Zurück   klamm-Forum > Real World > Politik, Steuern & Finanzen


Antwort
 
Optionen
Alt 30.04.2021, 20:45:29   #1
Jeanshemd
Erfahrener Benutzer

ID: 466306
Lose senden

Reg: 25.05.2015
Beiträge: 189
Standard Betteln und Hartz 4

Heute ist ja bekanntlich Zahltag von ALG2 dem sogenannten Hartz 4 Geld.

Mich würde interessieren inwieweit betteln legal ist wenn man z.B. eine Wohnung und den Hartz 4 Regelsatz vom Staat gezahlt kriegt.

Betteln ist ja keine Arbeit deswegen kann man die „normalen“ Berechnungen wie 100€+ 20% vom Rest bis 800€ nicht anstellen die einem nicht angerechnet werden dürfen.

Ich habe mal ein Urteil gelesen oder ein Beitrag wo ein Bettler 204€ anrechnungsfrei hinzuerbetteln darf.

Wenn das war ist dann könnte quasi jeder nebem dem Hartz 4 auch betteln und es wäre fast unmöglich zu ermitteln ob jemand mehr als diese 204€ kriegen würde. Dazu müsste man die betreffende Person über mehrere Zeiträume observieren und das macht man bei sowas schließlich nicht.


Die Thematik ist deswegen so interessant, weil man immer häufiger angesprochen wird nach Geld von den verschiedensten Menschentypen. Meine Schätzung wäre das die mich so ansprechen fast alle im Leistungsbezug sind.
Es gibt ja auch diese Interview-Videos von Straßenleuten. Viele geben an immense Beträge pro Tag zu machen. Zwischen 30€ bis 500€ pro Tag findet man fast alles. Selbstexperimente von nicht-Bettlern landen meist so um die 10-20€/Stunde.


Was sind da eure Erfahrungen und Meinung wie man selber damit umgehen muss und sollte der Staat mehr eingreifen oder ist das zu hart dann?

Mich stört es eigentlich meistens nicht, aber wenn es z.B. Sonntags teilweise mehr Bettler als Passanten gibt und die dann so lügen wofür sie es brauchen dann nervt das schon.
 
Jeanshemd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2021, 22:59:33   #2
uli125
Benutzer
Benutzerbild von uli125

ID: 488801
Lose senden

Reg: 18.01.2017
Beiträge: 63
Standard

Erfahrungen hab ich keine.
Die Frage ist wie weit die Aussagen der Bettler zutreffen.
 
uli125 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2021, 23:14:52   #3
Jeanshemd
Erfahrener Benutzer

ID: 466306
Lose senden

Reg: 25.05.2015
Beiträge: 189
Standard

Kleine Anekdote von heute:

Ich warte 8 Minuten auf den Bus und paar Meter vor mir sitzt eine Osteuropäische Frau (Rumänin?) vor einem belebten Supermarkt und hat ein Becher und ein Schild Hilfe für Essen bitte.
Während diesen 8 Minuten haben 4 verschiedene Leute jeweils um die 2€ gegeben und weil ich auch etwas schäbige Arbeitsklammotten an hatte hat mich ein Passant für ihren Bettelzühälter gehalten und mich beschimpft und ein weiterer sich bei mir rechtfertigt das er auch „nur eine arme Sau sei und deswegen nichts geben könne“.

Verrückte Welt.
Natürlich kann man das jetzt nicht auf 1€ pro Minute hochrechnen, aber wenn man so seine 8 Stunden da sitzt können schon an einem schönen Maitag 200€ zusammenkommen.
Und ich bin der Böse der gar nichts damit zu tun hat^^
 
Jeanshemd ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 07:36:09   #4
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 17.521
Standard

Bist Du neidisch?
 
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 18:46:17   #5
Jeanshemd
Erfahrener Benutzer

ID: 466306
Lose senden

Reg: 25.05.2015
Beiträge: 189
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Bist Du neidisch?
Eher etwas verwundert wie weit wir in der Gesellschaft angekommen sind.
Je dreister man ist desto netter sind die Leute zu dir.

