Zurück   klamm-Forum > Allgemeines > Kindergarten & sonstige Eiergeschäfte

Like Tree59Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2019, 13:50:15   #46 (permalink)
kbot PREMIUM-User
warm draußen,oder?
Benutzerbild von kbot

ID: 50740
Lose senden
Reallife

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.213
Standard

Zitat:
Zitat von B2T Beitrag anzeigen
Ich mache jetzt mal den @kbot : Kindergarten & Eier-Seiten (oder so ).
ich habe mich nicht getraut
nick25 gefällt das.
Zitat:
Zitat von Columbus Beitrag anzeigen
Ich gehe mal mit Mone kondom, solche Interna gehen keine User etwas an, ...
kbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 03:04:14   #47 (permalink)
Chrisano PREMIUM-User
Refjäger
Benutzerbild von Chrisano

ID: 355739
Lose senden

Chrisano eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.02.2010
Beiträge: 4.491
Cool

Da reißen sich hier etliche Klammlose Admins, Cuneros Admins, Netzis Admins, Casoony Admins , Primus Admins , Shimly Admins und so weiter täglich viele Stunden den Arsch auf um als Nische zu wachsen sowohl National und International und dann kommt da einer hergelaufen und denkt er ist der Krösus von allen weil er was Programmieren kann, oder auch nicht ...

Du kannst das Beste Zeug Programmieren, aber wenn man für so einen Kindergarten Zeit hat und sich kein Stück um die Vermarktung kümmern kann ist jedes Projekt zum Scheitern verurteilt.

So ein Script kann man auf dem Internationalen Markt von Profis kaufen und egal ob man 6 Monate daran gearbeitet hat und was eigenes hat, wenn ich mal den Durchschnittslohn eines Programmierers dagegen rechne auf 6 Monate ist es Preislich gesehen nichts Wert wenn man für den selben Preis ein komplettes Bitcoincasino mit hunderten Slots aus dem Echtgeldbereich, mit allen Einzahlmöglichkeiten und diversen Schnickschnack bekommen kann, als so ein Eigenbau.

Darüber hinaus wurden die oben genannten Admins über die vielen Jahre schon viel Professioneller, sowohl was den Support angeht, als auch die Vermarktung und den programmierten Bereich. Und alles drei zusammen gehört nun mal zusammen. Wenn man schlechten Support liefert, nutzt auch keine gute Vermarktung, wenn man Fehlerhaft programmierte Sachen hat geht man auch Pleite oder die User hauen ab, da nützt auch die Vermarktung und der gute Support nichts. Das ist nun mal Fakt.

Und wenn man in der Nische sich nicht gegenseitig hilft, Beziehungsweise von den Anderen lernt, und ich meine damit zum Beispiel die Vermarktungsstrategien kopieren oder bei programmierten Fehlerchen gegen einen Obulos sich zu helfen , oder auch vom User Supporting gegenseitig zu helfen (Faking User untereinander melden usw. ) und nicht irgendwelchen Diebstahl zu betreiben von geistigem Eigentum und so weiter....

Den es bestätigt sich immer wieder, die ehrliche Arbeit ist genauso hart, wie die unehrliche Arbeit, wie man beim extrem überarbeiteten jelu erkennen konnte, und solche Streitereien unter Nischenpartnern bringen rein gar nichts, auch wie man hier gesehen hat, dass man sich einfach nur lächerlich macht vor versammelter Mannschaft, was total unprofessionell wirkt.

Und die Beweislage war ja nun mehr als eindeutig, wer sich hier zum Löffel gemacht hat. Da war Jemand mit Hobbyambitionen dran, das Geschäft eines Profis zu untermauern.

