Zurück   klamm-Forum > Real World > News-Diskussionen

Like Tree18Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2013, 19:03:21   #31 (permalink)
NewFrontier
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 24.412
Standard

Zitat:
Zitat von perlini Beitrag anzeigen
Zum Glück gibt es eine kleine Minderheit, die mit ihrem Grunzen deutlich macht, dass wir mit dieser Schweinerei nicht leben können.
Na dann werden es hoffentlich bald noch mehr. Zeit die Schweine wieder in ihre Dörfer zu treiben.
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 20:58:06   #32 (permalink)
apolle
Erfahrener Benutzer

Reg: 25.09.2007
Beiträge: 698
Standard

http://www.swr3.de/spass/Gruene-ford...a1g/index.html
Katzee gefällt das.
 
apolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 23:26:54   #34 (permalink)
tax64
postet für die NSA
Benutzerbild von tax64

ID: 201502
Lose senden

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 4.241
Standard

Im September ist Wahl.

Es wird noch mehr Bullshit kommen.
Nüchtern betrachtet, war es besoffen besser! (Fazit eines trockenen Alkoholikers.)
tax64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2013, 02:08:11   #35 (permalink)
Kliesel
Benutzer
Benutzerbild von Kliesel

ID: 411211
Lose senden

Reg: 31.12.2011
Beiträge: 37
Standard

https://www.facebook.com/photo.php?v=507631542647804

apolle gefällt das.
 
Kliesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 11:49:32   #36 (permalink)
anddie
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose senden

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.933
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
genau sie kann anbieten was sie will, und das sollte auch weiterhin so sein. Wenn die Nachfrage entsprechend wäre würden sie ja Veggie anbieten...
Also bei uns in den Kantinen gibt es 1x im Monat auch nur vegetarische Gerichte. Die Begründung geht auch in Richtung Nachhaltigkeit. Gibt dann auch im Intranet passende Statistiken dazu:
Ersparnis Fleisch am Aktionstag: 4.613 kg
Einsparung CO2 durch Verzehr vegetarischer Gerichte: 14.563 kg

Einige Mitarbeiter mosern zwar (allerdings auch wenn es was anderes gibt), manch hartgesottene gehen dann halt zu McDonalds, aber grundsätzlich funktioniert es und wird auch gut angenommen.

anddie
Hof Birkenkamp - Alpakawanderung in Mecklenburg-Vorpommern
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 12:54:49   #37 (permalink)
Querulant
SEO

ID: 165221
Lose senden
Abwesend

Querulant eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.649
Standard

Nur sind diese ganzen Zahlen theoretischer Bullshit. Das genau wie das "GoGreen" der Deutschen Post, mit dem man Pakete 100 % CO² neutral verschickt
.
Querulant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 13:03:04   #38 (permalink)
tax64
postet für die NSA
Benutzerbild von tax64

ID: 201502
Lose senden

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 4.241
Standard

Es geht m. E. ja auch gar nicht um den Sinn oder Unsinn vegetarischer Ernährung oder den Dreck, der in der Fleischproduktion verbrochen wird. Das ist schon gar nicht mehr diskutabel, weil offensichtlich.
Es soll nur mal wieder in der Entscheidungsfreiheit herum gepfuscht werden. Und wie immer da, wo viele sich nicht wehren können.
Ich möchte nicht wissen, was los wäre, wenn man den ganzen Burgerbrätern mal das Tierverwursten auch nur tageweise verbieten wollte.
Ich vermute, dass sich das Volk mal revolutionär gebärden würde.

Aber wen wundert es, zuletzt gehäuft so nen Dünnsinn zu lesen und zu hören. Bald ist Wahl....
Nüchtern betrachtet, war es besoffen besser! (Fazit eines trockenen Alkoholikers.)
tax64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 13:09:31   #39 (permalink)
smailies
Cevimmer
Benutzerbild von smailies

ID: 335330
Lose senden

Reg: 30.01.2009
Beiträge: 3.314
Standard

Mal wieder ein völlig unsinniger Vorschlag einer Partei, die sich - leider - immer mehr zum "Zwangs-Gut-Menschentum" versteigt. Einschränkungen sind notwendig und sinnvoll - aber dieser Vorschlag ist schlicht für die Tonne!!! Und nicht wegen des Vegetarischen Essens sondern wegen des ZWANGS!!!
smailies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 14:20:03   #40 (permalink)
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.673
Standard

Zitat:
Zitat von anddie Beitrag anzeigen
Also bei uns in den Kantinen gibt es 1x im Monat auch nur vegetarische Gerichte. Die Begründung geht auch in Richtung Nachhaltigkeit. Gibt dann auch im Intranet passende Statistiken dazu:
Ersparnis Fleisch am Aktionstag: 4.613 kg
Einsparung CO2 durch Verzehr vegetarischer Gerichte: 14.563 kg

Einige Mitarbeiter mosern zwar (allerdings auch wenn es was anderes gibt), manch hartgesottene gehen dann halt zu McDonalds, aber grundsätzlich funktioniert es und wird auch gut angenommen.

anddie
Wessen Intranet?

