Alt 28.04.2011, 00:37:27   #1 (permalink)
ts_hasan
im urlaub
Benutzerbild von ts_hasan

ID: 316379
Lose senden

Reg: 16.05.2008
Beiträge: 3.014
Standard Der bessere Autofahrer?

Hallo Klammgemeinschaft,

komme mal wieder mit unwichtigen Fragestellungen, die mich dennoch brennend interessieren.

Ab und an werden im Freundeskreis Debatten entflammt, wenns darum geht, wer der bessere Autofahrer ist bzw. was einen guten Fahrer/in auszeichnet.
Immer wieder gibt es harmlose Auseinandersetzungen, der eine behauptet er könne "besser" fahren als der andere und der andere behauptet wiederum das Gegenteil...

Was ich mich immer bei solchen Diskussionen frage, was eigentlich einen guten Autofahrer auszeichnet.

Ist ein guter Autofahrer einer der...

... sich stets an die Verkehrsregeln hält?
... in brennsligen Situationen, (kurz vor einer Kollision), schnell bzw "gut" reagiert?
... rücksichtsvoll fährt?Ohne andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden...
... gut parken kann?

etc.

Was meint ihr?

Gruß
ts_hasan
Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr - Vincent van Gogh
ts_hasan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 04:04:57   #2 (permalink)
SumoSulsi
Erfahrener Benutzer

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.321
Standard

... männlich ist
 
SumoSulsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 08:52:18   #3 (permalink)
K345601
Forenneuling

ID: 345601
Lose senden

Reg: 19.03.2009
Beiträge: 3.620
Standard ...

Ein guter Autofahrer

... verursacht keine Unfälle
... gefährdet niemanden
... beteiligt sich vollkommen unauffällig am Strassenverkehr
... fährt strikt spritsparend
... steigt rechtzeitig und nicht auf den letzten Drücker ins Auto
Nix los hier - Noch mehr nix los

Die Zauberfarbe ist #f5f5ff
Die Zauberfarbe ist #f5f5ff
K345601 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 09:59:43   #4 (permalink)
NewFrontier
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 24.485
Standard

Zitat:
Zitat von SumoSulsi Beitrag anzeigen
... männlich ist
Das unterschreibe ich doch mal.

(Obwohl ich nicht einparken kann) ^^
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 10:14:55   #5 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.314
Standard

Zitat:
Zitat von Hiltwin Beitrag anzeigen
Ein guter Autofahrer

... verursacht keine Unfälle
... ...
Finde ich auch. Vllt noch ein paar weitere mögliche +Punkte:


... fährt nur, wenn es notwendig ist
... ist nüchtern
... behindert auch nicht durch unnötiges Trödeln etc.
smailies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 10:31:16   #6 (permalink)
(Bier)Kelle
R1150 GS Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.774
Standard

Wer den Gavia Pass entspannt von Süden her fährt, und danach den Pass nochmal fahren will, der ist ein guter Autofahrer.

Eingestuft gemäß Denzel mit 3.

Das heißt im Klartext:
- überwiegend knapp zweispurig, abschnittsweise einspurig mit Ausweichen
- teilweise oder vollständig fehlender Asphaltbelag, schlechter Zustand
- Randsicherung fehlt zum großen Teil
- viele, stark gekrümmte Kurven, enge Kehren mit stärkerer Steigung
- über längere Strecken mehr als 15 % Steigung
- nur eingeschränkt für Sportwagen und Sportmotorräder befahrbar

Alternativ den Passo del Dosso Alto

Denzel 3 - 4

Übersetzt eine Kombination aus oberem und
- meist einspurig, wenige Ausweichstellen
- kaum unterhaltene Fahrbahn; z.T. grober Schotter, stark ausgewaschen oder -gefahren, Seitenneigungen möglich, ist bei Nässe glitschig (Schlamm, Gras), evtl. Engstellen durch Vermurung, passierbare Furten
- bis auf wenige gefährliche Stellen keine Randsicherung
- sehr enge, nicht ausgebaute Kehren, Reversierzwang für Mittelklassewagen
- empfindliche Steigungen, z.T. in Höhen mit dünner Luft (über 2000 m)
- für Geländewagen und Enduros, eingeschränkt noch für Tourenmotorräder mit ausreichender Bodenfreiheit, grobes Reifenprofil empfehlenswert

Nicht wahr Sumo, sowas macht Spaß und ist was für richtige Männer.

gruss kelle!
Ihr wollte die Straße zurück?! Sollt ihr haben, Stück für Stück!
Sie wird dann die Eure sein, wir geben sie Euch Stein für Stein!

Nazi sein heißt Probleme kriegen!
(Bier)Kelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 10:33:36   #7 (permalink)
picard95
Enttäuscht

ID: 293205
Lose senden

Reg: 28.09.2007
Beiträge: 788
Standard

Ein guter Autofahrer kapiert den Sinn eines Beschleunigungsstreifens. Ich beisse jedesmal fast ins Lenkrad wenn ich folgenden Auto"fahrer" sehe:

1. Sie zuckeln mit 60Km/h herum und wundern sich dann weshalb sie am Ende des Beschleunigungsstreifens nicht auf die Autobahn raufkommen. Die Autofahrer hinter dieser Person können sich besonders bedanken.

