Alt 10.01.2007, 13:41:31   #1 (permalink)
Maeuschen
Gesperrt

Reg: 14.11.2006
Beiträge: 116
Standard Erste Hilfe nochmal machen trotz Führerschein?

Hallo,

mein Freund möchte einen Führerschein für PKW machen. Er hat vor ca. 9 Jahren einen Führerschein für 125er gemacht. Meine Frage, muss er jetzt nochmal die erste Hilfe machen oder reicht die vom ersten mal? Vielleicht kann mir jemand von euch helfen.

Gruß Maeuschen
 
Maeuschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 19:32:16   #2 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von Maeuschen Beitrag anzeigen
Meine Frage, muss er jetzt nochmal die erste Hilfe machen oder reicht die vom ersten mal?
Muss er nochmal machen, weil so ein Kurs nicht ewig gültig ist.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 19:34:44   #3 (permalink)
Linzer86
Benutzer

ID: 45872
Lose senden

Linzer86 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.05.2006
Beiträge: 73
Standard

In Österreich 1 Jahr.
 
Linzer86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 19:35:04   #4 (permalink)
Janeway
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Janeway

ID: 68363
Lose senden

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 255
Standard

jo, nämlich nur 2 jahre.
für die zulassung zur prüfung braucht man eine gültige bescheinigung.
Mal was Neues:

E-Klasse E350d Cabriolet
Janeway ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2007, 23:09:21   #5 (permalink)
Maeuschen
Gesperrt

Reg: 14.11.2006
Beiträge: 116
Standard

Hallo,

wollte nur bescheid sagen das er keinen erste Hilfe Kurs mehr machen musste. Er hat jetzt die weiße Karte beantragt und kann dann bald zur Prüfung.

Gruß Maeuschen
 
Maeuschen ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 06:49:57   #6 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von Maeuschen Beitrag anzeigen
[...] wollte nur bescheid sagen das er keinen erste Hilfe Kurs mehr machen musste.
Dann war da aber eine Menge Überzeugungskraft oder was auch immer im Spiel. Die Richtlinien sagen nämlich definitiv etwas anderes. Ein neun Jahre alter Kurs bringt rein gar nichts.

Solche Kurse sollten sowieso alle zwei Jahre für jeden / jede mit Führerschein zur Pflicht werden. Denn aus meinem Kurs von vor 1,5 Jahren habe ich nahezu alles wieder vergessen.

Wen man wirklich mal in eine Situation gerät wo man erste Hilfe leisten muss, kommt es eventuell auf Sekunden an.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 07:02:20   #7 (permalink)
Governator
Weltenbummler
Benutzerbild von Governator

ID: 210625
Lose senden

Governator eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 12.595
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb Beitrag anzeigen
Solche Kurse sollten sowieso alle zwei Jahre für jeden / jede mit Führerschein zur Pflicht werden. Denn aus meinem Kurs von vor 1,5 Jahren habe ich nahezu alles wieder vergessen.
Das kann ich nur bestätigen... Musste einen EH-Kusr 2004 vom Studium (damals noch Medizin) machen. So richtig mit Puppe beathmen etc, und ich weiss nicht ob ich jetzt noch fit genuch wär um jemandem an wirklich ein erste große Hilfe zu sein...
Klar, die Basics wie stabile seitenlage oder der griff wie man jemanden aus dem auto zieht weiss ich noch, aber das wars dann auch schon fast...

Naja, trage trotzdem in meinem Portemonie mein "Beathme-Tuch" (oder wie man das nennt) mit. Also das tuch was man jemanden dann über den Mund legt um bei Mund-Mund nicht zu "intim" zu werden (das wurde uns damals im KH von den Ärzten ausgeteilt)
Governator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 15:36:28   #8 (permalink)
Maeuschen
Gesperrt

Reg: 14.11.2006
Beiträge: 116
Standard

Nee er hat die nicht überredet. Er hat dort angerufen und nach gefragt wie es mit der ersten Hilfe aussieht weil der von der Caritas meinte das er erstmal fragen soll wegen der ersten Hilfe.

Er hat dann beim Straßenverkehrsamt angerufen und seinen Namen angegeben etc. Dann meinte die Frau das er keine erste Hilfe mehr benötigt. Ist ja klar das mein Freund dann keine mehr macht, wer würde das schon machen?
 
Maeuschen ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 16:00:48   #9 (permalink)
Tropal
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.06.2006
Beiträge: 101
Standard

Ein Erste-Hilfe-Kurs verfällt nicht, jedenfalls gibt es für den Erwerb einer Fahrerlaubnis keine entsprechende gesetzliche Grundlage. Dort steht lediglich, dass man an einer entsprechenden Unterweisung teilgenommen haben muss. Da ist prinzipiell völlig egal, wann die war.

Allerdings finde ich es falsch, die Erste-Hilfe-Kenntnisse nicht aufzufrischen. Sicherlich kommen die wenigsten Menschen in ihrem Leben in eine Situation, wo sie durch ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse Schaden von einem Unfallopfer abwenden konnten, aber man kann ja nicht vorhersehen, ob man einer dieser "wenigen Menschen" ist.
Und wenn man dann doch einmal in eine solche Situation kommt, ist man froh, wenn man weiß, was man tut, was man darf, etwas über die rechtliche Absicherung der eigenen Maßnahmen informiert ist und nicht nutzlos herumsteht.