Glaube keiner Statistik die du nicht gefälscht hast

Und wenn wir Mangos,Papaya und sonst was aus dem Ausland her Schiffen, wird kein CO2 ausgestoßen? Oder wird mir nur Salat vom Bauern neben an aufgetischt?
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 14:25:19   #41 (permalink)
ewin12000
TopPromoter
Benutzerbild von ewin12000

ewin12000 eine Nachricht über ICQ schicken ewin12000 eine Nachricht über MSN schicken ewin12000 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 2.006
Standard

Zitat:
Zitat von tax64 Beitrag anzeigen
Es soll nur mal wieder in der Entscheidungsfreiheit herum gepfuscht werden. Und wie immer da, wo viele sich nicht wehren können.
Ja da hast du vollkommen recht,deswegen haben die auch gesagt:"Einen Zwang hin zum "Veggie Day" solle es keineswegs geben" (Göring-Eckardt)
Genau deswegen sagen die es soll auf keinen Fall einen Zwang geben,weil die uns alle dazu zwingen werden.Genau!
ewin12000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 18:00:34   #42 (permalink)
perlini
Antifaschist
Benutzerbild von perlini

ID: 35054
Lose senden

Reg: 19.05.2006
Beiträge: 5.659
Standard

Zitat:
Zitat von tax64 Beitrag anzeigen
Und wie immer da, wo viele sich nicht wehren können.
Warum sollte man sich dagegen wehren, wenn's einmal die Woche kein Fleisch zum Mittag gibt? Und warum sind Kantinenbesucher wehrlos? Gibt es einen Kantinenzwang in Deutschland?

Zitat:
Zitat von smailies Beitrag anzeigen
Mal wieder ein völlig unsinniger Vorschlag einer Partei, die sich - leider - immer mehr zum "Zwangs-Gut-Menschentum" versteigt.
Ist ja fast wie die (Institution) Kirche!

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Und wenn wir Mangos,Papaya und sonst was aus dem Ausland her Schiffen, wird kein CO2 ausgestoßen? Oder wird mir nur Salat vom Bauern neben an aufgetischt?
Bei mir verfestigt sich der Eindruck, dass die Leute, die sich dagegen "wehren", keine Vorstellung haben, wie so eine fleischlose Ernährung ausschaut. Ei, Mehl, Milchprodukte (Käse, Quark), diverses Gemüse, Kartoffeln, Nudeln, Reis... Also jetzt keine abgefahrenen Zutaten und die es ermöglichen, alle 7 Tage mal was anderes und mehrere Gerichte anzubieten.
Und der CO2-Austoss beim Transport und Produktion von diesen Obstsorten dürfte geringer sein als die von Fleisch (was ja auch nicht zwingend vom Bauer von neben an kommt).
Wasweissdennich und Gruftinchen gefällt das.
When you're dead, you don't know you're dead. It's pain only for others. It's the same thing when you're stupid.
perlini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2013, 23:21:34   #43 (permalink)
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.673
Standard

Also ich weiß schon das es mehr gibt, aber ganz ehrlich, wenn ich auf Fleisch verzichten müsste, dann würde ich eine reiche Auswahl haben wollen und mit Sicherheit nicht nur das was hier wächst.

Reis? Aus Deutschland bzw. aus der Nähe?

Und Kartoffeln,Reis,Nudeln ja schön viele Kohlenhydrate... Das will ich momentan eher nicht haben.

Ich esse auch gern mal ohne Fleisch, wenn es was leckeres ist, leider habe ich es in Kantinen eher noch nicht gehabt.
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2013, 11:53:26   #44 (permalink)
anddie
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose senden

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.933
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Wessen Intranet?
Ist ne größere Firma, mit nem petrolfarbenen Firmenschriftzug und der Vorstandsvorsitzende durfte letztens gehen
Arbeite da zwar nicht mehr, bin aber immerhin noch an dem Standort hier in München
Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Also ich weiß schon das es mehr gibt, aber ganz ehrlich, wenn ich auf Fleisch verzichten müsste, dann würde ich eine reiche Auswahl haben wollen und mit Sicherheit nicht nur das was hier wächst.
Unsere Kantine ist entsprechend groß (hat anscheinend über 900 Sitzplätze) und hat daher auch eine passende Auswahl. Wobei ich auch bessere Kantinen kenne, aber deutlich mehr schlechtere.

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Ich esse auch gern mal ohne Fleisch, wenn es was leckeres ist, leider habe ich es in Kantinen eher noch nicht gehabt.
So manchmal ist das Fleisch in Kantinen aber auch arg gruselig. Vor allem, wenn es von Fett nur so durchzogen ist. Dann doch lieber Salatbar oder nur Beilagen.
Und ich hab es in nem anderen Thema schonmal geschrieben. Vor einigen Jahren gab es Fleisch auch nur als Sonntagsbraten. Der Rest der Woche war dann auch primär vegetarisch.

anddie
Hof Birkenkamp - Alpakawanderung in Mecklenburg-Vorpommern
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2013, 14:31:47   #45 (permalink)
apolle
Erfahrener Benutzer

Reg: 25.09.2007
Beiträge: 698
Standard

Zitat:
Zitat von perlini Beitrag anzeigen
... Und der CO2-Austoss beim Transport und Produktion von diesen Obstsorten dürfte geringer sein als die von Fleisch (was ja auch nicht zwingend vom Bauer von neben an kommt).
Ich will doch schwer hoffen daß es nicht vom Bauern sondern von dessen Vieh kommt...
 
apolle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dpa, dts, grüne, kantinen, vegetarische ernährung, wahlkampf

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldung: "Wollen Sie diese Seite wirklich verlassen" blockieren ? DonneS88 Sonstiges 0 30.11.2012 14:04:03
Freepay Refs "Grüne " pro Grünen gibt es 40 Mio Klammlose panther1986 Lose4Refs (erledigt) 3 07.02.2007 16:57:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:15:31 Uhr.