Auch wenn ich der Meinung bin, dass Jeder neue Admin herzlich Willkommen ist und auch die Unterstützung der Community bekommen kann und auch zum Teil des Ganzen gehören sollte und auch mal daneben hauen kann, waren die Stänkereien Beziehungsweise Andeutungen schon eine ganze weile mitzulesen, worauf ich ehrlich gesagt immer noch nicht verstehe zu welchen Zweck eine solche Selbstdarstellung dienen sollte, andere Schlecht zu machen, Beziehungsweise Drohungen auszusprechen die alle samt Haltungslos sind und irgendwelche HTML Codes, die der Browser anzeigt mit Verweis zu Dateien, die auf dem Server schön geschützt liegen hier reinzukopieren und so tun als ob da zu ersehen ist, dass da Fehler sind beziehungsweise das da Unfug mit betrieben wird. Ich bin kein Progger und kann die Codes sehr gut lesen, aber damit beeindruckt man heutzutage auch keinen mehr...

Naja, auf Jeden Fall, musste ich auch mal meinen Senf dazu geben. Also Falls Biglose weiterhin am Start ist, kann man das Projekt auch gerne eine zweite Chance geben, jedoch sollte da der Admin die Strategie der fehlgeschlagenen Selbstdarstellung erstmal überlegen und auf entsprechende Leute zu gehen, die ihm da Unterstützung geben könnten, sowohl in der Vermarktung, Programmierung und Supporttechnisch und hier nicht irgendwelche Wellen schlagen. Man muss sich zwischen Nischenpartnern ja nicht unbedingt jedes mal um den Hals fallen, wenn man aufeinander trifft, aber gegenseitige Akzeptanz und Tolleranz für die Arbeit die hier täglich abgeliefert wird für die User aus der Nische, sowie auch ein gewisser höflicher Ton gehört auch zur Professionalität dem Nischenpartner gegenüber auch wenn man ihn nicht leiden kann.

Man kann zwar alles denken und auch neidisch sein auf den Erfolg des Nischenpartners, aber der Erfolg gibt nun mal auch einem das Recht dazu, Neider zu haben. Und Neider bekommt man nicht einfach nur so, dazu gehört eine Menge Arbeit. Die muss man sich erstmal verdienen. Und wenn man aus einem neidischen Nischenpartner, dann später auch noch einen Freund dazu gewonnen hat. Dann weiß man, dass man alles richtig gemacht hat.

Also denkt bitte mal drüber nach, insbesondere jelu ... Denke Tobias hat zwar sich auch sehr viel Mühe gegeben, hier den über motivierten jelu öffentlich zu wieder sprechen mit ausführlichen Fakten, aber dafür wurde wieder unnütz Zeit verplempert, um sich um die eigentlichen wichtigen Sachen der Projekte zu kümmern. Da sind beiden Seiten wieder 3 graue Haare mehr gewachsen, was nicht hätte sein müssen ....

und ich habe jetzt für diesen Kommentar auch wieder Zeit verplempert, da hätte ich mich bei mindestens 10 Foren anmelden können und ein Profilbacklink setzen können für meine Projekte, da muss ich wohl dann wieder in meine Tasche greifen und 2 Dollar ausgeben für 1000 Profil Backlinks und ne Woche Urlaub nehmen, muhahaha :-)

LG

Chrisano
B2T und Freirenner gefällt das.
Chrisano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 06:44:50   #48 (permalink)
Freirenner
Infokriegsarmee N.
Benutzerbild von Freirenner

ID: 397759
Lose senden

Reg: 25.02.2012
Beiträge: 3.224
Standard

Die Wortwahl "big lose" (so ungefähr auf deutsch: grosses Verlieren) ist auch bemerkenswert.
ninjazx6rf und fightriese gefällt das.
Freirenner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loseheini.de | Zock-, und Paid4-Seite | 5,5 Mio + 55% RB | 111 Mio Userrally Charly-3 Suche Refs: Loseseiten 1057 29.11.2008 21:05:39
START [Klammlose-Portal] Deine Zock- und Paid4-Loseseite kevin2008 Externe Loseseiten 1 17.10.2008 10:58:14
SuperVerdienst.com | Paid4Aktionen | 25.06.2008 wallenstein Euro-Anbieter 0 25.06.2008 02:37:53
werber für zock seiten ohne paid4 usw. Loki01 Suche Werber: Loseseiten 15 08.10.2007 18:44:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:56:01 Uhr.