Vor meinem Erwerb der Klasse B habe ich einen Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" mitgemacht, knapp ein Jahr danach einen Erste-Hilfe-Kurs wegen meines FSJ beim Roten Kreuz, einen Erste-Hilfe-Kurs vor der Anmeldung zur Klasse C und dann wieder während der Ausbildung zum Rettungsassistenten einen EH-Kurs.
Gut... Bei so einem Beruf sollte das evtl. auch sitzen... *g* Allerdings hätte ich es auch so gemacht.

Das ist eine Frage des Verantwortungsgefühls und der Zivilcourage. Anstelle eines Kino- oder Restaurantbesuchs eben einmal zu einem Erste-Hilfe-Kurs gehen. So alle eineinhalb bis zwei Jahre... Schadet es? Sicherlich nicht.
 
Tropal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 10:42:27   #10 (permalink)
Fooley
Master of Desaster

ID: 34724
Lose senden

Fooley eine Nachricht über ICQ schicken Fooley eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 29.12.2006
Beiträge: 139
Standard

Zitat:
Zitat von Janeway Beitrag anzeigen
jo, nämlich nur 2 jahre.
für die zulassung zur prüfung braucht man eine gültige bescheinigung.
Nö braucht man nicht
Mein erste Hilfe schein war noch aus der Hauptschule als die dort sowas mal angeboten hatten, den hab ich letztes Jahr bei der Fahrschule abgegeben und gut wars.

Ich hab ja extra vorher nachgefragt und die Tante in der Fahrschule hat mir bestätigt das viele Glauben das der erste Hilfe schein nach 2 Jahren abläuft, es aber nicht stimmt.
 
Fooley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 11:26:45   #11 (permalink)
Maeuschen
Gesperrt

Reg: 14.11.2006
Beiträge: 116
Standard

@Tropal Mhh also da du unsere Situation nicht kennst verstehe ich das du jetzt so redest. Aber es kann mir nicht jeder hier erzählen das er den Kurs trotzdem machen würde. Klar, wenn ich nichts zu tun habe dann mach ich ihn.

Das wäre genau das gleiche wenn ich einen Führerschein hab aber 10 Jahre lang nicht fahre. Muss ich dann auch nochmal zur Fahrschule?
 
Maeuschen ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2007, 15:40:49   #12 (permalink)
Tropal
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.06.2006
Beiträge: 101
Standard

Zitat:
Zitat von Maeuschen Beitrag anzeigen
Aber es kann mir nicht jeder hier erzählen das er den Kurs trotzdem machen würde. Klar, wenn ich nichts zu tun habe dann mach ich ihn.
Es erzählt ja auch nicht jeder, hier haben nur einige die Meinung geäußert, dass es nicht verkehrt wäre, Auffrischungskurse zur regelmäßigen Pflicht zu machen.

Zitat:
Zitat von Maeuschen Beitrag anzeigen
Das wäre genau das gleiche wenn ich einen Führerschein hab aber 10 Jahre lang nicht fahre. Muss ich dann auch nochmal zur Fahrschule?
Nein, müsstest Du natürlich nicht. Aber ein paar Übungsrunden in ungefährlichem Terrain wären sicherlich nicht verkehrt.
 
Tropal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 21:36:33   #13 (permalink)
dark-fight
Gesperrt

Reg: 31.01.2007
Beiträge: 161
Standard

Er muss es nochmal machen !
 
dark-fight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 21:42:43   #14 (permalink)
Frechdachs
FREIDENKER !!!

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 806
Standard

Zitat:
Zitat von dark-fight Beitrag anzeigen
Er muss es nochmal machen !

was das fürn geiler beitrag.

mal nen dicken aplaus spende.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant.

www.friedensvertrag.info
Frechdachs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2007, 07:11:07   #15 (permalink)
Wanderfalke PREMIUM-User
Zockgames.de
Benutzerbild von Wanderfalke

ID: 128072
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 38.740
Standard

Ein Erste-Hilfe-Kurs verfällt nicht im Gegensatz zu dem Kurs "Sofortmaßnahmen".
Gruß Wanderfalke
6slots.de ( Bis zu 4mrd ... ) .Refsuche Cool-Casino.de (99% RB)...Meine erweiterte Signatur......

Ich distanziere mich hiermit von allen meinen Beiträgen, in denen Werbung zu sehen ist.
In manchen Beiträgen können Links und/oder Werbebildchen (mittels Software), ohne mein Wissen eingefügt werden.
Wanderfalke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeit zwingt mich einen Führerschein zu machen. COOLover Das wahre Leben 89 14.04.2008 20:19:06
Erste Hilfe Slot - Top Angebot- VMS VERSION 8y8 Lose4Scripts 0 24.10.2007 12:06:14
Brauche bitte nochmal Hilfe xxsuperchris Hardware 3 03.02.2007 19:18:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:46:20 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×