Zurück   klamm-Forum > Allgemeines > Gott und die Welt

Umfrageergebnis anzeigen: Wie viel Geld habt Ihr dieses Jahr für Batterien, Böller und Co. ausgegeben?
Silvestermuffel - 0-10€ Ich lass andere Ihr Geld verballern 221 70,38%
15-30€ - ein bisschen Knallkram muss her, aber nicht übertreiben! 52 16,56%
30-75€ - Silvester! Das muss gefeiert werden 17 5,41%
80-200€ - ja, ich bin total bescheuert. Macht trotzdem Spaß =) 24 7,64%
Teilnehmer: 314. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree22Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2017, 18:30:29   #226 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von geldverdienen84

ID: 107523
Lose-Remote

Reg: 06.08.2006
Beiträge: 10.773
Standard

... "Wieviel Geld gebt ihr für Silvesterartikel aus?"

Eigentlich ne interessante Frage Hab für Knallerei z.B. garnichts ausgegeben, allerdings für Essen & Trinken z.B. um die 20-30€ ... Zählt für mich auch zu Silvesterartikel
geldverdienen84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 08:18:14   #227 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 453496
Lose-Remote

Reg: 19.01.2014
Beiträge: 130
Standard

Habe dieses Jahr rund 2200€ für Feuerwerk ausgegeben
Feuerwerk ohne Ende! Schaut doch mal rein.
http://www.youtube.com/user/FireworkLEV

Geld verdienen mit Facebook
https://paidlikes.de?ref=11813
PyroTV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 09:43:15   #228 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose-Remote

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.914
Standard

Zitat:
Zitat von PyroTV Beitrag anzeigen
Bei mir waren es rund 1000€.
Zitat:
Zitat von PyroTV Beitrag anzeigen
Habe dieses Jahr rund 2200€ für Feuerwerk ausgegeben
Wird das bei dir jedes Jahr mehr? Wäre mal interessant, was das für ein Feuerwerk gewesen ist. Dürfte ja schon fast ein Professionelles gewesen sein.

anddie
Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, dass es auch noch anständige Menschen gibt (Heinrich Zille)
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 12:10:31   #229 (permalink)
40 Tage abstinent
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 13.069
Standard Wie viel Geld gebt Ihr für Silvesterartikel aus?

Zitat:
Zitat von anddie Beitrag anzeigen
Wird das bei dir jedes Jahr mehr? Wäre mal interessant, was das für ein Feuerwerk gewesen ist. Dürfte ja schon fast ein Professionelles gewesen sein.



anddie
Gemessen am Nickname tippe ich darauf, dass gleich ein treffender Link gepostet wird....
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 20:04:45   #230 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Heidi1978

ID: 313487
Lose-Remote

Heidi1978 eine Nachricht über ICQ schicken Heidi1978 eine Nachricht über MSN schicken Heidi1978 eine Nachricht über Yahoo! schicken Heidi1978 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 11.03.2008
Beiträge: 631
Standard

Ich habe gar nichts ausgegeben, denn mir tun die Tiere leid und das Geld geben ich lieber für Lebensmittel usw aus.
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
Heidi1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2017, 13:49:49   #231 (permalink)
Benutzer

ID: 465598
Lose-Remote

Reg: 30.03.2015
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von PyroTV Beitrag anzeigen
Habe dieses Jahr rund 2200€ für Feuerwerk ausgegeben
Das ist aber mal kein kleiner Betrag
So viel wäre es mir das nicht wert aber an deinem Nicknamen sieht man ja schon, dir anscheinend schon
Wenn es nach mir gehen würde dann würden wir nichts ausgeben aber leider wollen einige aus unserer Gruppe die zusammen Silvester feiert immer Geld in die Luft schießen.
 
Klamsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2017, 14:33:21   #232 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Zitat:
Zitat von Klamsy Beitrag anzeigen
Das ist aber mal kein kleiner Betrag
So viel wäre es mir das nicht wert aber an deinem Nicknamen sieht man ja schon, dir anscheinend schon
Vermutlich war das nur der eine Teil der Bilanz, sehr warscheinlich generiert er Einnahmen mit der Show so das es ihm unterm Strich vermutlich eher einen Gewinn einbringt als das es etwas kostet.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 13:29:38   #233 (permalink)
Benutzer

ID: 492290
Lose-Remote

Reg: 03.10.2017
Beiträge: 54
Standard

Also wir sind eine Großfamilie mit zwei Kindern. Und die mögen es an Silvester sehr knallig ...
Wir geben jeden Jahr schon rund 200 Euro dafür aus. Meiner Meinung zu viel aber was will man machen - 3 gegen 1
 
Absontrythe69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 16:57:26   #234 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von maxator

