Kostenloser DNS-Service für Deine Domain
 
Alt 25.01.2012, 10:50:53   #1 (permalink)
mighty666
Erfahrener Benutzer

ID: 28078
Lose senden

mighty666 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 7.859
Standard Fairtrade / Fair Trade

Huhu,

in den letzten Tagen (vor allem nach den letzten Markencheck- Sendungen der ARD treibt mich immer wieder die Frage um, ob sich nicht was ändern ließe.

Siehe auch ... http://www.klamm.de/forum/f5/ard-rep...ry-335270.html )


Meine Frage, wo kauft ihr Fairtrade Sachen? Und, was mich am meisten interessieren würde, welche Erfahrungen habt ihr mit den Produkten gemacht?

Wo gibts das im Internet? also richtig anständige Läden?


mighty666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 14:48:17   #2 (permalink)
FirstNemesis
Benutzer

Reg: 15.04.2011
Beiträge: 32
Standard

fairtrade bekommst nur im supermarkt - die organisation "fairtrade" sorgt nur für für die zertifizierung der produktion, transport etc. - mit der eigentlichen produktion, mit dem vertrieb und der logistik haben sie aber nix am hut - das machen die normalen händler.
zu kaufen bekommst es also in jedem weltladen, supermarkt oder sonst wo... meistens gibts da eine eigene ecke bei jedem sortiment wo sie die fairtrade sachen anbieten.
produkte sind durchwegs gut (bis auf kaffee) und empfehlenswert. schmecken auch lecker
 
FirstNemesis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 14:54:41   #3 (permalink)
mighty666
Erfahrener Benutzer

ID: 28078
Lose senden

mighty666 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 7.859
Standard

jau, dass man das im Supermarkt bekommt, war mir klar. Deshalb kam die Fragestellung überhaupt.

Hab letztens Reis und Rotwein gekauft...Der Reis war top, beim Rotwein..naja..ich kenn mich net so aus ^^ ich fands jetzt nich prickelnd


mighty666 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2012, 23:58:53   #4 (permalink)
S.a.N.d.R.a
Back to the roots?
Benutzerbild von S.a.N.d.R.a

ID: 203309
Lose senden

Reg: 22.04.2006
Beiträge: 3.989
Standard

Google einfach mal nach "Eine-Welt-Laden" in deiner Nähe. Ich habe hier in meiner neuen Heimat direkt einen vor der Tür.
Falls ich sterbe, ehe mein Bausparer ausgezahlt werden kann, geht dieses Geld an die FairTrade-Organisation.

Wenn du was Prickelndes willst, greife zum Prosecco oder Champagner. Jammy. *g*
Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit.
S.a.N.d.R.a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 00:02:22   #5 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.964
Standard

Wirklich fair ist wenn Du containern gehst, das Zeug nicht unnötig weggeschmissen /produziert wird und Du das gesparte Geld anschließend spendest
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 00:08:00   #6 (permalink)
S.a.N.d.R.a
Back to the roots?
Benutzerbild von S.a.N.d.R.a

ID: 203309
Lose senden

Reg: 22.04.2006
Beiträge: 3.989
Standard

Natürlich muss auch in diesem Thread wieder eine Grundsatzdiskussion her, hm?
Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit.
S.a.N.d.R.a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 00:09:08   #7 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.964
Standard

Alles andere wäre doch lahm

In Wirklichkeit denk ich das es immer mehrere Wege geben sollte.
 

Geändert von Wasweissdennich (26.01.2012 um 00:17:32 Uhr)
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2012, 15:52:52   #8 (permalink)
darkkurt PREMIUM-User
Moderator
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 13.395
Standard

Schau Dich mal auf http://www.fairtrade-deutschland.de um. Da werden alle Produkte gelistet, die angeboten werden, inkl. Bezugsmöglichkeiten.

Wir kaufen den faire O-Saft vom Lidl und fairen Kaffee von Darboven und sind sehr zufrieden. Weine hab ich persönlich noch keine wirklich Guten Fairtrade-Produkte gefunden...
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2012, 19:23:04   #9 (permalink)
Talion
...

ID: 33759
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 794
Standard

Fairtrade Lebensmittel gibts im Alnatura, Reformhaus und auch in den normalen Supermärkten, oder auch online. Auch viele Veggie-Versandhäuser u.ä. bieten fairtrade an.
Für Kleidung gibts hessnatur, oder mit etwas suchen auch kleinere spezialisierte Offline-Läden, in Bochum z.b. nativesouls.
Und wenn du gerad schon dabei bist, interessiert dich vielleicht auch eine Möglichkeit zur sinnvollen Geldanlage.

Meine Erfahrungen mit den genannten Shops und der Qualität der Produkte war im Regelfall gut bis hervorragend. Einzelne Ausnahmen/Ausfälle kanns natürlich genauso geben wie bei gewöhnlichen Produkten.
 
Talion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2012, 23:34:37   #10 (permalink)
Ramoa
Neuer Benutzer

Reg: 30.01.2012
Beiträge: 5
Standard

Wir hatten mal Fairtrade Sachen, haben diese aber wieder raus, da sie nicht angenommen wurden. Ich fand sie eigentlich ganz gut.
 
Ramoa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
erfahrungen, fair trade, fairtrade, handel, produkte

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fair-Mails.de / Paid4Mail / 24.05.08 dominic-23-of Euro-Anbieter 32 21.06.2008 04:52:34
Ich Zu Fair-Mails.de Vodka-E Lose4Refs (erledigt) 2 04.06.2008 21:00:15
Es ist nicht fair :( Werewolf Hardware 4 17.12.2006 18:21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:28:50 Uhr.