Cuneros.de -> Neue Paid4 Community
 
Alt 02.07.2015, 18:40:02   #1 (permalink)
News-Bot
klamm-Bot
Benutzerbild von News-Bot

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 6.218
Beitrag Kind aus überhitztem Auto gerettet

Folgende News wurde am 02.07.2015 um 17:06:05 Uhr veröffentlicht:
Kind aus überhitztem Auto gerettet
Top-Themen

Zitat:
Hennef (dpa)*- Bei hochsommerlichen Temperaturen haben Polizisten in Meschede im Sauerland ein Kleinkind aus einem aufgeheizten Auto gerettet. Die Mutter hatte das dreijährige Kind in seinem Sitz angeschnallt, den Schlüssel auf den Beifahrersitz gelegt und die Tür zugeschlagen. Als sie einsteigen wollte, verriegelte sich der Wagen plötzlich von selbst und ließ sich nicht mehr öffnen. Schon kurz darauf musste das Kind sich übergeben und wurde bewusstlos. Die Frau alarmierte Polizei und Rettungsdienst. Die Beamten schlugen die Scheibe ein. Das Kind erlitt einen Sonnenstich.
 
News-Bot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2015, 06:13:30   #2 (permalink)
Freirenner
Infokriegsarmee N.
Benutzerbild von Freirenner

ID: 397759
Lose senden

Reg: 25.02.2012
Beiträge: 3.095
Standard

Zitat:
Als sie einsteigen wollte, verriegelte sich der Wagen plötzlich von selbst und ließ sich nicht mehr öffnen.
Wenn das Wahr ist, soll sie den Hersteller des Autos verklagen.
Freirenner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 06:55:03   #3 (permalink)
Vilmeo
Neuer Benutzer

Reg: 25.09.2015
Beiträge: 11
Standard

Oh das klingt ja nicht so lustig. Das kann sehr schnell richtig schief gehen. Kleine Kinder und Hunde sind der Gefahr ausgeliefert und können nichts tun, weil sie das alles gar nicht verstehen. Wie man beispielsweise die Tür innern aufmacht.
Mittlerweile gibt es ja ein gewisses Bewusstsein in der Bevölkerung, dass man immer in die Autos schaut bei großer Hitze und dann wenn es sein muss auch was tut. Lieber ne kaputte Scheibe als ein totes Kind oder Hund.
 
Vilmeo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2015, 16:39:08   #4 (permalink)
abalancetistism
Neuer Benutzer

ID: 477059
Lose senden

Reg: 18.11.2015
Beiträge: 4
Standard

Das Kind hat da Glück gehabt. Ein Glück! Es soll aber Leute gegeben haben, die ihren Hund im Auto gelassen haben, bei Sommerwetter, und der an Überhitzung gestorben ist.
 
abalancetistism ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2015, 13:56:28   #5 (permalink)
Tom_Lifestyle
Benutzer

Reg: 16.11.2015
Beiträge: 30
Standard

Also das geht ja eigentlich nur, wenn der Schlüssel im Wagen war.. Aber sowas ist schon krass - da sollte man schon sehr drauf achten!!
 
Tom_Lifestyle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2016, 14:26:03   #6 (permalink)
Tudels
Benutzer
Benutzerbild von Tudels

ID: 484087
Lose senden

Reg: 13.06.2016
Beiträge: 47
Standard

Es gibt Videos von Erwachsenen, die probieren wie lange sie es in einem geschlossenen Auto im Sommer aushalten und das geht wirklich nicht lange gut!! Das wird wirklich total unterschätzt
 
Tudels ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wir sind gerettet ^^ topfkanne Fun-Ecke 16 13.05.2006 11:11:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:31:53 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×