Alt 08.10.2007, 17:25:11   #1 (permalink)
nobodyI
Neuer Benutzer

Reg: 08.10.2007
Beiträge: 3
Standard Mein Auto ist seit ein paar Tagen/Wochen lauter geworden als er es bisher war

Guten Abend,
ich habe einen Golf V mit 77kw, BJ 06 -> ca. 1,5 Jahre alt und 45Tkm.

nun zu meinem Problem. Ich hab seit ca. 1-2 Wochen das Gefühl, dass mein Auto allgemein lauter geworden ist. Außer in ganz niedrigen Drehzahlen (900-1100 denk ich) - da fällt es mir nicht so auf. Aber in den Drehzahlen in denen ich normal immer fahre, ist mir aufgefallen, dass er lauter geworden ist. Ich höre allerdings kein Surren, Tackern oder sonstiges, er wurde einfach allgemein lauter - so dass ich manchmal denke ich bin 300-500 Umdrehungen höher. Ich fahre mit niedrigen Drehzahlen. Ich denke über 1900-2200 komme ich kaum. Außer auf der Autobahn oder halt im 6. Gang.

Nun fahren aber seit ebenfalls 1-2 Wochen mein Vater und meine Schwester öfters mal mit dem Auto und die fahren etwas höher (mir tut es manchmal schon weh).

Erstmal würde mich Allgemein interessieren was es sein könnte, wie ich das möglichst kostengünstig/-frei nachprüfen könnte und ob es was damit zutun haben könnte, dass meine Familie mit höhern umdrehungen fährt...

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank.
Markus

P.S: Falls es eine Rolle spielen könnte, ich hab vor ca. 6 Monaten einen Kat von A.T.U einbauen lassen...
 
nobodyI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2007, 17:28:50   #2 (permalink)
Dragon-Handy.de
LKW-Fahrer
Benutzerbild von Dragon-Handy.de

ID: 300075
Lose senden

Reg: 25.02.2007
Beiträge: 415
Standard

Wie wäre es mit nach Volkswagen fahren wegen der Garantie ???
Dragon-Handy.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2007, 17:33:13   #3 (permalink)
nobodyI
Neuer Benutzer

Reg: 08.10.2007
Beiträge: 3
Standard

Das stimmt, ich habe noch werksgarantie. Habe ich garnicht dran gedacht, danke.
Überprüfen die dann auch das komplette Auto kostenfrei oder muss ich mit Kosten rechnen? Ich weiß ja nicht mal ob das Geräusch nicht doch normal ist und ich mich nur täusche... ? Werden die Kosten selbst dann übernommen?

Un noch eine letzte Frage. Wo ich das Auto gekauft habe ist 50-60 km von mir Zuhause entfernt. Kann man das auch in einer anderen VW Werkstatt prüfen lassen? Haben eine in 10km Entfernung und da muss ich morgen eh noch durch...?

Danke nochmal,
Markus
 
nobodyI ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2007, 17:40:13   #4 (permalink)
Dragon-Handy.de
LKW-Fahrer
Benutzerbild von Dragon-Handy.de

ID: 300075
Lose senden

Reg: 25.02.2007
Beiträge: 415
Standard

Da fragst du mich was.
Ruf am besten mal bei deinem VW-Händler an und frag mal wie es aussieht.
Ist besser als wenn ich dir was falsches erzähle.
Dragon-Handy.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2007, 18:21:42   #5 (permalink)
joey76
Altrocker
Benutzerbild von joey76

ID: 107099
Lose senden

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 1.157
Standard

Wenn Du den Wagen tatsächlich die meiste Zeit mit so niedrigen Drehzahlen fährst, ist es durchaus möglich, daß er lauter wird, da der ganze Motor/Abgasanlage verfettet, da er zu untertourig gefahren wird. Die optimle Drehzahl für so einen Motor liegt bei ca. 2500-3000 Umdrehungen! Wenn Du ständig deutlich drunter fährst, sammelt sich immer mehr Schlacke und öliges Geschmiere im Motor und setzt ihn zu. Hast Du evtl. auch deswegen einen neuen Kat gebraucht??
Mein Tipp: Fahr mal ne längere Strecke (Autobahn am sinnigsten) auch höhertourig und brenn damit den Motor mal wieder richtig sauber. Und in Zukunft wie gesagt ruhig so um die 2500-3000 Touren fahren, das is auch vom Verbrauch am sinnvollsten...
 
joey76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2007, 20:04:03   #6 (permalink)
nobodyI
Neuer Benutzer

Reg: 08.10.2007
Beiträge: 3
Standard

tut mir leid, es wurde ein diesel-partikelfilter eingebaut, mein fehler. sry
ich fahre durchaus ab und zu 200 auf der autobahn demnach sollte der motor eigentlich sauber sein - oder reichen 20-30min bei 180-200 km/h nicht aus?

kann man den motor auch auf eine andere weiße sauer bekommen bzw. nachprüfen ob es überhaupt daran liegt?

kann es sein, dass der Motor wieder sauber wurde und dadurch lauter wird? eher ein unschöner nebeneffekt...

edit:
Zum Verbrauch: Also ich bekomme bei meinen strecken mitlerweile einen Verbrauch von 4,3-4,6l hin. Bei einer anderen Fahrweise ist das gerne mal ein Liter mehr. Vom Verbrauch her ist es doch besser untertourig zu fahren. Oder ist es schädlich für den Motor wenn ich in den ersten 5 gängen bei 1700-1800 schalte (weiß nicht genau bei wie viel drehmoment ich schalte - vertraue da meinen ohren)?
 

Geändert von nobodyI (08.10.2007 um 20:09:05 Uhr)
nobodyI ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2007, 13:19:10   #7 (permalink)
baschdie
Neuer Benutzer

baschdie eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.10.2006
Beiträge: 13
Standard

Bei dieseln mit Nachrüstfiltern und ohne lagern sich im Stadtverkehr sehr viel Ruß im Auspuff selbst an und wenn nun jemand damit mal mit höhreren Drehzahlen gefahren ist kommen am anfang sehr starke Rußwolken aus dem Auspuff weil diese ausgeblasen werden und dadurch kann es schon sein das er etwas lauter wird. Solange das Motorengeräusch usw sich nicht arg verändert hat und sich keine merkwürdigen Geräusche zu höhren sind würde ich mir keine Sorgen machen. Dein VW Händler sollte sich das Geräusch anhören ohne dafür was zu verlangen ( außer vllt eine Spende für die Trinkgeldkasse ) zumindest war es bei mir bisher immer so.

Zu deinem Edit :
Das ist nicht schädlich für den Motor sondern es begünstigt meine vermutung mit den Rußablagerungen im Auspuff.
 
baschdie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seit 3 Tagen keine Post mehr?... Hotwave Das wahre Leben 10 26.04.2007 14:27:04
www.mying.de seit zwei Tagen sau langsam Creative007 Gott und die Welt 5 01.03.2007 17:02:51
Neuer Polo (3 Jahre) seit 10 Tagen in Reparatur Kampfwurst Auto, Reisen & Mobilität 9 29.11.2006 21:20:46
Wadenschmerzen seit Tagen? Stoffi Das wahre Leben 15 27.09.2006 19:34:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:08:48 Uhr.