Alt 15.06.2007, 12:28:26   #1 (permalink)
Dilemma
Kowelenzer ASSI
Benutzerbild von Dilemma

ID: 130076
Lose senden

Dilemma eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.463
Standard Habe heute meine 1. Fahrstunde...

... und bin demzufolge etwas nervös, da ich nie am steuer saß. Okay als das auto stand und Schlüssel draußen war, aber das zählt wohl nicht.

Könnt ihr mir vielleicht aus euren Erfahrungen schildern wie es bei euch war, was ihr dort schon gelernt habt und machen "musstet"?

14:15 gehts los für die, die es interessiert
 
Dilemma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 12:42:00   #2 (permalink)
Drachenjenny
Secrets Schatten
Benutzerbild von Drachenjenny

ID: 244899
Lose senden
Abwesend

Reg: 27.07.2006
Beiträge: 11.138
Standard

Ich hab meinen Führerschein erst mit 31 gemacht und mir war absolut schlecht.

Aber das wird schon. Es haben so viele geschafft, du kannst das garantiert auch. Dafür lernt man es ja. Und die Stärken und Schwächen bzw. Vorlieben etc. merkst du ziemlich schnell.
Ich z.B. hasse 30iger Zonen und liebe die Autobahn. Dementsprechend mußte ich viel in den 30iger Zonen üben.

Fahrlehrer haben in der Regel viel Geduld und sind auch nett. Jedenfalls war meiner so. Also keine Angst. Bleib locker und der Rest ergibt sich von allein.

Wünsche dir viel Spaß dabei.


In Gedenken an Maja und Jack. Wir werden euch nie vergessen.


Drachenjenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 13:02:51   #3 (permalink)
Dilemma
Kowelenzer ASSI
Benutzerbild von Dilemma

ID: 130076
Lose senden

Dilemma eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.463
Standard

Ich danke dir schonmal für deine Erfahrung.

Also mit meinem Fahrlehrer kann ich nicht meckern, der ist auch total locker und der geilste satz von ihm war:,, Ihr WERDET das Auto auf jeden Fall abwürgen, grade vor einer roten Ampel und wenn Autos hinter euch warten, dass ist praktisch wie ein Naturgesetz. Macht euch nicht nervös wenn das passiert und die Autos anfangen zu hupen... Als Strafe würgt ihr den halt ein 2. mal ab *lacht*."

So ich geh jetzt mal duschen, der ganze Angstschweiß muss runter *hehe*

Wäre aber für weiter Antowrten froh da ich vorher wahrscheinlich nochmal reinschauen werde
 
Dilemma ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 13:10:30   #4 (permalink)
mighty666
Erfahrener Benutzer

ID: 28078
Lose senden

mighty666 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 7.859
Standard

dusch lieber erst nachher ^^

mein Fahrlehrer hat mich erst in ein Industriegebiet gebracht. Erst musste ich die Gangschaltung auswendiglernen *g* Also er sagte nen Gang und ich musste ohne draufschauen den reindrücken.
Dann durfte ich richtig ran. Anfahren. Mehrmals. Zweiter, dann dritter Gang, dann nen Kreisverkehr und danach wieder auf nen Firmenparkplatz.


Und ja verdammt. Auch wenn man die erste Stunde nich abwürgt. Die zweite oder dritte auf jeden Fall. Und immer an ner Ampel, wenn du den Stress hast, dass hinter dir einer steht und man ja nur schnell wegkommen will, um den nicht zu behindern ^^

Hachja... nach ner halben Stunde auf dem Firmengelände hat der Irre mich auf die Landstraßen gelassen. Ich hatte so nen Bammel... aber es ging relativ gut ^^ ich wusste nur noch nich ganz genau, auf welche Punkte ich auf die Motorhaube / Scheibe gucken muss, um nich über die Randstreifen hinauszufahren. *gg*
Naja..Landstraßen blieben dann nich alles. Ich musste dann auch durch 2-3 Dörfer und mittendrin dann abbiegen, (gottseidank KEINE Ampel *g*). Und zum Ende der Doppelstunde (2 *45min) musste ich dann selbst heimfahren...

Ich war danach total nassgeschwitzt. Hab nämlich auch grad so im Sommer angefangen wie du ^^



(Achso, viel Spaß. Wenn noch andere Fahrschüler bei dir im Auto sitzen, wirds noch stressiger. Gottseidank wars bei mir nich so)


mighty666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 13:11:42   #5 (permalink)
Lynx72
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Lynx72

ID: 46042
Lose senden

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 396
Standard

Hallo Dilemma,

deine erste Fahrstunde wird erst einmal eine Einführung in das Autofahren an sich werden. Bevor ihr überhaupt los fahrt wird Dir dein Fahrlehrer erst mal anschnallen, Spiegel und all das erklären. Natürlich auch wo Gas, Kupplung und Bremse sind.
Bei mir war es so, dass die ersten paar Minuten mein Fahrlehrer die Kupplung betätigt hat und ich das Lenkrad. Erst in einer sehr ruhigen Nebenstraße habe ich dann das Anfahren, richtige Abbiegen usw. gelernt - und ratz fatz war die erste Fahrstunde auch schon wieder rum.
Es gibt nichts wo vor Du Angst haben musst. Dein Fahrlehrer ist immer bei Dir und unterstützt Dich. Niemand kann sich ohne Erfahrung einfach in ein Auto setzen und gut fahren. Jeder saß mal in einem Fahrschulauto!