ID: 298012
Lose-Remote

Reg: 19.09.2007
Beiträge: 1.742
Standard

Zitat:
Zitat von Absontrythe69 Beitrag anzeigen
Also wir sind eine Großfamilie mit zwei Kindern.
Die kleinste Großfamilie Deutschlands?
Mockingbird gefällt das.
 
maxator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 06:24:12   #235 (permalink)
Benutzer

ID: 491997
Lose-Remote

Reg: 07.09.2017
Beiträge: 79
Standard

Ich finde persönlich das knaller/Feuerwerk sehr teuer ist für ein sehr kurzes Vergnügen und denke mir immer...die Millionen die jede Minute in den Himmel gefeuert werden hätte ich gerne xD

Ich persönlich gebe nicht viel aus,gutes essen,mit Freunden einen schönen Abend verbringen.
 
MrNiceGuy30 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 00:55:56   #236 (permalink)
Benutzer

ID: 456539
Lose-Remote

Reg: 24.07.2013
Beiträge: 68
Standard

Bei mir werden es wieder um die 1000€
Finde da auch nix schlimmes dran. Die einen versaufen oder kaufen sich Drogen von das ganze Jahr über oder gehn n paar mal in Puff.
Ich hingegen mach da lieber 1 Nacht lang das was mir das Liebste ist. Und da könnte man mir 1000 nackte Weiber hinstellen. Es wäre mir egal. Selbst Silvester arbeiten müssen (in der Sicherheitsbranche leider üblich) ist für mich ein Kündigungsgrund Für mich gibt es nix schöneres als Silvester. Ich mach das seit 20 Jahren und hab noch alle Gliedmaßen trotz teils recht gefährlicher "Nicht BAM geprüfte" sachen Und dabei bleibt es da ich immer 100% Alkfrei bleibe (was ich persönlich gesetzlich festlegen würde, also nix gegen das Anstoßen aber mehr darf nicht sein) und auch weiss was ich tue.
Denn grade durch die F***köppe die Silvester besoffen meinen nur Scheisse zu bauen wird in Deutschland alles immer weiter runterreguliert was die BKS Menge betrifft. Daher bedient man sich in anderen Ländern...Und das zusammen mit Alk...tja jeder kennt Bilder wie ne zerfetze Hand aussieht. Und da sag ich auch das schadet gar nix. Wer meint n dicken damit markieren zu müssen der hat dann halt Pech.
Is wie Auto fahren. Aufpassen aufpassen und nochmals aufpassen. Wenn sone Typen in der nähe sind muss man auf die auch noch aufpassen.Hatte letztes Jahr son Fall wo n paar Typen mit ner Schreckschuss und mit Raketen auf andere geschossen haben. Ich mein wenn ich gewollt hätte dann hätte ich mein 4 Zoll Rohr mal auf die Gerichtet aber die standen nur 50 Meter neben mir und da hätte ich auch noch was abbekommen Also egal ob man es selber macht oder nur zu guckt. Immer alles im Blick behalten denn auch die Deutschen sachen können schief gehen wenn mal ne Batterie umkippt.
pyrosland.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 10:24:59   #237 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 399455
Lose-Remote

Reg: 11.06.2010
Beiträge: 4.620
Standard

Zitat:
Zitat von pyrosland.de Beitrag anzeigen
Bei mir werden es wieder um die 1000€
Finde da auch nix schlimmes dran. Die einen versaufen oder kaufen sich Drogen von das ganze Jahr über oder gehn n paar mal in Puff.
...
Prinzipiell gebe ich dir Recht, aber nur teilweise.
Schaden tut die Knallerei leider schon jemanden, nämlich den Tieren. OK, in der Stadt weniger, aber auf dem Land wird leider auch geknallert.

Aber ansonsten hast du natürlich Recht, jeder kann machen, was er will mit seinem Geöd-
NEU 6 Mio. Lose sofort + dauerhaft Lose + Bonus + Gewinn-Rally!
Suche Punkte von Reise-und-Urlaubsziele, News-und-Nachrichten, CinemaXXL
GoldSaver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 07:51:40   #238 (permalink)
Benutzer

ID: 456529
Lose-Remote

Reg: 24.09.2013
Beiträge: 37
Standard

Bei mir sind es seit Jahren 0,00€. Wie hier auch schon einige andere geschrieben haben, tun auch mir die Tiere leid. Wir verbringen Silvester manchmal bei einer Freundin, die Hunde und Pferde hat, wenn man den Abend damit verbringt, diverse panische Vierbeiner zu beruhigen (und noch dazu schlechte Erfahrungen mit Vollidioten gemacht hat, die ihr Knallzeugs wahlweise auf dich oder dein Auto werfen, weil sie zu betrunken sind um den Käse ordentlich zu machen), vergeht einem die Lust daran. Ist zumindest bei mir so. Müll, Krach und Gestank ist nochmal eine andere Baustelle. Ist ja schön, wenn andere Spaß daran haben, aber ich kann damit nichts anfangen.
 