2. Sie passen sich auf dem Beschleunigungsstreifen der (konstanten) Geschwindigkeit des Fahrers auf der rechten Spur an und fahren neben ihm her...ein Fall für den Resthirnverstärker.

3. Manche gehen davon aus, sie hätten Vorfahrt auf dem Beschleunigungsstreifen oder die Fahrer auf der rechten Spur sollen gefälligst abbremsen oder in die linke Spur wechseln.

Ich mache Platz FALLS die linke Spur absolut frei ist und ich bemerke, dass ein Kandidat von Punkt 1,2 und/oder 3 neben mir ist...mein Auto ist mir wichtig.

Ich habe bisher in knapp 15 Jahren und 300.000km noch nie Probleme gehabt vom Beschleunigungsstreifen auf die Autobahn zu kommen; die Autofahrer in der linken Spur haben keine Probleme damit jemanden reinzulassen wenn die Geschwindigkeit stimmt und sie selber keine Vollbremsung hinlegen müssen.

Und ich fahre/fuhr grösstenteils lahme Autos. Mein aktuelles Auto hat nur 54PS und selbst damit klappt es. Man muss eben mal für ein paar Sekunden beschleunigen; genauso wie beim Überholen eines LKWs.
picard95 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 15:33:52   #8 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.979
Standard

Zitat:
Zitat von picard95 Beitrag anzeigen
Ich beisse jedesmal fast ins Lenkrad wenn ich folgenden Auto"fahrer" sehe:
Ich denke mal eine Eigenschaft von nem guten Autofahrer ist es die Fehler der Anderen gelassen hinzunehmen.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 15:46:35   #9 (permalink)
NewFrontier
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 24.485
Standard

Irgendwann geht das nicht mehr.
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 15:49:25   #10 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.979
Standard

Zitat:
Zitat von NewFrontier Beitrag anzeigen
Irgendwann geht das nicht mehr.
Na dann hilft nur noch ein Warnschuss
http://www.youtube.com/watch?v=7_0HNHpf7Ug
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 16:55:14   #11 (permalink)
darkkurt PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 13.412
Standard

Ein guter Autofahrer hat zumindest einmal hinter dem Steuer eines 7,5-Tonners gesessen und weiß, wie schwierig es ist, in Wohngebieten mit einem 8m-Fahrzeug ab zu biegen, wenn der Mindestabstand zu Kreuzungsbereichen (Abs. 3, Nr 1) nicht eingehalten wird!
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 17:14:58   #12 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.314
Standard

Man kann das Ganze natürlich noch steigern: z.B. ist es für die Mitfahrer angenehmer, wenn man Kurven möglichst "rund" fährt und beim Anhalten ganz am Ende die Bremse schon wieder etwas nachlässt, dann verhindert man das "Kopfnicken" der Beifahrer.
Man merkt den Unterschied, wenn einmal ein "guter" Fahrer am Steuer war - da ist man viel entspannter am Ende der Fahrt. Wenn man dauernd hin und her geschaukelt wird und vllt. auch noch am Liebsten mitbremsen würde...
smailies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2011, 19:46:42   #13 (permalink)
NewFrontier
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 24.485
Standard

Zitat:
Zitat von Loshai Beitrag anzeigen
Na dann hilft nur noch ein Warnschuss
http://www.youtube.com/watch?v=7_0HNHpf7Ug
Hehe, oh ja.
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2011, 08:51:04   #14 (permalink)
netter_mller
Chef vom Dienst

ID: 334648
Lose senden

netter_mller eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 01.03.2009
Beiträge: 749
Standard

Ein guter Autofahrer sollte egal ob männlich oder weiblich einfach nur vorraus schauend fahren, und jede Situtation vorher schon einschätzen können
Portalcash jetzt mit eigener Wechselstube für Euro, Shimly, Klammlose
netter_mller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2011, 14:25:50   #15 (permalink)
sawaste76
Benutzer

Reg: 28.03.2011
Beiträge: 25
Standard

...wenn er einen besseren Autofahrer erkennt und schnellstmöglich Platz macht!
 
sawaste76 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autofahrer zwischen 18 und 25 Jahren UserOhneName Schule, Studium, Ausbildung 41 21.05.2011 02:57:20
Umfrage an alle Autofahrer hier aus dem Forum k491 Auto, Reisen & Mobilität 53 06.02.2009 23:52:00
Autofahrer, bitte beachten: Norby51 Fun-Ecke 26 13.05.2008 19:55:02
Unzurechnungsfähige Autofahrer?! S.a.N.d.R.a Auto, Reisen & Mobilität 39 10.07.2007 07:53:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:57:46 Uhr.