Alt 29.03.2008, 07:35:12   #1 (permalink)
coliloli
Lawrinchen

ID: 66238
Lose senden

Reg: 12.01.2007
Beiträge: 39
Standard Heckklappe lässt sich nicht öffnen!!

Hallo liebe Autofreunde,



ja, heute ist es mal wieder soweit. Meine Wenigkeit hat mal wieder eine Frage an euch.



Und zwar habe ich zur Zeit folgendes Problem. Meine Heckklappe lässt sich nur noch mit dem Schlüssel im Schloß öffnen. Wenn man es über den Griff versucht summt es nur und mehr geht nicht.



War mit diesem Problem auch schon bei VW, die haben mir gesagt das die Dichtung am Scheibenwischermotor undicht ist und Wasser rein läuft und die Verriegelung dadurch defekt gegangen ist. Wenn sie es reparieren kostet mich das um die 350 Euro. Was ich ganz schön heftig finde. Denn laut Aussage von VW muss der ganze Scheibenwischermotor ausgewechselt werden (obwohl er noch einwandfrei funktioniert), die Dichtung neu gemacht werden, das Heckklappenschloß (kostet um die 85 Euro, habe ich schonmal bei VW machen lassen) plus die Arbeitsstunden. Das sind wie gesagt 350 Euro ganz schön heftig.



Eigentlich reicht es doch wenn man die Dichtung erneuert, hinten alles im Schloß trocken macht und natürlich ein neues Heckklappenschloß einbaut. Oder?? Das kann doch dann nicht so teuer sein!!!



Bedanke mich schon mal für eure Antworten, vielleicht hat ja jemand von euch eine kostengünstigere Idee!!



Gruß coliloli (VW Golf IV 1.9 TDI Variant Kombi (90PS))
coliloli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 07:38:50   #2 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.314
Standard

Geh mal in eine "Freie" Werkstatt und lass dir dort sagen, was es kostet.
Wird wahrscheinlich etwas preiswerter, aber der Arbeitsaufwand wird gleich bleiben (oder du sagst, du willst es nur notdürftig repariert haben)
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 07:44:04   #3 (permalink)
coliloli
Lawrinchen

ID: 66238
Lose senden

Reg: 12.01.2007
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von Totte Beitrag anzeigen
Geh mal in eine "Freie" Werkstatt und lass dir dort sagen, was es kostet.
Wird wahrscheinlich etwas preiswerter, aber der Arbeitsaufwand wird gleich bleiben (oder du sagst, du willst es nur notdürftig repariert haben)
War jetzt bei einer Freundin in der Werkstatt, hab Ihnen das gesagt, haben aber noch nicht direkt drauf geschaut, denn die haben das Auto so erstmal durchgecheckt, weil im Juni TÜV ist und daher denke ich mal muss die Heckklappe auch funktionieren, sonst sagt der TÜV "Nö".

Aber ich denke mal wenn ich den sage, das die es so machen sollen, das ich durch den TÜV komme, komme ich auf jeden Fall preiswerter davon, als bei VW. Vielleicht habe ich ja auch das Glück das ich ein wenig Rabatt bekomme durch die Freundin !!
coliloli ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 07:50:31   #4 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.314
Standard

Das interessiert den TÜV weniger, ob die Heckklappe über ZV funktioniert oder das Radio läuft..
Die HU überprüft die Betriebssicherheit und die Tauglichkeit für den öffentlichen Strassenverkehr, aber keine technischen Features wie Zentralveriegelung o.ä.
Solange sie öffnet und sicher schließt, ist alles in Butter.

Zitat:
das die es so machen sollen, das ich durch den TÜV komme
Das würde ich vermeiden. Geh zum TÜV, lass dir eventuell die Mängelliste geben und das lässt du dann reparieren. Beim 2. Mal prüfen sie nur noch das Beanstandete, kostet 10€. TÜV-Fertig-Machen ist ein Freibrief für Werkstätten, wird gewohnheitsmäßig sehr teuer
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 07:57:26   #5 (permalink)
coliloli
Lawrinchen

ID: 66238
Lose senden

Reg: 12.01.2007
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von Totte Beitrag anzeigen
Das würde ich vermeiden. Geh zum TÜV, lass dir eventuell die Mängelliste geben und das lässt du dann reparieren. Beim 2. Mal prüfen sie nur noch das Beanstandete, kostet 10€. TÜV-Fertig-Machen ist ein Freibrief für Werkstätten, wird gewohnheitsmäßig sehr teuer
Also wo wir das Auto durchchecken lassen haben und uns der Preis genannt wurde waren wir zufrieden, denn der lag bei rund 300 Euro (inklusive Arbeitsstunden) und da soll folgendes gemacht werden:

- Elektrik
- Dichtung der Ölwanne (Simmerring)
- Bremsschläuche hinten
- Stoßdämpferkit
- Auspuff schweißen
- Temperaturanzeige

