Alt 12.01.2020, 03:15:59   #1
engelchen0812 PREMIUM-User
wichtelt
Benutzerbild von engelchen0812

ID: 348764
Lose senden
Krank

Reg: 15.06.2009
Beiträge: 28.580
Standard Buchempfehlungen Top oder Flop

Welches Buch habt ihr gerade gelesen,hat es euch gefallen? War es Top oder eher ein Flop?

Ich habe gerade von Dr. Eckart von Hirschhausen "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben". Durchaus empfehlenswertes Buch ,das so manches Lachen mit sich bringt
engelchen0812 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 09:15:06   #2
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.134
Standard

Ich empfehle
auch wenn es sehr bekannt ist.

Don Quixote de la Mancha von Miguel de Cervantes

Spannend und tiefgründig.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 07:25:33   #3
pebbles19
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von pebbles19

ID: 14444
Lose senden

Reg: 02.08.2019
Beiträge: 727
Standard

Wer es "ungewöhnlich" mag dem würd ich das Buch von
Cody mcfadyen ausgelöscht triller
Ans Herz legen..
Sei immer Du selbst, außer Du kannst ein Einhorn sein, dann sei immer ein Einhorn!
pebbles19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 10:53:58   #4
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 15.134
Standard

Maria Stuart Friedrich Schiller

spannend bis zur letzten Zeile
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 11:12:00   #5
pebbles19
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von pebbles19

ID: 14444
Lose senden

Reg: 02.08.2019
Beiträge: 727
Standard

Dan brown
Sein schreibstil mag ich...
Sei immer Du selbst, außer Du kannst ein Einhorn sein, dann sei immer ein Einhorn!
pebbles19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 13:38:33   #6
bilbo96
Neuer Benutzer

Reg: 16.09.2019
Beiträge: 3
Standard

Fitzek.. leichte Kost für Zwischendurch!
 
bilbo96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2020, 23:00:44   #7
engelchen0812 PREMIUM-User
wichtelt
Benutzerbild von engelchen0812

ID: 348764
Lose senden
Krank

Reg: 15.06.2009
Beiträge: 28.580
Standard

Zitat:
Zitat von pebbles19 Beitrag anzeigen
Dan brown
Sein schreibstil mag ich...
Lese ich auch sehr gerne!

Ich les momentan einfache Lektüre

Cornelia Funke - Tintenherz

Da nicht zum ersten Mal weiß ich das es eine tolle Triologie ist
engelchen0812 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 16:14:14   #8
Poster123
Neuer Benutzer

Reg: 05.10.2020
Beiträge: 6
Standard Hawkings

Ich lese gerade das Buch "Kurze Antworten auf große Fragen" von Stephen Hawkings. Mich interessieren solche Fragen des Lebens sehr und wer könnte sie nicht besser beantworten, als Hawkings. Er war ein verblüffender Mensch und fasziniert mich in so vielen Hinsichten..
das Buch ist gut und verständlich geschrieben. Auch für Physik-Laien(so wie mich) ist es einfach formuliert, so dass man sich (fast) alles auch vorstellen kann!
 
Poster123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 12:52:25   #9
nanu
Neuer Benutzer

Reg: 06.10.2020
Beiträge: 10
Standard

Habe Anfang letzter Woche "Die Wartejahre" von Fumiko Enchi fertiggelesen und muss noch immer daran zurückdenken. Da ist etwas an der sehr ruhigen Erzählung, das mich einfach gepackt hat...
 
nanu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 11:42:58   #10
WinterGirl
Gesperrt

ID: 506607
Lose senden
Gesperrt

Reg: 22.11.2020
Beiträge: 10
Standard Buchempfehlung

Ich habe vor kurzem gelesen:

> 100 Stunden (Jean Christophe Rufin) gelesen. Ist vom Thema her super aktuell meiner Meinung nach, obwohl es von 2007 ist.

> Animant Crumbs Staubchronik (Lin Rina). Super schönes Buch über eine junge Frau, von der alle denken, sie kann nicht arbeiten. Dann haut sie alle vom Hocker. Pure Frauenpower.

Liebe Grüße an alle Bücherwürmer
 
WinterGirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2020, 16:47:10   #11
Schnaeppchen20
Gesperrt

ID: 506617
Lose senden
Gesperrt

Reg: 23.11.2020
Beiträge: 10
Standard

Ich persönlich bin ein Fan von der Autorin Tess Gerritsen. Ich finde ihre Romane super und auch sehr spannend. Der Roman Blutzeuge ist dabei mein Favorit. Wer Thriller und Krimi Romane mag, sollte auf jeden Fall mal ein Buch von Tess Gerritsen lesen.
 
Schnaeppchen20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2020, 23:51:33   #12
sanja123
Neuer Benutzer

ID: 506622
Lose senden

Reg: 23.11.2020
Beiträge: 10
Standard

Ich habe vor kurzem Normal People von Sally Rooney gelesen. Der deutsche Titel ist glaube ich Normale Menschen, das hat mir sehr gut gefallen. Es spielt in Irland und weil ich dort selbst schon gelebt habe, hatte ich da einen ganz guten Bezug zu und der Schreibstil ist wunderschön (im Englischen, zur Übersetzung kann ich leider nichts sagen)
 
sanja123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 10:08:07   #13
Goldregen
Neuer Benutzer

Reg: 22.11.2020
Beiträge: 12
Standard

Hab es in nem anderen Thread bereits gepostet: Das Foucaultsche Pendel von Umberto Eco. Ist echt ein dicker Schinken. Lohnt sich aber - auch angesichts der aktuellen Situatuion. Sehr spannender Genremix!

Zur Zeit lese ich Unterleuten von Julie Zeh, lässt sich im Vergleich zum Eco Roman sehr leicht weglesen und ist trotzdem spannend. Unterleuten kommtk meine ich, bald auch als Serie raus (oder ist bereits draußen?!)
 
Goldregen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
buchempfehlung

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
www.max-network.de Top oder Flop? Slemens Webhosting 2 18.04.2007 15:26:57
Monrose - Top oder Flop? Fusioned Musik 33 21.12.2006 15:01:10
Versteige - Top oder Flop 2 - 50:50 Game mit Admin - Bis 30.09.2006 - 20:00 Uhr Money4Ad Lose4Scripts (erledigt) 2 30.09.2006 02:23:51
Gülcan: top oder flop?! blackstripe84 Film & Fernsehen 18 19.09.2006 14:46:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:00:44 Uhr.