Man muss es aber sportlich sehen, aufregen bringt nichts außer vielleicht irgendwann einen Herzinfarkt. Ich weiß jetzt ja was ich tun kann wenn ich gar keine Ideen mehr habe setze ich mich auch mit nem Becher hin.
ELUTE gefällt das.
 
Jeanshemd ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 19:17:40   #6
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 17.521
Standard

Zitat:
Eher etwas verwundert wie weit wir in der Gesellschaft angekommen sind.
Was hat sich in den letzten 2 000 Jahren geändert?
Ist der Kapitalismus besser geworden?
 
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 19:58:32   #7
Jeanshemd
Erfahrener Benutzer

ID: 466306
Lose senden

Reg: 25.05.2015
Beiträge: 189
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Was hat sich in den letzten 2 000 Jahren geändert?
Ist der Kapitalismus besser geworden?
In den letzten 20 Jahren hat sich allein schon sehr viel geändert.
Es gibt parallel tausende Lebensentwürfe die sich teilweise komplett widersprechen und deswegen kann man eigentlich zu niemandem etwas sagen. Es gibt also keine Moral mehr die allgemein geteilt wird, sondern jeder hat seine eigene Moral. Also kann man eigentlich alles machen was man will wenn man sich nicht anmeldet.
Noch in den 70ern wurdest du verprügelt wenn du lange Haare hattest. Also nur weil du ein bisschen wie ein Bettler ausgesehen hast oder Gammler nannte man das damals. Ein Gammler von damals würde sich für die heutigen Gammler schämen
 
Jeanshemd ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2021, 10:34:30   #8
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 17.521
Standard

Zitat:
In den letzten 20 Jahren hat sich allein schon sehr viel geändert.
Erzähl.
Handys bunter?
 
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2021, 16:30:24   #9
Jeanshemd
Erfahrener Benutzer

ID: 466306
Lose senden

Reg: 25.05.2015
Beiträge: 189
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Erzähl.
Handys bunter?
Mein Glied war bunt vom Lippenstift, heute haben alle ja nur diesen farblosen Fettstift.
Das Internet war in den Kinderschuhen und Menschen ohne Smartphones.
 
Jeanshemd ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2021, 18:29:29   #10
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 17.521
Standard

Thema Armut:
In den letzten Jahren ist Deutschland immer reicher geworden, mit den Deutschen darin
3. Welt immer ärmer.

Gut?
 

Geändert von hbss (29.05.2021 um 18:36:45 Uhr)
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2021, 20:07:05   #11
Jeanshemd
Erfahrener Benutzer

ID: 466306
Lose senden

Reg: 25.05.2015
Beiträge: 189
Standard

Das stimmt so nicht.
 
Jeanshemd ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2021, 09:34:25   #12
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 17.521
Standard

Pakistan ist reicher als Deutschland.
Jetzt stimmt es aber.
 
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2021, 09:45:22   #13
Jeanshemd
Erfahrener Benutzer

ID: 466306
Lose senden

Reg: 25.05.2015
Beiträge: 189
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Pakistan ist reicher als Deutschland.
Jetzt stimmt es aber.
Reicher an Elend, Schmutz und Islam
 
Jeanshemd ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2021, 10:03:18   #14
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 17.521
Standard

Du bist katholisch.
 
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2021, 10:47:01   #15
Jeanshemd
Erfahrener Benutzer

ID: 466306
Lose senden

Reg: 25.05.2015
Beiträge: 189
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Du bist katholisch.
Ich bin ehemaliger Al-huti-Rebell. An dieser Stelle schöne Grüße an meine Brüder im Jemen
 
Jeanshemd ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Sammel] Hartz IV - Diskussionen News-Bot Politik, Steuern & Finanzen 5632 10.12.2019 08:54:42
Hartz IV und Taschengeld birnchen Das wahre Leben 36 02.07.2008 18:38:00
Krankenhausaufenthalt und Hartz IV? Schwarzdrossel Das wahre Leben 15 06.06.2008 17:47:11
Refs für xxl-betteln.de !!Surfen und Betteln!! 1 MIO frenkeley Suche Refs: Loseseiten 15 15.05.2007 17:09:54
UT in Köln am 25.11.2006 im Hartz IV ab 19.00 Uhr! Nightfire Usertreffen 4 24.11.2006 11:55:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:45:35 Uhr.