Geändert von coliloli (29.03.2008 um 08:01:52 Uhr) Grund: Es fehlte noch etwas
coliloli ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:03:26   #6 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.314
Standard

Zitat:
Zitat von coliloli Beitrag anzeigen
Also wo wir das Auto durchchecken lassen haben und uns der Preis genannt wurde waren wir zufrieden, denn der lag bei rund 300 Euro und da soll folgendes gemacht werden:

- Elektrik
- Dichtung der Ölwanne (Simmerring)
- Bremsschläuche hinten
- Stoßdämpferkit
- Auspuff schweißen
- Temperaturanzeige
Ja, das ist für die HU notwendig, das sollte man machen.
Aber die Heckklappe kannst du machen, wann du möchtest, wie es finanziell günstig ist. Der TÜV prüft sowas nicht.
Der überprüft die Verkehrs- und Betriebsicherheit incl. Umweltschutz (Öllecks, Abgas, Lärm etc), aber keine Komfortfeatures (Sitzheizung, ZV, elektrisches Schiebedach etc). Die dienen ja nicht der Verkehrssicherheit...
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:06:45   #7 (permalink)
jumper2
TROLLKÖNIG
Benutzerbild von jumper2

Reg: 27.07.2006
Beiträge: 3.001
Standard

Zitat:
Zitat von coliloli Beitrag anzeigen
Aber ich denke mal wenn ich den sage, das die es so machen sollen, das ich durch den TÜV komme, komme ich auf jeden Fall preiswerter davon, als bei VW. Vielleicht habe ich ja auch das Glück das ich ein wenig Rabatt bekomme durch die Freundin !!
totte hat absolut recht. ich fahre immer erst zum tüv, hole mir den mängelschein ab und repariere dann was drauf steht. so spart man auch die vorherige durchsicht, die ja auch nicht kostenlos ist. und man läuft auch nicht gefahr, dass dann dinge repariert werden, die nicht tüv-relevant sind.

Zitat:
Also wo wir das Auto durchchecken lassen haben und uns der Preis genannt wurde waren wir zufrieden, denn der lag bei rund 300 Euro und da soll folgendes gemacht werden:

- Elektrik
- Dichtung der Ölwanne (Simmerring)
- Bremsschläuche hinten
- Stoßdämpferkit
- Auspuff schweißen
- Temperaturanzeige
also wenn es bei dem preis bleibt, kann man eigentlich nicht viel falsch machen. das ist schon ok. ich würde aber trotzdem erstmal zum tüv fahren und mir den mängelschein holen, denn man weiß ja nicht was der tüv noch so findet. ich will nichts gegen deine werkstatt sagen, aber manchmal wird halt auch einfach mal was übersehen. dann musst du nochmal hin.
 
jumper2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:18:37   #8 (permalink)
coliloli
Lawrinchen

ID: 66238
Lose senden

Reg: 12.01.2007
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von jumper2 Beitrag anzeigen
also wenn es bei dem preis bleibt, kann man eigentlich nicht viel falsch machen. das ist schon ok. ich würde aber trotzdem erstmal zum tüv fahren und mir den mängelschein holen, denn man weiß ja nicht was der tüv noch so findet. ich will nichts gegen deine werkstatt sagen, aber manchmal wird halt auch einfach mal was übersehen. dann musst du nochmal hin.
Ja klar wenn es bei dem Preis bleibt bin ich auch zufrieden. Aber Ihr habt auch recht mit dem Mängelschein, so weiß ich gleich was zu machen ist und das etwas später gemacht werden kann. Und ich denke mal das zweite Mal vorstellen beim TÜV ist net so teuer wie beim ersten mal. Oder??
coliloli ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:28:22   #9 (permalink)
jumper2
TROLLKÖNIG
Benutzerbild von jumper2

Reg: 27.07.2006
Beiträge: 3.001
Standard

Zitat:
Zitat von coliloli Beitrag anzeigen
Ja klar wenn es bei dem Preis bleibt bin ich auch zufrieden. Aber Ihr habt auch recht mit dem Mängelschein, so weiß ich gleich was zu machen ist und das etwas später gemacht werden kann. Und ich denke mal das zweite Mal vorstellen beim TÜV ist net so teuer wie beim ersten mal. Oder??
die erfahrung hat gezeigt, dass ich so am besten fahre. und ich habe schon manch üble erfahrung machen müssen die nachprüfung kostet nur noch höchstens 10 euro. und du hast 4 wochen zeit, die mängel zu beseitigen.
 
jumper2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:33:49   #10 (permalink)
coliloli
Lawrinchen

ID: 66238
Lose senden

Reg: 12.01.2007
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von jumper2 Beitrag anzeigen
die erfahrung hat gezeigt, dass ich so am besten fahre. und ich habe schon manch üble erfahrung machen müssen die nachprüfung kostet nur noch höchstens 10 euro. und du hast 4 wochen zeit, die mängel zu beseitigen.
das ist ja okay, ich glaube das ist ein Überlegung wert. Vielen Dank für die Tipps!!!

coliloli ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:37:53   #11 (permalink)
Norby51
Ausgetreten
Benutzerbild von Norby51

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 4.744
Daumen hoch

Ja, die Nachuntersuchung kostet beim erstenmal 28 Euro( in HH nur 11,90!!)
Hier ist die Preise vom TÜV Rheinland (die sind auch für Berlin zuständig).

