Alt 27.01.2009, 08:47:57   #1 (permalink)
sulospace
searcher
Benutzerbild von sulospace

sulospace eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 1.737
Standard Abwrackprämie - Wer kauft sich ein neues Auto

Wie der Titel schon sagt.Wer kauft sich ein neues Auto und kassiert dabei die Abwrackpauschale.
Meine Freundin und ich haben uns eines gekauft.

Und ich muss noch dazu sgaen die Autohäuser waren alle voll mit potenziellen Kunden.
Signatur sucks!

Geändert von sulospace (27.01.2009 um 10:07:10 Uhr)
sulospace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 08:49:49   #2 (permalink)
United98 PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Administrator
Benutzerbild von United98

ID: 58512
Lose senden

United98 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.076
Standard

Ich hab eins bestellt, als die Abwrackprämie noch nich da war Ma gucken ob man sich nochn ates auto billig kaufen und verschrotten kann *g*
United98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:12:35   #3 (permalink)
Muebarekking
Erfahrener Benutzer

ID: 14462
Lose senden

Reg: 31.07.2006
Beiträge: 461
Standard

Generell gilt, wenn neuwertig, dann nen Jahreswagen. Ein komplett neuer Wagen ist doch vollkommen rausgeschmissenes Geld...
Davon abgesehen finde ich die Abwrackpauschale die dümmste Idee seit langem.
 

Geändert von Muebarekking (27.01.2009 um 09:36:30 Uhr)
Muebarekking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:23:31   #4 (permalink)
HOKE
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von HOKE

ID: 52086
Lose senden

HOKE eine Nachricht über ICQ schicken HOKE eine Nachricht über AIM schicken HOKE eine Nachricht über MSN schicken HOKE eine Nachricht über Yahoo! schicken HOKE eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 1.181
Standard

Ich hab grad erst Geld rein gesteckt und krieg nochmal TÜV, dann will ich auch noch fahrn, mich interessiert vor allem mal bis wann es die Prämie geben soll.
 
HOKE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:33:22   #5 (permalink)
Silver
zeitlos...
Benutzerbild von Silver

ID: 458061
Lose senden

Silver eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 22.09.2006
Beiträge: 884
Standard

wenn ein neues Auto gekauft wurde hatte man fast immer einen Bonus vom Autohändler bekommen,teilweise bis zu 5000€ bei einem Citroen 2007
das was die Käufer jetzt vom Staat bekommen spart sich der Autobauer und erhöht auf die Kosten der Allgemeinheit seinen Gewinn.
in meinen Augen ist die Prämie pure Geldverschwendung.
nix
Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:37:34   #6 (permalink)
KeinKommentar
Stolzer Webbi :-)
Benutzerbild von KeinKommentar

ID: 8090
Lose senden

KeinKommentar eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.06.2006
Beiträge: 2.077
Standard

Gerade angesichts der gegenwärtigen, ohnehin schon gedrückten Stimmung mag ich eigentlich nicht so "typisch deutsch" sein und alles schlecht reden. Besser wäre es, die Ärmel hochzukrempeln und bissel Tatendrang zu entwickeln oder wenigstens nicht den anderer als wertlos abzutun, wenn man selbst keine besseren Ideen hat.

Trotzdem habe ich meine Zweifel, ob die Abwrackprämie umwerfend viel bringt. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, daß plötzlich Geld für einen Neuwagen da ist, wenn man vorher eine über 10 Jahre alte Rostlaube gefahren ist. Denn die wenigsten werden aus Anhänglichkeit oder reinem Geiz eine so alte Karre fahren.

Der zweite Punkt ist: Was für einen Neuwagen kauft man sich dann? Einen BWM, einen Audi, einen Mercedes, also ein hochpreisiges Auto, mit dessen Kauf man auch deutsche Arbeitsplätze sichern könnte? Gar einen Porsche? Oder eher einen japanischen Kleinwagen? Oder wenigstens einen VW?

