Zurück   klamm-Forum > Real World > Politik, Steuern & Finanzen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2019, 08:27:17   #31 (permalink)
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 11.943
Standard

Ja
rede mit Energieerzeuger vor Ort.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 14:12:10   #32 (permalink)
Allack
Web-Programmierer

ID: 58553
Lose senden

Reg: 13.08.2014
Beiträge: 531
Standard

Kommt drauf an, was du damit erreichen möchtest.
Allack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 14:32:01   #33 (permalink)
Allack
Web-Programmierer

ID: 58553
Lose senden

Reg: 13.08.2014
Beiträge: 531
Standard

Ich denke, man sollte sich besser mit Geld beschäftigen. Eine Ausbildung zum Thema Geld gibt es leider in der Schule nicht, daher muss man sich das selbst beibringen bzw selbst jemanden suchen, der einem das beibringt.
Allack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 14:40:30   #34 (permalink)
Reddogg
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Reddogg

ID: 49782
Lose senden

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 5.961
Standard

Einfach ein wenig informieren, welche Firmen es gibt.
Soll es nur D sein, europäisch oder gar international.
Und dann die Finanzberichte/Entwicklungen/Technologien/Pläne studieren.
Und dann schauen ob das Investment Sinn macht.
In other countries this process might be described as ethnic cleansing, but political correctness forbids such language where Israel is concerned. If the international community cannot take some action, it must be surprised if the people of the planet disbelieve that they are seriously committed to the promotion of human rights.
John Dugard, Special United Nations Rapporteur on human rights in the occupied Palestinian territories
Reddogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 14:43:32   #35 (permalink)
Reddogg
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Reddogg

ID: 49782
Lose senden

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 5.961
Standard

Zitat:
Zitat von Hackis Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Beiträge.

Ich habe meine erste Erfahrung mit vermögenswirksamen Leistungen gemacht.

Hierbei ist das Prinzip einfach: Der Arbeitgeber zahlt 6 Jahre lang jeden Monat 40 EUR brutto in ein Fond ein, den man sich selber aussucht. Kontoführungsgebühren zahlt man und man zahlt auch Transaktionsgebüren je Zahlung - ein bestimmter % wird jeden Monat von den 40EUR abgezogen. Daraus ergibt sich dann z.B. 38,50 EUR monatlich netto, was auf einem Konto landet.

Am ende von sechs Jahren wird nichts mehr eingezahlt und das Geld bleibt ein weiteres Jahr lang angelegt. Mit Kursgewinnen oder Kursverlusten hat man dann eine Auszahlung von 2800EUR nach der Zeit.

Es ist ein super weg ohne Eigenkapital zu starten!

Soweit ich weiß, sind die meisten Arbeitgeber dazu verplfichtet (abhängig von Unternehmensgröße), auch wenn es nicht explizit erwähnt wird.

Ich räume gerade wieder mal meine Verträge auf.
2880€ eingezahlt.
Nach 6 Jahren 2800€ raus haben, ist bissel uncool. Da ist selbst die Auszahlung als Gehalt und dann aufs Tagesgeldkonto bringen mit 0.01% besser
In other countries this process might be described as ethnic cleansing, but political correctness forbids such language where Israel is concerned. If the international community cannot take some action, it must be surprised if the people of the planet disbelieve that they are seriously committed to the promotion of human rights.
John Dugard, Special United Nations Rapporteur on human rights in the occupied Palestinian territories
Reddogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 14:52:39   #36 (permalink)
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 11.943
Standard

Zitat:
Zitat von Allack Beitrag anzeigen
Ich denke, man sollte sich besser mit Geld beschäftigen. Eine Ausbildung zum Thema Geld gibt es leider in der Schule nicht, daher muss man sich das selbst beibringen bzw selbst jemanden suchen, der einem das beibringt.
Ideal ist ein Investmentclub. Hat jede gute Bank.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 15:42:50   #37 (permalink)
Allack
Web-Programmierer

