Zurück   klamm-Forum > Real World > Das wahre Leben

Umfrageergebnis anzeigen: Organspende - Wie steht ihr dazu?
Ja, ich würde spenden und habe einen Ausweis. 77 40,53%
Ja, ich würde spenden, habe aber KEINEN Ausweis. 70 36,84%
Kommt ja gar nicht in die Tüte. 14 7,37%
Meine Organe gehören mir. 19 10,00%
Ich weiß nichts darüber und möchte mich damit nicht beschäftigen. 6 3,16%
Wie bitte? 4 2,11%
Teilnehmer: 190. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Like Tree21Likes

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2020, 21:01:29   #526
osterath
Benutzer

Reg: 07.11.2015
Beiträge: 68
Standard organspende

ich habe schon seit einigen jahren einen organspende-ausweis. wenn man mich noch gebrauchen kann, stelle ich meinen körper gerne zur verfügung.

leider bin ich nicht mehr ganz gesund, sollte man etwas von mir benötigen, sollen sie es auch haben.
 
osterath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2020, 15:09:59   #527
Klave
Benutzer

Reg: 20.07.2020
Beiträge: 30
Standard

Es gibt sehr viele Menschen die keinen Ausweis haben, aber spenden würden. Das ist wirklich traurig, es könnte so viel mehr Menschen geholfen werden.

Ich finde alle sollten automatisch Spender sein und wer das nicht möchte sollte einen Ausweis tragen.. das ist finde ich der richtige Ansatz. Das kann viele Leben retten.
 
Klave ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gesundheit, organspende, transplantation

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:25:59 Uhr.