MfG

Lynx72
Cheater: "Lynx renommiert unanonym"pl
Lynx72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 13:41:34   #6 (permalink)
PeterLee
Techno Freak

ID: 35029
Lose senden

PeterLee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 341
Standard

^ne Angst brauchst du siher keine zu haben Ich weiss bloss dass mir die Fahrstunden immer wie 5 Minuten vorgekommen sind, die sind schneller vorbei als du denkst!! Viel Spaß wünsch ich beim lernen
 
PeterLee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 14:05:39   #7 (permalink)
Drachenjenny
Secrets Schatten
Benutzerbild von Drachenjenny

ID: 244899
Lose senden
Abwesend

Reg: 27.07.2006
Beiträge: 11.138
Standard

Stimmt, das mit dem Abwürgen passierte mir ständig.

Aber manchmal auch heute noch und da bin ich nicht alleine. Und die Autofahrer sind bei einem Fahrschulauto auch recht friedlich. Ich bin dann auch immer langsam und zeige dann den Daumen hoch.

Jedoch war meine 1. Fahrstunde: Erklärung, wo ist was, dann rein anmachen, fahren - bitte sofort Hauptstraße und dann weiter. Als die 1. Fahrstunde zu ende war, wußte ich nicht, was ich als 1. wollte. Zigarette, Drink oder mal schnell verschwinden

Aber es war einfach ein tolles Gefühl, es geschafft zu haben. Ich drücke dir jedenfalls beide Daumen.


In Gedenken an Maja und Jack. Wir werden euch nie vergessen.


Drachenjenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 17:13:46   #8 (permalink)
BladeX
HSV
Benutzerbild von BladeX

ID: 111658
Lose senden

BladeX eine Nachricht über ICQ schicken BladeX eine Nachricht über AIM schicken BladeX eine Nachricht über MSN schicken BladeX eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.490
Standard

Wahrscheinlich bist grad im Auto oder aufm Weg nach hause.. Trotzdem möchte ich noch was schreiben *g*

Vor meiner ersten Fahrstunde hatte ich auch ganz schönen Bammel. Aber das legt sich mit der Zeit. Bei meiner ersten Fahrstunde musste ich nur lenken. Nix anderes. Vorher hat er natürlich noch paar Sachen erklärt. Die meiste Angst hatte ich eigentlich vor dem Schalten Keine Ahnung, dachte das krieg ich nich hin. Aber nach der 2. Fahrstunde, wo ich dann auch selber Gas geben musste und halt schalten, war das meine kleinste Sorge. Ständig abgewürgt. Aber mein Fahrlehrer war zum Glück sehr nett. Auch wenn er mal bischen lauter wurde wenn ich absolute Scheisse gemacht hat. War aber gut so.
Also, mach dir keine Gedanken, jeder hat mal klein (bzw. schlecht) angefangen und mit der Zeit klappt das schon. Auch vor der Prüfung brauchst keine Angst haben. Lief eigentlich total locker (auch wenn ich 1x durchgerasselt bin, stand nich am Stop-Schild, bin wohl langsam gerollt ), der Fahrlehrer unterhält sich mit dem Prüfer und du machst einfach was er sagt. Nix besonderes halt

Zitat:
Zitat von Dilemma Beitrag anzeigen
,, Ihr WERDET das Auto auf jeden Fall abwürgen, grade vor einer roten Ampel und wenn Autos hinter euch warten, dass ist praktisch wie ein Naturgesetz. Macht euch nicht nervös wenn das passiert und die Autos anfangen zu hupen... Als Strafe würgt ihr den halt ein 2. mal ab *lacht*."
Da hat er recht.. Is mir auch mehrmals passiert ^^ Das anfahren is halt sone Sache... Aber mit bischen Übung wird das schon
BladeX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 00:17:25   #9 (permalink)
Dilemma
Kowelenzer ASSI
Benutzerbild von Dilemma

ID: 130076
Lose senden

Dilemma eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.463
Standard

So auf die 1. Fahrstunde bin ich ein biscchen feiern gegangen Naja man nimmt halt jeden grund *lach*

Als 1. freue ich mich auf die positive resonanz von euch ala du wirst es schaffen *g* Dann will ich mal erzählen wie es war. Als erstes war es nur beim lenken paar Km bis zum tüv-gelände, dort hat er mich richtig eingewiesen wegen Kupplung und bremsen natürlich auch wg. Gas geben