Auf jeden Fall haben die so einen "Selbstcheck" da auf der Webseite, den sollte man auf jeden Fall mal machen um unnötige Wiederholfahrten zu vermeiden, bzw. dem Herrn einen Grund zu geben genauer hin zu schauen. Und da seht auch nichts drin wie die Heckklappe zu öffnen sein muss.

die Masche "lange Beine, kurzer Rock, durchsichtige Bluse und 'ich hab ja keine Ahnung von Autos' " zieht bei einigen immer noch....

Viel Erfolg
Greets
Norbert

Ergänzung: Nach einem klick auf die Klamm-ID hab ich gesehen das Colioli in Berlin wohnt......
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
~Wäre nett wenn man seine falsche Signatur mit einem Hinweis was falsch ist als PN bekommen hätte...

Geändert von Norby51 (29.03.2008 um 08:47:02 Uhr)
Norby51 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:43:36   #12 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.314
Standard

Bei uns gilt diese hier:KLICK
Zitat:
Untersuchung n. § 29 StVZO:
Hauptuntersuchung (HU) 3)
bis 3,5 t²)
45,40 €

²) Die Gebühr für eine eventuelle Nachuntersuchung nach einer Hauptuntersuchung beträgt 9,85 EURO.
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:46:17   #13 (permalink)
jumper2
TROLLKÖNIG
Benutzerbild von jumper2

Reg: 27.07.2006
Beiträge: 3.001
Standard

Zitat:
Zitat von Norby51 Beitrag anzeigen
Ja, die Nachuntersuchung kostet beim erstenmal 28 Euro( in HH nur 11,90!!)
Hier ist die Preise vom TÜV Rheinland (die sind auch für Berlin zuständig).

Auf jeden Fall haben die so einen "Selbstcheck" da auf der Webseite, den sollte man auf jeden Fall mal machen um unnötige Wiederholfahrten zu vermeiden, bzw. dem Herrn einen Grund zu geben genauer hin zu schauen. Und da seht auch nichts drin wie die Heckklappe zu öffnen sein muss.

die Masche "lange Beine, kurzer Rock, durchsichtige Bluse und 'ich hab ja keine Ahnung von Autos' " zieht bei einigen immer noch....

Viel Erfolg
Greets
Norbert
hier muss ich nochmal kurz nachhaken. den tüv rheinland kann ich nicht empfehlen, ebensowenig, wie die dekra. meiner persönlichen erfahrung nach, sind die dort sehr kleinlich und auch teuer. da stehen dann zb. auch schnell mal ein paar defekte scheibenwischer auf dem mängelschein. anderswo gibt es dagegen nur den hinweis, diese mal auszutauschen - MÜNDLICH. wenn du aus berlin kommst, kann ich dir die gtü empfehlen. da kostet die nachuntersuchung auch nur 8 Euro.
 
jumper2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 08:48:29   #14 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.314
Standard

Preise vergleichen lohnt hier echt.

Und auch vlt. 5 km fahren, wobei dein Wohnort da etwas ungünstig liegt. Aber man kann es ja vlt. mit einer eventuellen Reise verbinden, die man sowieso macht (Pfingstferien?)
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 09:02:59   #15 (permalink)
coliloli
Lawrinchen

ID: 66238
Lose senden

Reg: 12.01.2007
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von jumper2 Beitrag anzeigen
wenn du aus berlin kommst, kann ich dir die gtü empfehlen. da kostet die nachuntersuchung auch nur 8 Euro.
Vielen Dank, hab auch schon viel von der GTÜ gehört und die scheint voll okay zu sein und auch periswert....muss ich micht jetzt mal näher informieren.

Hab gerade mal den Check von TÜV Rheinland ausgedruckt und denn werde ich mal dieses WE durchführen und dann mal sehen was die alles wissen wollen und was alles am Auto i.O. ist!!
coliloli ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Skype lässt sich nicht installieren Glurak Sonstiges 8 07.05.2008 18:09:13
Netzwerkadapter lässt sich nicht Löschen FrankyP Hardware 29 28.08.2007 13:18:46
C Code lässt sich nicht kompilieren Lukaz Programmierung 7 01.08.2007 20:14:06
Ordner lässt sich nicht löschen Smily Software/Windows 3 09.06.2007 19:50:01
Arcade Asteroids lässt sich nicht weiterspielen, Rekordeintrag nicht möglich joschilein Bug-Report 0 19.12.2006 23:47:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:40:26 Uhr.