Benni79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 15:25:01   #239 (permalink)
klamm-Bot
Benutzerbild von News-Bot

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 5.725
Beitrag Verkauf von Silvesterfeuerwerk beginnt

Folgende News wurde am 28.12.2017 um 15:19:25 Uhr veröffentlicht:
Verkauf von Silvesterfeuerwerk beginnt
Top-Themen

Zitat:
Berlin (dpa) - Heute beginnt im Einzelhandel der Verkauf von Böllern und Silvesterraketen für den bevorstehenden Jahreswechsel. Käufer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Die nur vom 28. bis 30. Dezember angebotenen Feuerwerksprodukte müssen von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, kurz BAM, oder einer vergleichbaren europäischen Behörde zugelassen sein.
Die Fachleute des BAM und auch der Zoll warnen vor illegalem Feuerwerk. Die Auswirkungen dieser Knallkörper seien unberechenbar, darauf hatte die Bundesanstalt bereits Mitte des Monats hingewiesen. In der brandenburgischen Grenzregion zu Polen steigt die sichergestellte Menge an Knallern, die nicht in Deutschland zugelassen sind, wie es vom Hauptzollamt Frankfurt (Oder) heißt.
Die deutsche Feuerwerksbranche rechnet mit einem gleichbleibend hohen Silvesterumsatz von 137 Millionen Euro. «Die Hoffnung ist, dass wir das hohe Niveau des Vorjahres wieder erreichen», sagte der Geschäftsführer des Verbands der Pyrotechnischen Industrie (VPI), Klaus Gotzen. Die Feuerwerksbranche erzielt bereits die Hälfte ihres Silvesterumsatzes mit sogenanntem Batteriefeuerwerk, das einmal angezündet wird und dann nacheinander Effekte abfeuert.
Das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt hat zum Jahreswechsel wieder zu Spenden aufgerufen. ««Brot statt Böller» ist eine Einladung an alle, denen Silvesterfeuerwerk eher Unbehagen bereitet, weil hier Millionen Euro im wahrsten Sinne des Wortes verpulvert werden», erklärte die Präsidentin des Hilfswerkes, Cornelia Füllkrug-Weitzel. Das Hilfswerk unterstützt Projekte in mehr als 90 Ländern.

Wohin mit dem Raketenmüll? - Böllerabfälle sollten im Restmüll entsorgt werden, rät Thomas Probst vom Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung. «Blindgänger sollte man am besten wässern und eine halbe Stunde im Eimer liegen lassen.» Das Schwarzpulver mit den Salzen wird so unschädlich gemacht und kann dann in der schwarzen Tonne entsorgt werden. In Parks und auf Grünflächen sollte auf das Knallen ganz verzichtet werden, fordert der Naturschutzbund Nabu. Bei vielen Tieren löse der ungewohnte Lärm Panik aus. Für Vögel bestehe etwa die Gefahr, dass sie die Orientierung verlieren.
 
News-Bot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2017, 20:55:22   #240 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von All4you

ID: 15099
Lose-Remote

Reg: 10.01.2016
Beiträge: 1.041
Standard

Sobald es Dezember ist kommen die Gaier und wollen Spenden einsammeln. Nicht das Sie dann anschließend auch mit den Eingesammelten Geldern auch wirklcih gutes tun, da ja bekannt ist, das es viele Organisationen gibt, bei denen diese Spendengelder in der Verwaltung versickert.

Und jetzt wo es nur 3 Tage sind in denen die Bürger Ihr Geld für Sinnfreies Feuerwerk ausgeben dürfen, rufen wieder diese Gaier auf, das man sein Geld wieder für diese Gaierorganisationen ausgeben soll, damit Sie sich Ihren Dicken Wampst wieder füllen können.#Pfui Teufel#

Wer wirklich jemandem etwas gutes tun will, der nimmt sich einen Briefumschlag, steckt etwas Geld hinein und schickt es an eine Adresse seiner Wahl. Der Beschenkte freut sich, sofern er den Brief bekommt und der Absender weiß, das er es keiner Gaierorganisation in den Wampft gesteckt hat, die nur mit diesen Geldern Ihren eigenen Einfluss vergrößert.
 
All4you ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
böller, feuerwerk, geld, raketen, silvester
Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kochen ohne viel Geld eddy1308 Gott und die Welt 11 15.12.2008 11:19:50
Für wie viel Geld würdet Ihr den Job wechseln? (Bier)Kelle Das wahre Leben 57 02.09.2008 02:31:02
Wie viel Geld für London? PeterLee Auto, Reisen & Mobilität 26 18.05.2006 21:41:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:29:00 Uhr.