Was für ein Auto habt ihr euch gekauft, Sulo?
Mein Beitrag zum Erhalt der deutschen Sprache und Kultur:
www.redensarten.net und www.AlteBilder.net
KeinKommentar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:42:14   #7 (permalink)
Pamtano
Erfahrener Benutzer

ID: 300000
Lose senden
Abwesend

Reg: 19.10.2007
Beiträge: 2.203
Standard

Zitat:
Zitat von United98 Beitrag anzeigen
Ich hab eins bestellt, als die Abwrackprämie noch nich da war Ma gucken ob man sich nochn ates auto billig kaufen und verschrotten kann *g*
Bringt dir nix, der Wagen muss ja schon ein Jahr auf dich zugelassen sein, der verschrottet werden soll.

----

Die Prämie gibt es maximal bis Jahresende oder wenn der Topf leer ist. Nach Umfragen der Autoindustrie haben 1.2 Millionen vor davon gebrauch zu machen, für 600.000 reicht der Topf.

Allerdings lohnt sich die Abwrackprämie eh nur, für Autos die nur noch einen Wert von unter 2500 Euro haben und man muss einen Neuwagen/Jahreswagen kaufen oder leasen.

-----

Finde die Prämie auch schwachsinn, denn die Leute die ein Auto mit Wert unter 2500 Euro fahren, können sich meist eh kein neues leisten.
 
Pamtano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:47:54   #8 (permalink)
sulospace
searcher
Benutzerbild von sulospace

sulospace eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 1.737
Standard

@HOKE

Die Prämie gibt es solange bis das geld das der Staat dafür zur Verfügung stellt aufgebraucht ist.Wieviel Milliarden das sind weiß ich grad nicht.

Für unseren Alten hätten wir vieleicht 100 Euros beim Schrotthändler bekommen.
Wir haben uns nen Renault Clio als Combi gekauft.Leider gab es bei den deutschen Händlern nichts vergleichbares für die Größe und den Preis und unser Budget ist auch beschränkt.
Signatur sucks!
sulospace ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:49:08   #9 (permalink)
maja900
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von maja900

ID: 275783
Lose senden
Reallife

Reg: 20.04.2007
Beiträge: 1.021
Standard

Zitat:
Zitat von Pamtano Beitrag anzeigen
.......

-----

Finde die Prämie auch schwachsinn, denn die Leute die ein Auto mit Wert unter 2500 Euro fahren, können sich meist eh kein neues leisten.
es kann einem aber auch so gehen wie uns. Auto bei Glatteis auf einen Pfosten gesetzt, Totalschaden. Und es sollte dieses Jahr sowieso ein Neuwagen her.
[
maja900 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:53:57   #10 (permalink)
Silver
zeitlos...
Benutzerbild von Silver

ID: 458061
Lose senden

Silver eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 22.09.2006
Beiträge: 884
Standard

was heisst Tatendrang , wenn ich in die Schule am Wochenend gehe ,um sie zu renovieren, um meinem Großen zu ermöglichen in einigermaßen vernünftigen Räumen zu lernen dann sehe ich wohin die Abwrackprämie gehen könnte.
die Bereitstellung von Geldern für Schule , Kindergarten , Infrastruktur ist ja in Ordnung jedoch dauert es mitunter Jahre das die Gelder auch verbraucht werden können da Arbeiten im Öff. Bereich ausschreibungspflichtig sind.
Teile der Gelder sollten auch in den Nahverkehr Bus/ Bahn gesteckt werden,
denn wenn ich mit dem Zug fahre und eine Strecke von 20 km mit 5,20€ bezahle dann läuft was verkehrt.
Die Umlenkung der Gelder von Autokauf und Strassenbau durch das Konj Pak. 2 in den Öff. Verkehr würde zusätzlich der Bahn/Bus einen Schub an Fahrgästen bringen = Auslastung der Züge / Busse = Senkung der Fahrpreise
das wäre auch gleich Sinnvoll für die Umwelt.
nix
Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:57:52   #11 (permalink)
Muebarekking
Erfahrener Benutzer

ID: 14462
Lose senden

Reg: 31.07.2006
Beiträge: 461
Standard

Zitat:
Zitat von maja900 Beitrag anzeigen
es kann einem aber auch so gehen wie uns. Auto bei Glatteis auf einen Pfosten gesetzt, Totalschaden. Und es sollte dieses Jahr sowieso ein Neuwagen her.
Aber wieso einen Neuwagen? Sobald der auch nur ein Rad auf die Strasse setzt, ist der sofort nur noch die Hälfte wert.
Es gibt doch gute und günstige Gebrauchtwagen.

