Alt 07.05.2008, 12:47:43   #1 (permalink)
27o8
abgemeldet

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 9.117
Standard Ghost Rider

Hallo,
da mein Post im Youtube Thread mir einige Renos und PNs eingebracht hat wollte ich mal allgemein Fragen was ihr von dem Ghost Rider haltet. Videos von ihm gibt es genug bei Youtube z.B: http://de.youtube.com/watch?v=2BynK5fxxyU

Ich konnte mir auf mein o.g. Kommentar z.B. anhören:

Zitat:
Sorry, und dann die Schuld an den Unfalltoten haben?!
Dazu kann ich eigentlich nur sagen das er noch keinen Unfall verursacht hat also was ist daran schlimm? Er fährt halt schnell aber er kann es auch

Gruß
Gremlin
 
27o8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 12:59:02   #2 (permalink)
Querulant
SEO

ID: 165221
Lose senden
Abwesend

Querulant eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.649
Standard

Schnell zu fahren ist keine Kunst, das kann ich auch. Mag sein das er sein Motorrad im Gegensatz zu vielen anderen sehr gut beherrscht, aber es muss nur eine Kleinigkeit sein wie z.B. ein Stein auf der Straße, Windstoß, Autofahrer übersieht ihn und es kracht ordentlich.

Die Motorräder sind zu verflixt schnell das du die gar nicht bemerkst im Auto. Und das schlimmste ist noch, wenn solche Idioten einen Unfall bauen, die meistens noch überleben und andere, unschuldige Menschen dafür sterben müssen.

Gruss Andre
 
Querulant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 13:01:05   #3 (permalink)
Liquid0815
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose senden

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.520
Standard

Ich glaube das "Raserproblem" wird in Deutschland viel zu sehr hochgeschaukelt. Man sollte sich lieber Gedanken über die Leute machen, die mit 2 Maß Bier sich noch hinters Steuer setzen.
Zum Anderen ist in der "Raserstatistik" oft nicht bedacht, dass nicht nur der "Raser" das verschulden trägt, sondern evtl. auch der unachtsame Autofahrer, der mit 80km/h auf die linke Spur fährt ohne zu schauen und zu Blinken.

edit: Raser werden im Gegensatz zu den Alkoholunfällen gar nicht erfasst, wie ich gerade der Statistik des statistischen Bundesamts entnehme:
http://www.destatis.de/jetspeed/port...nderPrint.psml

Die Videos vom Ghost Rider sind nett anzusehen, jedoch sollte man nicht vergessen, dass diese Fahrten illegal sind und auch gefährlich. Ich würde das ganze auf keinen Fall finanziell unterstützen, indem ich Videos davon kaufen würde oder ähnliches.

Geändert von Liquid0815 (07.05.2008 um 13:08:38 Uhr)
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 13:21:06   #4 (permalink)
27o8
abgemeldet

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 9.117
Standard

Zitat:
Zitat von Andre
Schnell zu fahren ist keine Kunst, das kann ich auch.
Das würde ich nicht sagen fahr mal mit einem Motorrad 300 das ist schon eine Kunst so normales schnell fahren das kann jeder so 180-200 oder noch drüber. Ich persönlich fahre auch gerne mal sehr schnell aber ich muss sagen hier kann man es auch da wir hier auf dem Land wohnen wo nicht viele Autos sind hier im Ort fahen am Tag vielleicht mal 200-300 Autos durch und es ist eine lange gerade da fahre ich auch gerne mal meine 90-100 wenn es der Verkehr zulässt.

Zitat:
Zitat von Andre
Und das schlimmste ist noch, wenn solche Idioten einen Unfall bauen, die meistens noch überleben und andere, unschuldige Menschen dafür sterben müssen.
Das ist aber meistens so. In meinem Umfeld habe ich einige Motorradfahrer 4 von denen sind leider auch verunglückt einer war selbst dran schuld bei den anderen waren es aber jeweils Lastwagen wo der Fahrer wohl nicht aufgepasst hat - toter Winkel etc. verallgemeinern würde ich es nicht.

Zitat:
Zitat von Liquid0815
Man sollte sich lieber Gedanken über die Leute machen, die mit 2 Maß Bier sich noch hinters Steuer setzen.
So ist es aber da wird ja in letzter Zeit auch einiges gemacht z.B. 0 Promille für Fahranfänger bis zu x Jahren.

Zitat:
Zitat von Liquid0815
Die Videos vom Ghost Rider sind nett anzusehen, jedoch sollte man nicht vergessen, dass diese Fahrten illegal sind und auch gefährlich.
Stimmt illegal sind sie aber auch nur weil er keinen Führerschein und kein Nummernschild hat, würde er so normal in Deutschland rasen (nicht Schweden) wäre das ja kein Problem.

Zitat:
Zitat von Liquid0815
Ich würde das ganze auf keinen Fall finanziell unterstützen, indem ich Videos davon kaufen würde oder ähnliches.
Ich auch nicht aber bei youtube schau ich mir solche Videos gerne mal an

Die Statistik ist ja schon sehr gut jedoch sehe ich da keine Unfallursachen lediglich Unfallfolgen *grübel* mal abgesehen von dem Alkohol aber das wird ja nicht das einzige sein.

