich noch zu gut dran erinnern wie ich mitm Fahrrad vorraus gefahren bin weil die mir mit ihren Mofas zu lahm waren


Generell würde ich sagen: Wenn du ihn brauchst (Arbeit, Schule etc.) ok dann ist er empfehlenswert, aber Just4Fun lieber nen Jahr warten und 50er bzw. 125er (gedrosselt auf 80) machen, da hast mehr von
 
Luxor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 21:44:46   #5 (permalink)
flaschenkind
Erfahrener Benutzer

ID: 118459
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.530
Standard

Kommt drauf an, ob du lieber auf nem Motorisierten Fahrrzeug fährst, oder ob du dann lieber inne Pedale trittst
flaschenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 21:47:32   #6 (permalink)
Luxor
IROC
Benutzerbild von Luxor

ID: 455352
Lose senden

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 4.454
Standard

Zitat:
Zitat von flaschenkind Beitrag anzeigen
...oder ob du dann lieber inne Pedale trittst
Drei Gründe welche dafür sprechen:
- hält fit
- spart Geld
- umweltschonend

Ich könnt dir ne ewig lange liste machen, aber das is mir nun zu stressig
 
Luxor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 21:49:36   #7 (permalink)
flaschenkind
Erfahrener Benutzer

ID: 118459
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.530
Standard

Zitat:
Zitat von Duff Beitrag anzeigen
[...]
Stimmt. Würde ich auch immer sagen, ausser in der Ausnahmesituation, dass man zig Kilometer vom Dorf/Stadt entfernt wurde. Dann kann mans ja noch verstehen. Wie bei mir, aber ich tret trotz der 10km inne Pedale
flaschenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 21:52:59   #8 (permalink)
chris0457
Erfahrener Benutzer

ID: 197112
Lose senden

chris0457 eine Nachricht über ICQ schicken chris0457 eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 25.04.2006
Beiträge: 1.402
Standard

Also meine Arbeit ist etwas weiter entfernt daher werde ich von meinen Eltern gefahren und das ist auch kein Problem aber ein eigenes Fahrzeug währe nicht schlecht aber bei 25km/h kann ich drauf verzichten.

Da spar ich wohl doch lieber für ein Auto.
 
chris0457 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 21:55:03   #9 (permalink)
Luxor
IROC
Benutzerbild von Luxor

ID: 455352
Lose senden

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 4.454
Standard

Zitat:
Zitat von chris0457 Beitrag anzeigen
Da spar ich wohl doch lieber für ein Auto.
 
Luxor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 22:20:23   #10 (permalink)
Mowee
Erfahrener Benutzer

ID: 266520
Lose senden
Reallife

Mowee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 22.12.2006
Beiträge: 928
Standard

Ich hatte ihn damals gemacht. Hatte meine Mofa für ein Jahr und war eigentlich sehr zufrieden damit. Man hat was zum Basteln und rumschrauben. Das ist schon klasse. Nach einem Jahr habe ich sie mit Gewinn verkauft. Wenn du dir eine Mofa zulegen willst dann aber bloß keine neue. Da man die meistens eh nicht lange hat lohnt sich das ja sonst auf gar keinen Fall.
Wenn du jemanden kennst der eine hat dann frag doch mal ob du ihm die abkaufen kannst. Ansonsten halt noch ein bisschen warten und irgendwann den Roller Lappen machen. Ist ansich besser aber wer halt nicht warten kann
 
Mowee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 22:58:27   #11 (permalink)
Canyonfire
The oak of Love
Benutzerbild von Canyonfire

ID: 85388
Lose senden

Reg: 23.04.2006
Beiträge: 199
Standard

warte bis zu 18 bist, (oder 17 neuerdngs!?) und mach den normalen hauptführerschein. Wenn du dann noch immer ein Mofa willst kannst du das ohne probleme fahren da du ja mit dem B Führerschein onehin normale autos (sowohl als auch ein Traktor ) fahren darfst
Lieben Gruß
Manuel
Canyonfire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 03:37:38   #12 (permalink)
S.a.N.d.R.a
Back to the roots?
Benutzerbild von S.a.N.d.R.a

ID: 203309
Lose senden

Reg: 22.04.2006
Beiträge: 3.989
Standard

Mofaführerschein ist reine Geldverschwendung, da du den mit dem Autoführerschein "geschenkt" bekommst.
Wenn du ein Zweirad fahren willst, mache Moped oder A1.
Moped gilt bis 60 km/h und bis 50ccm. *glaub*
A1 darfst du ab 16 fahren, auf 80 km/h gedrosselt bis 125 ccm. Ab 18 darfst du dann ohne Drosslung einfach weiter fahren.

Die Frage, wie lange der Führerschein dauert und wie oft man die Fahrschule besuchen muss, hängt ganz von der Fahrschule und deinen persönlichen Vorstellungen ab. Der Eine lässt sich Zeit und braucht ein Jahr für den Erhalt des Führerscheins, der Andere zieht es in zwei Wochen durch.
Erkundige dich einfach mal bei der Fahrschule.
Ebenso schwanken die Preise von FS zu FS.

Gruß,
...Sandra.
Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit.
S.a.N.d.R.a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 07:25:43   #13 (permalink)
Luxor
IROC
Benutzerbild von Luxor

ID: 455352
Lose senden

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 4.454
Standard

Zitat:
Zitat von S.a.N.d.R.a Beitrag anzeigen
...Moped gilt bis 60 km/h und bis 50ccm. *glaub*...


Offiziell dürfen Kleinkrafträder (Mopeds, Mokicks) nicht schneller als 45 km/h gehen.

Wobei es ja auch die Tolereanzgrenze gibt, aber mit 60 km/h biste in vielen Städten dran, wenn du erwischt wirst.
 
Luxor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 08:08:51   #14 (permalink)
Fooley
Master of Desaster

ID: 34724
Lose senden

Fooley eine Nachricht über ICQ schicken Fooley eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 29.12.2006
Beiträge: 139
Standard

Also ein Mofa ist totaleVerschwendung, da würde ich lieber bis 16 warten und nen kleinen Roller holen.
Als ich Vater wurde war es als würde ein Schleier zerrissen. Alles, was ich vor dem 22.11.2006 getan habe, war eine Illusion! Es war Existieren ohne zu Leben.
Als Sofia geboren wurde, wurde ich ein anderer Mensch.
Fooley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2007, 09:52:12   #15 (permalink)
Udo
Erfahrener Benutzer

ID: 27541
Lose senden

Udo eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 07.05.2006
Beiträge: 128
Standard

Zitat:
Zitat von chris0457 Beitrag anzeigen
Hey Leute, ich hab mal einige Fragen.

Ich bin im momment 15 Jahre.
Ein Moped darf man ja ab 15 Jahre fahren , richtig ?
Ein Moped ( ist kein Mofa ) darfst du mit 16 fahren. Dazu brauchst du die Klasse a1. Damit darfst du dann bis 45 Km/h fahren.
 
Udo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mofa fährt orginal schneller als 25 km/h dominic1992 Auto, Reisen & Mobilität 12 14.09.2010 11:46:38
Mofa fahren -> 50 km/h? Querulant Auto, Reisen & Mobilität 9 27.10.2007 13:26:49
Versicherungtechnisches bei Mofa Querulant Auto, Reisen & Mobilität 1 26.10.2007 07:58:28
Mofa Fahrn In Holland + Navi FÜr Mofa dominic1992 Auto, Reisen & Mobilität 16 19.10.2007 18:17:06
Suche Mofa/Roller 2mio für den richtigen! godlikee Lose4Misc 8 28.01.2007 21:58:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:50:28 Uhr.