Zitat:
Zitat von Silver Beitrag anzeigen
denn wenn ich mit dem Zug fahre und eine Strecke von 20 km mit 5,20€ bezahle dann läuft was verkehrt.
schön wäre's
 
Muebarekking ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 10:02:07   #12 (permalink)
sulospace
searcher
Benutzerbild von sulospace

sulospace eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 1.737
Standard

Zitat:
Zitat von Silver Beitrag anzeigen
...
Die Umlenkung der Gelder von Autokauf und Strassenbau durch das Konj Pak. 2 in den Öff. Verkehr würde zusätzlich der Bahn/Bus einen Schub an Fahrgästen bringen = Auslastung der Züge / Busse = Senkung der Fahrpreise
das wäre auch gleich Sinnvoll für die Umwelt.
Dann müsste nur noch zu meinen Arbeitszeiten (3 Schichten) ein Bus von meinem Kaff zu den Fabriken fahren und ich würde mein Auto sofort stehenlassen.In anderen Ortschaften unseres Landkreises fahren die Busse genau zu den Schichtzeiten der großen Fabriken,nur leider bei uns nicht.
Obwohl es auf unserer Buslinie bestimmt viele Fabrikarbeiter gibt,die wenn alle mit dem Bus fahren den Bus auch bis obenhin voll bekommen.
Signatur sucks!
sulospace ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 10:03:57   #13 (permalink)
Silver
zeitlos...
Benutzerbild von Silver

ID: 458061
Lose senden

Silver eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 22.09.2006
Beiträge: 884
Standard

@ Muebarekking

ist das bei Euch nochmehr? hatte mein Auto in der Werkstatt fahre sonst mit Autogas und habe mich erschrocken das ich für hin und zurück 10,20€ bezahlen musste , damit fahre ich sonst ne halbe Woche mit dem Auto
nix
Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 10:06:23   #14 (permalink)
sulospace
searcher
Benutzerbild von sulospace

sulospace eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 1.737
Standard

Zitat:
Zitat von Silver Beitrag anzeigen
@ Muebarekking

ist das bei Euch nochmehr? hatte mein Auto in der Werkstatt fahre sonst mit Autogas und habe mich erschrocken das ich für hin und zurück 10,20€ bezahlen musste , damit fahre ich sonst ne halbe Woche mit dem Auto
Bei uns sinds mit dem Bus 2,90 einfach (für ca 10km).
Dazu muss ich sagen das ich schon öfters zu Mittagszeiten in die Stadt gefahren bin und nie mehr als 5 Leute im Bus saßen.

P.s. dazu kann noch kommen,wenn der Bus zu meinen Arbeitszeiten fahren würde,er im Winter bei neuem Schnee Stunden zu spät kommt oder gar nicht fährt...
Signatur sucks!
sulospace ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 10:06:32   #15 (permalink)
(Bier)Kelle
R1150 GS Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose senden

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.774
Standard

Zitat:
Zitat von Silver Beitrag anzeigen
Die Umlenkung der Gelder von Autokauf und Strassenbau durch das Konj Pak. 2 in den Öff. Verkehr würde zusätzlich der Bahn/Bus einen Schub an Fahrgästen bringen = Auslastung der Züge / Busse = Senkung der Fahrpreise
das wäre auch gleich Sinnvoll für die Umwelt.
Vergiss es...
Die Bahn ist heutzutage schon deutlich günstiger als ein Auto.
Ich rede da von 10 bis 13 Cent pro Kilometer.

Das schafft kein Auto.

Die Gründe die gegen die Nutzung der Bahn sprechen, sind andere.

gruss kelle!
Ihr wollte die Straße zurück?! Sollt ihr haben, Stück für Stück!
Sie wird dann die Eure sein, wir geben sie Euch Stein für Stein!

Nazi sein heißt Probleme kriegen!
(Bier)Kelle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum kauft Ihr Eure T-Shirts online da, wo Ihr sie kauft? Soeren Gott und die Welt 11 01.03.2009 09:14:50
Wie kauft man sich Refs auf PTC Seiten mit seinem Guthaben? 1.000.000 Klammlose st.pauliblau Lose4Action 3 23.07.2008 22:41:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:54:13 Uhr.