Ab dem Tüv sollte ich den Rückweg über viele Straßen mit hohem verkehrsaufkommen so gut es geht alleine meistern. Das bremsen war mein größtest problem wegen dem gefühl alleine und nicht zu hart drauf treten *hehe* Nachdem ich noch auf dem tüv gelände ne vollbremsung hingelegt habe meinte prüfer:,, Guuuutttt jetzt wissen wir wie es falsch ist und zeig mir bitte dass du es auch anderes kannst." danach ging es doch ziemlich gut

Alles in allem gut gelungen, ich halte euch, wenns denn jem. interssiert über die nä. stunde auf dem laufenen (nä. Freitag doppelstunde)
 
Dilemma ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 00:38:41   #10 (permalink)
Drachenjenny
Secrets Schatten
Benutzerbild von Drachenjenny

ID: 244899
Lose senden
Abwesend

Reg: 27.07.2006
Beiträge: 11.138
Standard

@Dilemma
poste ruhig, mich interessiert es. Manchmal tut es ganz gut, sich so einige Sachen von der Seele zu schreiben.

Was für ein Auto fährst du eigentlich?

Ähm aber denk dran, nicht soviel feiern.


In Gedenken an Maja und Jack. Wir werden euch nie vergessen.


Drachenjenny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 02:30:00   #11 (permalink)
Querulant
SEO

ID: 165221
Lose senden
Abwesend

Querulant eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.649
Standard

Hallo,
ich habe gestern am 15.06. meinen Führerschein bestanden (praktische Prüfung!). Meine erste Fahrstunde war folgt: Zuerst einmal alle Einstellungen durchgegangen, dann Gänge durchschalten und dann paar mal anfahren und dann gings auch schon auf die Straße.

ich hab glücklicherweise in meinen 41 fahrstunden *g* nur 3 mal den Wagen abgewürgt!


Wünsche dir viel Spaß bei deinem Führerschein.

Lg Andre
.
Querulant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 21:49:12   #12 (permalink)
mighty666
Erfahrener Benutzer

ID: 28078
Lose senden

mighty666 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 7.859
Standard

glückwunsch andre =)



mir fällt grad ein. mein größtes prob in den ersten fahrstunden waren die laster, die entgegenkamen.
da hatte ich immer voll den bammel, dass die auf meine spur kommen


mighty666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 21:50:58   #13 (permalink)
Dilemma
Kowelenzer ASSI
Benutzerbild von Dilemma

ID: 130076
Lose senden

Dilemma eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.463
Standard

*g* nun mein problem war, dass ich immer langsam aber sicher näher an den bordstein kam, konnte das so schlecht abschätzen, naja jetzt warte ich die 2. stunde aber (doppel) werde dann von der arbeit abgeholt wie schuftig vor allen kollegen *lach*
 
Dilemma ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 21:52:34   #14 (permalink)
BladeX
HSV
Benutzerbild von BladeX

ID: 111658
Lose senden

BladeX eine Nachricht über ICQ schicken BladeX eine Nachricht über AIM schicken BladeX eine Nachricht über MSN schicken BladeX eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.490
Standard

Zitat:
Zitat von Dilemma Beitrag anzeigen
*g* nun mein problem war, dass ich immer langsam aber sicher näher an den bordstein kam, konnte das so schlecht abschätzen, naja jetzt warte ich die 2. stunde aber (doppel) werde dann von der arbeit abgeholt wie schuftig vor allen kollegen *lach*
Jo, aber sowas kommt ganz automatisch mit der Zeit. Irgendwann brauch man auch gar nich mehr drauf achten wie nah man dran is.... Bin auch paar mal an den Boardstein gekommen, is das Auto gewohnt, denk ich ^^ (Also die Fahrschulautos )
BladeX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2007, 19:29:10   #15 (permalink)
Dilemma
Kowelenzer ASSI
Benutzerbild von Dilemma

ID: 130076
Lose senden

Dilemma eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.463
Standard

Sooo heute war meine 2. Fahrstunde (doppelstunde).

Natürlich war ich noch eeetttwwaassss aufgeregt
Aber es hielt sich doch ziemlich in Grenzen, auch als ich das Auto 2x hintereinander abgewürgt hatte, bliebe ich ungewohnt gelassen (naja wozu hektik wenn die Ampel eh schon wieder auf Rot war *lol*)

Aber das ist schon ne geile Sache selbst hinterm Steuer zu sitzen und "alles" unter "Kontrolle" zu haben.

Und nä. Freitag gehts zur nä. Fahrstunde *freu*
 
Dilemma ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich habe heute Geburtstag Bogard Lose4Misc (erledigt) 1 27.10.2007 10:46:05
Habe meine Freundin angesteckt! smoker_on_line klamm talk 7 30.01.2007 23:52:03
1. Fahrstunde - Auto Querulant Auto, Reisen & Mobilität 12 19.01.2007 00:27:52
Hallo habe problem mit meine mailtauscher wienerkaffee Programmierung 3 06.12.2006 13:34:35
Habe meine User ID vergessen Criple2000 Webhosting 9 08.09.2006 00:36:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:38:10 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×