Gruß
Gremlin
 
27o8 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 13:26:56   #5 (permalink)
Liquid0815
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose senden

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.520
Standard

Zitat:
Zitat von Gremlin Beitrag anzeigen
Die Statistik ist ja schon sehr gut jedoch sehe ich da keine Unfallursachen lediglich Unfallfolgen *grübel* mal abgesehen von dem Alkohol aber das wird ja nicht das einzige sein.
Ja, aber ich habe leider keine bessere gefunden.
Aber zum Thema Statistik, wenn jemand betrunken mit überhöhter Geschwindigkeit einen Unfall baut, zählt das dann zu Unfall unter Alkoholeinfluss oder zu Raserei? Oder zu beidem? Dass besoffene Raser Unfälle bauen ist mir klar, aber das ist mit Sicherheit nicht (nur) auf die Geschwindigkeit zurückzuführen, obwohl die Folgen dadurch erheblich schwerer werden.
Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 13:38:49   #6 (permalink)
gh0strider
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von gh0strider

ID: 286318
Lose senden

Reg: 26.09.2007
Beiträge: 1.308
Standard

Ghost Rider finde ich gut ob das am gleichen Namen liegt oder nicht, weiß'sch net.

Edit: Was soll das Stichwort "mika" bedeuten? Heißt der Ghost Rider so mit Vornamen?
Einkaufen bei AMAZON - Premium Kunde - schnelle Lieferung FÜR LOSE! PN me

Geändert von gh0strider (07.05.2008 um 13:45:01 Uhr)
gh0strider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 13:50:25   #7 (permalink)
27o8
abgemeldet

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 9.117
Standard

Zitat:
Edit: Was soll das Stichwort "mika" bedeuten? Heißt der Ghost Rider so mit Vornamen?
Er nennt sich Mika ob er auch wirklich so heist wissen die wenigsten

Zitat:
zählt das dann zu Unfall unter Alkoholeinfluss oder zu Raserei? Oder zu beidem?
Neue Kategorie :-)
 
27o8 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 14:16:29   #8 (permalink)
gh0strider
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von gh0strider

ID: 286318
Lose senden

Reg: 26.09.2007
Beiträge: 1.308
Standard

Zitat:
Zitat von Gremlin Beitrag anzeigen
Er nennt sich Mika ob er auch wirklich so heist wissen die wenigsten
Wenn er so gut fahren kann, kommt er vielleicht aus dem Motorsport?
Ich habe gerade in der Superbike-WM gewühlt und fand nur zwei schwedische Fahrer :

WIKI

- Anders Andersson - aktiv '88 - '90
- Christer Lindholm - aktiv '91 - '99 ('95 & '98 nicht in Wertung)

Vielleicht kann einer mal das schwedische Telefonbuch bemühen, ob auch einer der Fahrer in der Nähe von Stockholm lebt

MfG
Einkaufen bei AMAZON - Premium Kunde - schnelle Lieferung FÜR LOSE! PN me
gh0strider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 14:26:03   #9 (permalink)
27o8
abgemeldet

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 9.117
Standard

Natürlich. Ghost Rider ist ein ehemaliger Rennfahrer er ist circa 40 Jahre alt und nimmt an Rennen nicht mehr tiel. Seine Motorräder bekommt er von SWT Racing gestellt der Vorsitzende von SWT Racing hat auch alle Rechte an den Filmen behauptet aber nicht zu wissen wie sie gedreht werden und wer es macht. Wikipedia hat da einen guten Artikel zu:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ghost_Rider_(Stuntman)

Gruß
Gremlin
 
27o8 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 14:52:46   #10 (permalink)
scriper
Eta Capricorni
Benutzerbild von scriper

ID: 57943
Lose senden

scriper eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 03.05.2006
Beiträge: 2.756
Standard

mh, lustig anzusehen - mit den Hintergedanken das da irgendwas net in Ordnung is machts aber nur halb so viel Spaß.

scriper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 15:04:16   #11 (permalink)
Frechdachs
FREIDENKER !!!

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 806
Standard

Zitat:
Zitat von Andre Beitrag anzeigen
Schnell zu fahren ist keine Kunst, das kann ich auch. aber es muss nur eine Kleinigkeit sein wie z.B. ein Stein auf der Straße, Windstoß, Autofahrer übersieht ihn und es kracht ordentlich.
Gruss Andre

mit nem motorrad kannste sogar über nen reh oder reifen fahren mit hoher geschwindigkeit.
steine liegen auf der autobahn auch nicht einfach mal so rum.

sicher besteht ein risiko aber das haste auch im normalen strassenverkehr.
ausserdem heisst es nicht umsonst motorradfahren töten nicht sie werden getötet.

war neulich auf ner veranstaltung mit nem stuntman der ist mit seiner maschine bis auf wenige m auf die zuschauer zugerast und hat dann ne vollbremsung gemacht. hätte der ne sekunde später gebremst wäre es auch passiert.
es wird wie bei allen dingen einfach zuviel in die sache rein interpretiert.