ID: 58553
Lose senden

Reg: 13.08.2014
Beiträge: 531
Standard

Meiner Meinung nach sollte man nichts bei einer Bank machen bzw lernen wollen. Ich stelle mir dann immer die Frage, wie objektiv das sein kann, da die Bank ja auch nur ein wirtschaftlich handelnder Betrieb ist.
Allack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 17:16:22   #38 (permalink)
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 11.943
Standard

Zitat:
Zitat von Reddogg Beitrag anzeigen
2880€ eingezahlt.
Nach 6 Jahren 2800€ raus haben, ist bissel uncool. Da ist selbst die Auszahlung als Gehalt und dann aufs Tagesgeldkonto bringen mit 0.01% besser
Hast Du Bausparvertrag gemacht?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 15:45:59   #39 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.138
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Cool und sicher ist
Du sprichst die Bäckerei oder die Schlosserei oder die Druckerei in der Nachbarschaft an. Ideal wenn Du dort auch Kunde bist. Jetzt kannst Du der Schlosserei Geld leihen mit Vertrag und Anwalt und so. Der Schlosser freut sich, er zahlt Dir weniger Dividende oder Zinsen als an die Bank. Du kriegst mehr als die Bank Dir gibt also für Sparbuch 1% pro anno. Und die Sicherheit ist besser als wenn Du Aktien kaufst, die viel leichter auch pleite gehen können.
Für 1 % Zinsen Anwälte zu bemühen klingt echt nach nem guten Plan
Eine Einzelaktie mag volatil bis unsicher sein aber zum Glück gibt es für Menschen die sich nicht ernsthaft mit dem Aktienmarkt beschäftigen wollen breit gestreute ETF die mehr Sicherheit bieten als ein Kredit an eine einzelne Person jemals könnte
Marty gefällt das.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 09:16:54   #40 (permalink)
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 11.943
Standard

Willst Du 1%? Nimm Sparbuch.
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 10:22:14   #41 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.138
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Willst Du 1%? Nimm Sparbuch.
Nö, vom Aktienmarkt will ich 6-9 %/Jahr bei entsprechender Volatilität
bei Privatkrediten nicht weniger als 10 % da eben mehr Risiko als ein breites Streuen im Aktienmarkt

Da ist eben auch das Problem, ein für mich gerade mal sinnvoller Zinssatz wird in den meisten Industrienationen schon als Wucher empfunden.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 12:25:16   #42 (permalink)
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 11.943
Standard

Zitat:
Nö, vom Aktienmarkt will ich 6-9 %/Jahr bei entsprechender Volatilität
Nur?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 13:43:42   #43 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.138
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Nur?
langfristig und im Schnitt, die Crashs sind da schon abgezogen
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 18:32:38   #44 (permalink)
hbss
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von hbss

ID: 19406
Lose senden

Reg: 29.07.2007
Beiträge: 11.943
Standard

Bist Du wenigstens short gegangen?
hbss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 21:47:12   #45 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.138
Standard

Zitat:
Zitat von hbss Beitrag anzeigen
Bist Du wenigstens short gegangen?
mach ich nie, da läuft die Zeit gegen mich, ich kaufe recht günstig und verkaufe im Idealfall nie
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aktien, anlageportfolio, anlageziele, anleihen, energien, erneuerbare, etf, finanzplaner, finanzplanung, geldanlage, invest, investieren, investition, investitionen, photovoltaik, solar

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Schlaufuchs] Blog-Favoriten aber wie werden andere User hinzugefügt? Schlaufuchs-Bot Ich bin neu hier und habe eine Frage! 0 17.02.2015 20:40:03
[Steuer] Rechnung als Privatperson ausstellen? Vini2012 Politik, Steuern & Finanzen 17 11.11.2014 15:13:06
[JavaScript] Opener geht verloren, muss aber reloaded werden M3Y3R Programmierung 1 08.02.2012 05:23:56
[S] Forcedtext-Links die aber auch abgebaut werden derglueckliche Lose4Werbung 1 09.03.2011 02:56:24
Ware sollte geholt werden aber keiner kam. Nun meins? ruebi Das wahre Leben 23 14.04.2007 00:17:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:51:58 Uhr.