Alt 01.02.2009, 17:59:05   #1 (permalink)
himmelblau67
Freebie Freak

ID: 56729
Lose senden

Reg: 12.09.2006
Beiträge: 423
Frage Autobatterie selber wechseln oder ADAC machen lassen, was ist günstiger?

Meine Autobatterie ist nun hin. Auto wurde dieses Jahr noch gar nicht bewegt und durch die Rekordkälte anfang des Jahres dahingerafft. War eh schon 8 Jahre alt und hatte damit gerechnet, dass es sie bei -20°C erwischt.

Nun ist die Frage, ob ich mit ATU günstiger kommen, wenn ich mir dort eine Batterie kaufe oder mir den ADAC herhole (bin ja schließlich Mitglied) und der mir eine verkauft und gleich einbaut. Kosten die Autobatterien bei ADAC mehr bzw. hält es sich im Rahmen. Ausbau und Einbau klingt einfach, also würde ich mir zutrauen zu machen, gibt ja genug Anleitungen im Netz dafür.

Kann mir da also jemand mit seinen Erfahrungen helfen? *liebguck*
himmelblau67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2009, 18:35:36   #2 (permalink)
Tele
Gesperrt

ID: 69018
Lose senden

Reg: 19.02.2007
Beiträge: 1.596
Standard

Im endeffekt tut sich da glaube ich nicht wirklich was

Aber lass sie nicht von ATU einbaun
Hab da schon geschichten gehört. . . .


mfg Tele
 
Tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2009, 16:02:21   #3 (permalink)
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.455
Standard

Was für einen Wagen hast du denn? Für Kleinwagen bekommst du in Baumärkten richtig günstige Batterien, wobei die natürlich aller Warscheinlichkeit nach nicht so lange halten werden wie eine in Erstausrüsterqualität.
Kommt drauf an wie lange du das Fahrzeug noch fahren willst und wie hoch dessen Wert ist.

Im Baumarkt kommst du jedenfalls am günstigsten an eine neue Batterie.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2009, 16:07:59   #4 (permalink)
Totte PREMIUM-User
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 57.317
Standard

Der Pannendienst vom ADAC ist aber nicht als Mobile Servicewerkstatt gedacht
Batterien haben heutzutage eine Garantiezeit von 5 Jahren, egal, wo man die kauft
Fahr in eine Werkstatt und lass sie dort einbauen, bei den meisten musst du dann aber die nehmen, die sie anbieten. Oft gelten die Preise mit Einbau, ansonsten frag, was das mit Einbau kostet
Oder kauf dir eine preisgünstige und bau sie selbst ein (mit selbst meine ich privat (Freund, Familie), viele Autofahrer können das selbst machen)
Denk aber beim Werkstattbesuch an den Code von deinem Radio, oft ist es danach gesperrt, weil der Strom weg war.
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 21:25:57   #5 (permalink)
himmelblau67
Freebie Freak

ID: 56729
Lose senden

Reg: 12.09.2006
Beiträge: 423
Lächeln

Also habe mir nun eine Arktis (Hausmarke) von ATU geholt (73€). Habe einen Mittelklassewagen (Renault Megané), wo die 44Ah perfekt ist. Baumärkte bieten ja meist nur die 35Ah Batterien an. Max Bahr + Toom haben da gerade eine in der Werbung.

Mein Vater hat mir dann beim wechseln geholfen. Ausbau + Einbau hat ~1h gedauert. Wir hatten die untere Feststellschraube übersehen und dann wiedermal nicht das passende Werkzeug zur Hand.

Mein AEG Radio ist zum Glück Codefree.

THX an alle.
himmelblau67 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 22:07:44   #6 (permalink)
Hallllllo
Always the hardway
Benutzerbild von Hallllllo

Reg: 08.10.2008
Beiträge: 57
Standard

der ADAC hat doch ehh keine Baterien mit dabei....der gibt dir höchstens Starthilfe und das wars. Der hat sicherlich besseres zu tun als Baterien zu wechseln
 
Hallllllo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2009, 22:25:57   #7 (permalink)
Monsy
Board-Diver

ID: 16415
Lose senden

Monsy eine Nachricht über ICQ schicken Monsy eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 07.05.2006
Beiträge: 227
Standard

Also der ADAC hat schon welche dabei, die sie auch verkaufen. Kannst ja einfach anrufen und sagen, dein Wagen springt nicht mehr an. Was es beim ADAC allerdings kostet, weiss ich nicht. Ganz günstig wird es nicht sein, denke ich.
Am günstigsten ist wirklich im Baumarkt oder im großen Supermarkt - Real hat zB. auch günstige im Angebot. Da bekommst du in der Regel auch verschieden große und nicht nur 35aH. Am besten du gleichst nicht nur die Amperstunden ab, sondern gleich die Nummer, die auf deiner Batterie drauf steht - dann kannst du dir auch sicher sein, dass sie in deinen Batteriekasten passt.
Einbau ist eine Sache von wenigen Minuten und bekommt eigentlich jeder selbst hin. Bau aber vorher deine aus - du bekommst Neue in Baumrkten nur im Austausch zur Alten.
 
Monsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2009, 06:21:58   #8 (permalink)
Tele
Gesperrt

ID: 69018
Lose senden

Reg: 19.02.2007
Beiträge: 1.596
Standard

Zitat:
Zitat von Monsy Beitrag anzeigen
Bau aber vorher deine aus - du bekommst Neue in Baumrkten nur im Austausch zur Alten.
Seit Wann das denn ???
Normal wird ein Pfand in höhe von 15 eus erhoben (gesetzlich verpflichtet) beim Kauf einer neuen Autobatterie.
Wenn du dann mit dem Kassenzettel bzw. Pfandbon hingehst und deine Alte Batterie abgibst, bekommste die 15 eus wieder.

@ Threadersteller
naja, nicht grade das günstigste, aber naja.
Ich habe meine Batterie vom Autoshop für 55 eus, dies ist eine von Banner (keine schlechte Marke) und hat 74Ah (680A) leistung
Is allerdings auchschon ~ 3 Jahre her aber teuer sind die nicht geworden.


mfg Tele
 
Tele ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bild nach 10 Sekunden wechseln lassen Cokefan Programmierung 1 02.03.2008 16:07:14
Elektronische Musik selber machen Drullo321 Musik 5 30.08.2006 10:21:15
Wie kann man Slots selber machen? BouncingZ Scripts & Software 1 10.07.2006 17:04:46
Techno Lieber selber machen? eBusiness-Man Musik 6 17.06.2006 17:27:34
Frage bezüglich Gewinnspiel selber machen Wetti Das wahre Leben 6 09.05.2006 03:17:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:32:42 Uhr.