ER IST UND BLEIBT NEN PROFI. ausserdem handelt es sich nicht in jedem filmchen von ihm um raserei zwischen voll befahreren strassen.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant.

www.friedensvertrag.info
Frechdachs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2008, 22:58:05   #12 (permalink)
cygnus
back to the roots
Benutzerbild von cygnus

ID: 55152
Lose senden
Abwesend

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 1.848
Standard

Der gute Mann heisst mit realtiv großer Warscheinlichkeit mit Vornamen Patrik. Den Nachnamen verrate ich an dieser Stelle mal nicht.
Habe ihn vor einiger Zeit mal persönlich getroffen (Motorradmesse Dortmund)

EDIT: Es stimmt schon dass er bisher keine großen Fahrfehler gemacht hat, ABER das kann immer passieren. Wäre ja auch nicht schlimm, er lebt mit diesem Risiko und es ist nunmal seine Welt. Was mich nur ein wenig stört ist halt, dass er dies auf öffentlichen Strassen macht.
Solche Aktionen können Jahre lang gut gehen, aber wenn er wirklich mal mit Tempo 200 in ein Auto knallt, dann gefährdet er auch andere Strassenmitglieder. Dass ist der bittere Nachgeschmack wenn man sich seine Videos anschaut.
 

Geändert von cygnus (07.05.2008 um 23:05:56 Uhr)
cygnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2008, 06:38:30   #13 (permalink)
AndyH
Touch the sky
Benutzerbild von AndyH

ID: 140359
Lose senden

AndyH eine Nachricht über ICQ schicken AndyH eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 834
Standard

Zitat:
Zitat von cygnus Beitrag anzeigen
[...] er lebt mit diesem Risiko und es ist nunmal seine Welt. Was mich nur ein wenig stört ist halt, dass er dies auf öffentlichen Strassen macht.
Genau das ist der Punkt. Nicht nur er lebt mit dem Risiko, er zwingt auch die anderen Verkehrsteilnehmer, mit dem Risiko zu leben.
Demjenigen, dem er irgendwann mal reinbrettert (und die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert, wird mit der Zeit immer höher) hilft es wenig, dass es bisher gut gegangen ist.

Irgendwie pervers finde ich auch den Erfolg der Filme. Würde das ganze auf einer Strecke mit sich bewegenden "Hindernissen" ohne lebende Insassen ablaufen, würde sich keine S... für die Filme interessieren. Sobald er aber nicht nur sein Leben, sondern auch das der Anderen aufs Spiel setzt...
Andy
AndyH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2008, 08:52:35   #14 (permalink)
cygnus
back to the roots
Benutzerbild von cygnus

ID: 55152
Lose senden
Abwesend

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 1.848
Standard

Zitat:
Zitat von AndyH Beitrag anzeigen
Irgendwie pervers finde ich auch den Erfolg der Filme. Würde das ganze auf einer Strecke mit sich bewegenden "Hindernissen" ohne lebende Insassen ablaufen, würde sich keine S... für die Filme interessieren. Sobald er aber nicht nur sein Leben, sondern auch das der Anderen aufs Spiel setzt...
Das liegt aber nicht daran, dass das Publikum den Kick braucht dass andere Teilnehmer gefährdet werden. Daran denken die meisten gar nicht wenn die sich das anschauen.
Es liegt einfach daran, dass es unnatürlich wirkt dies auf abgespeerten Strassen ohne Verkehr zu machen. "Nur" gut Motorrad fahren können viele.

Wollen wir einfach hoffen dass auch in Zukunft nichts passiert.
 
cygnus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2009, 11:40:14   #15 (permalink)
SumoSulsi
Erfahrener Benutzer

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.321
Standard

Sodali ... mal abgsehen vom Ghost Rider, machen da auch Klammer ihre eigenen Motorrad Videos? Natürlich entsprechend der Strassenverkehrsordnung!

Ich hab mit ja eine ATC5K Action Camera besorgt und bin numal einwenig am testen. Das Wetter ist aktuell einwenig beschissen deshalb nur erst ein kleiner Test. Tonquali is bissl verschissen aber da werd icch bei Gelegenheit eine Testreihe starten

Aber des Video ist ganz ordentlich dann mal schauen für bessere Positionen
Hatte sie auch noch an den Helm montiert. Vom Bild her auch ganz ok aber da hatte ich die Toneinstellung des Mikrofons auf laut gestellt gehabt (was zu massivem Überschlagen des Tones führte) und deshalb auch wieder gelöscht ^^

Wollt erst nen neuen Thread eröffnen aber weiss net ^^
 
SumoSulsi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kart Rider ytube1 Gaming 22 06.12.2007 18:58:20
Line Rider amiga500 Fun-Ecke 24 13.08.2007 16:15:46
Ghost Game Ringo Film & Fernsehen 1 28.09.2006 18:19:14
Frage zu Ram und Ghost Recon Seth.Connor Gaming 4 14.05.2006 22:05:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:52:01 Uhr.