Wallini das dünnste Wallet der Welt
 
Alt 17.06.2009, 00:25:25   #1 (permalink)
Bueromausie
Neuer Benutzer

Reg: 17.06.2009
Beiträge: 1
Standard Barfuß Autofahren erlaubt?

Mich würde mal interessieren, ob man unbedingt beim autofahren schuhe tragen muß um den versicherungsschutz nicht zu verlieren? wer kann dazu was sagen?
 
Bueromausie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 00:48:28   #2 (permalink)
Governator
Weltenbummler
Benutzerbild von Governator

ID: 210625
Lose senden

Governator eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 12.595
Standard

Wenn ich mich richtig erinner, muss man "geeignetes Schuhwerk" als Autofahrer tragen.
Also keine Flipflops, Highheels oder so.
Und "kein Schuhwerk" ist für mich kein "geeignetes Schuhwerk"...
Governator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 00:50:23   #3 (permalink)
Liquid0815
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose senden

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.520
Standard

Bevor man mit Flip Flops autofährt, sollte man lieber barfuß autofahren.

--> http://www.hobby-barfuss.de/best_of/auto_04v.htm

edit: @ governator: ich habe mit nackten Füßen deutlich mehr Gefühl als mit dicken Stiefeln, warum sollte es also verboten sein?

edit2: http://www.focus.de/finanzen/recht/t...id_319060.html
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 02:21:38   #4 (permalink)
ixxim
Benutzer
Benutzerbild von ixxim

ID: 351002
Lose senden

Reg: 06.06.2009
Beiträge: 70
Standard

Das ist eine interessante Frage. Vom Gefühl her würde ich ja sagen, klar warum nicht. In den Nackten Füssen hat man sicherlich mehr Gefühl als in irgendwelchen Schuhen.
Aber sicherlich gibt es irgendwin Gesetz dafür oder eher dagegen
think different
ixxim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 04:43:22   #5 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.275
Standard

Verboten ist es bei PKW nicht, die Versicherungen machen aber bei Unfall gern eine Mitschuld geltend.
LKW fahren barfuß jedoch ist untersagt, da bekommt man auch Ärger mit der Polizei
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 18:35:34   #6 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Zitat:
Zitat von Totte Beitrag anzeigen
[...]die Versicherungen machen aber bei Unfall gern eine Mitschuld geltend.[...]
Aus gutem Grund, ohne festes Schuhwerk kann man in einen Gefahrensituation unmöglich das Fahrzeug sicher beherrschen.
Jeder der da anders denkt, möge mal eine spontane Gefahrenbremsung ohne Schuhe machen
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 16:28:31   #7 (permalink)
Necrass
Need Homerhol
Benutzerbild von Necrass

ID: 147827
Lose senden

Reg: 05.10.2006
Beiträge: 699
Standard

Funktioniert genauso gut, grad getestet
 
Necrass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 17:02:17   #8 (permalink)
Blomberger
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose senden

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.000
Standard

Zitat:
Zitat von Necrass Beitrag anzeigen
Funktioniert genauso gut, grad getestet
Ich bin sicher, dass es das nicht tut. Es ist nämlich noch ein riesiger Unterschied, ob man das nur mal eben ausprobiert, oder wirklich in eine Situation kommt wo man schnell reagieren muss.

Also fahr bitte nicht hinter mir barfuß...
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2009, 17:12:59   #9 (permalink)
Necrass
Need Homerhol
Benutzerbild von Necrass

ID: 147827
Lose senden

Reg: 05.10.2006
Beiträge: 699
Standard

naja dadurch das du 450 km luftlinie von mir weg wohnst ist das auch ziemlich unwahrscheinlich^^
und ich fahr sowieso immer mit bowlingschuhen
 
Necrass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2010, 23:37:04   #10 (permalink)
York
Erfahrener Benutzer

Reg: 06.06.2009
Beiträge: 101
Standard

Was nicht verboten ist, ist auch erlaubt. Oder?
 
York ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 06:29:40   #11 (permalink)
anni
★ ★ ★ ★ ★ ★
Benutzerbild von anni

ID: 77470
Lose senden
Reallife

Reg: 07.06.2006
Beiträge: 5.476
Standard

Zitat:
Zitat von Governator Beitrag anzeigen
[..] keine Flipflops[..]
Mein Freund hatte einen Motorradunfall, indem ihm eine Tussi hinten rein gefahren ist. Sie trug Fliflops. Die Polizisten meinten, dass es nicht verboten sei.
Zitat:
Zitat von Maastaaa
Schicke anni_hat_recht an die 33333.
anni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 11:08:56   #12 (permalink)
Monsy
Board-Diver

ID: 16415
Lose senden

Monsy eine Nachricht über ICQ schicken Monsy eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 07.05.2006
Beiträge: 227
Standard

Zitat:
Zitat von anni Beitrag anzeigen
Mein Freund hatte einen Motorradunfall, indem ihm eine Tussi hinten rein gefahren ist. Sie trug Fliflops. Die Polizisten meinten, dass es nicht verboten sei.
Verboten ist es nicht nein, aber die Versicherung dreht dir gerne einen Strick drauss, da es ja kein geeignetes Schuhwerk ist.
Man sollte es auch sein lassen. Nicht nur, dass Flipflops mal vom Fuss rutschen und sich hinter den Pedalen verheddern können, auch bekommt man ohne feste Schuhe nicht den selben Druck auf die Pedale wie mit festen Schuhen. Bei erforderlichen Notbremsungen kann das ganz schön gefährlich werden. Und da hat das ganze sicher nichts mehr mit "Gefühl im Fuss" zu tun, da geht es nunmal darum so schnell so fest wie möglich auf die Bremse zu drücken. Kann jeder ja gerne mal Barfuss versuchen, es wird nichtso gut klappen wie mit Schuhen und tut zudem noch ziemlich weh
 
Monsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 11:36:02   #13 (permalink)
marac
Erfahrener Benutzer

ID: 272843
Lose senden

Reg: 01.02.2007
Beiträge: 2.078
Standard

In der RTL-Show "Einspruch! - Die Show der Rechtsirrtümer" wurde dieses Thema im Juli auch behandelt, mit dem Ergebnis, dass es absolut keine Vorschrift für Fuß-Bekleidung beim Autofahren gibt. In wiefern eine Versicherung aber damit durchkommt, dir bei einem Unfall eine grobe Fahrlässigkeit anzukreiden, wenn du in Stöckelschuhen fährst, ist wohl eine ganz andere Frage...
 
marac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 13:40:58   #14 (permalink)
Karloss
Benutzer

Reg: 14.12.2008
Beiträge: 73
Standard

Denke auch es liegt nicht unbedingt im Interesse der Versicherung. Die würden in einem Schadensfall sofort aussteigen und nichts bezahlen, darauf würde ich fast wetten. Und ehrlich gesagt würde ich das auch so machen.

Obwohl ich barfuß fahren noch für sinnvoller halte als Frauen die mit dicken Stiefeln oder extremen Absätzen fahren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man so seinen Fuß überhaupt so abbiegen kann wie es nötig ist.

Aber vielleicht melden sich ja dann ja hier gleich ein paar Mädels zu Wort wie das geht.
 
Karloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 16:30:27   #15 (permalink)
anni
★ ★ ★ ★ ★ ★
Benutzerbild von anni

ID: 77470
Lose senden
Reallife

Reg: 07.06.2006
Beiträge: 5.476
Standard

Zitat:
Zitat von Monsy Beitrag anzeigen
Verboten ist es nicht nein, aber die Versicherung dreht dir gerne einen Strick drauss, da es ja kein geeignetes Schuhwerk ist.
Aber in der Regel erfährt die Versicherung ja nichts vom getragenen Schuhwerk beim Unfall.
Zitat:
Zitat von Maastaaa
Schicke anni_hat_recht an die 33333.
anni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erlaubt? sm5 Ich bin neu hier und habe eine Frage! 3 24.01.2007 16:30:34
Loseverkauf erlaubt Kleeblatt Lose-Talk 14 08.01.2007 12:43:57
Ist folgendes Erlaubt? Wettmeister Gott und die Welt 16 18.07.2006 15:32:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:16:06 Uhr.