Alt 20.10.2019, 16:02:12   #1 (permalink)
spockonline
Trivago-FunCheffin
Benutzerbild von spockonline

ID: 26234
Lose senden

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.044
Standard Buch "Die Zeuginnen"

Der Roman "Die Zeuginnen" von Margaret Atwood ist am 10. September als deutsche Übersetzung von "The Testaments" erschienen, und erzählt die Geschichte aus "Der Report der Magd" weiter.

Die Geschichte wird aus der Perspektive von drei Zeuginnen erzählt (eine davon ist die berüchtigte Tante Lydia)und man erfährt wie es mit dem fiktiven Schreckensstaat Gilead weitergeht (15 Jahre nach "Der Report der Magd).

Ich war begeistert, als ich von dieser Fortsetzung hörte, und habe mir das Buch zuerst auf Englisch, dann auf Deutsch bestellt. Man ist direkt gefesselt von der Geschichte, und man merkt gar nicht, dass inzwischen 35 Jahre vergangen sind, seit Atwood den ersten Roman schrieb. Ich finde das Buch sehr emphelenswert.
Ich habe keine Signatur mehr, seit ich nach 15 Jahren mein Forum aufgeben musste wegen den neuen Datenschutzbestimmungen.
spockonline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2019, 22:26:49   #2 (permalink)
Lisa21
Neuer Benutzer
Benutzerbild von Lisa21

ID: 502542
Lose senden

Reg: 22.11.2019
Beiträge: 8
Standard

Hallo Spockonline,

danke für deine Empfehlung. Ist der Roman den nahe an der Realität oder ist er eher fiktiv.
Wenn er nah an dem Zeitgeschehen liegt dann würde ich mich gerne auf deine Empfehlung verlassen.

Freue mich falls du mir da mehr Informationen geben kannst.
Ich bin Lisa und schreibe gerne über Poesie und Technik, freue mich das es Klamm noch gibt. Hier schreibe ich sonst, weil ich die Belohnungen sammel .
Lisa21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 12:25:32   #3 (permalink)
spockonline
Trivago-FunCheffin
Benutzerbild von spockonline

ID: 26234
Lose senden

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.044
Standard

Zitat:
Zitat von Lisa21 Beitrag anzeigen

Freue mich falls du mir da mehr Informationen geben kannst.
Die Geschichte spielt 13 Jahre bach dem ende des fiktiven Schreckensstaats Gilead. Ist aber sehr real gehalten
Ich habe keine Signatur mehr, seit ich nach 15 Jahren mein Forum aufgeben musste wegen den neuen Datenschutzbestimmungen.
spockonline ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Wissenschaftler geben Buch "Flaschensammeln. Überleben in der Stadt" heraus News-Bot News-Diskussionen 1 08.07.2015 22:11:46
[V] CLOSE Buch "Allgemeine Wirtschaftslehre für Bankkaufmann / -frau" verkauft! sonar Lose4Misc 8 09.04.2010 22:59:31
Gibt es Loseseiten wo es "PaidBanner-Buch Ralleys" laufen? Naruto123 Lose-Talk 5 03.10.2009 00:39:14
[News] Mark Medlock veröffentlicht Buch: "Ich hab es nicht leicht gehabt" News-Bot News-Diskussionen 2 23.10.2007 00:01:52
Biete, Buch-Restposten (500 Stück) "Das Buch der Berliner Lokale" Tadami Kleinanzeigen 1 03.08.2006 20:48:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:45:13 Uhr.