Top Premium
 
Alt 18.12.2018, 18:10:15   #1 (permalink)
Chrisano PREMIUM-User
Refjäger
Benutzerbild von Chrisano

ID: 355739
Lose senden

Chrisano eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.02.2010
Beiträge: 4.394
Beitrag Entwerfen Sie Ihrer Seite für die Suchmaschinen

Wenn Sie eine Website entwerfen, können Sie sich ganz einfach darauf konzentrieren, was Ihre Besucher sehen werden. Was Sie jedoch wissen müssen, ist, dass Sie eine andere Art von Besucher mit einer völlig anderen Agenda haben werden: Sie werden sich Ihr hübsches Logo nicht ansehen und werden Ihr Urteil nicht fällen nach der Hintergrundfarbe. Was sie suchen, ist der Inhalt und die Struktur Ihrer Seite.

Sie sind die Suchmaschinen-Spider und haben die Kontrolle über den wahrscheinlich größten Teil Ihres Datenverkehrs. Sie müssen diesen Spider gefallen, wenn Ihre Website erfolgreich sein soll. Hier ist die Grundlage wie.

Machen Sie Ihre Struktur klar.

Widerstehen Sie der Versuchung, Ihre Seite auf eine nicht standardmäßige Art und Weise zu gestalten: Sie möchten, dass die Suchmaschine sehr genau weiß, wo sich die Navigation befindet, wo sich der Inhalt befindet und wo die Überschriften sind. Setzen Sie die Navigation in der Regel zuerst in Ihre Seite. Verwenden Sie immer die Überschriften-Tags (h1, h2 usw.) für Überschriften und Unterüberschriften.

Vermeiden Sie generische span- und div-Tags und machen Sie den Benutzer nur durch CSS-Schriftgrößen klar: Stattdessen verwenden Sie jeden "semantischen" HTML-Tag, der für Ihren Inhalt gilt. Wenn Sie jemanden zitieren, verwenden Sie den Blockquote-Tag. Wenn Sie Programmcode buchen, verwenden Sie den Code-Tag. Suchmaschinen lieben das.

Halten Sie die Keywords konsistent.

Normalerweise lohnt es sich nicht, Ihre Inhalte absichtlich mit Stichwörtern zu sättigen - in der Hoffnung auf ein höheres Suchranking - die Suchmaschinen haben sich an dieser Taktik ziemlich gewöhnt -, stellen Sie jedoch sicher, dass Ihre Schlüsselwörter konsistent erscheinen, wenn sie auf natürliche Weise auftreten.

HTML und Javascript.

Es ist erwähnenswert, dass Suchmaschinen HTML lesen, im Allgemeinen aber nicht Javascript. Das bedeutet, dass die Verwendung von Javascript zum Einfügen von Text in Ihre Seite eine schlechte Idee ist, wenn Suchmaschinen den Text anzeigen möchten. Andererseits möchten Sie vielleicht nur den Text in HTML und alle anderen Teile der Seite mit Javascript einfügen: Dadurch wird Ihre Seite fokussierter, obwohl Sie darauf achten sollten, dass Sie keine Navigationslinks auf diese Weise einfügen Wenn Sie möchten, dass die Suchmaschinen ihnen folgen.

Verwenden Sie Meta-Tags.

Ja, Metatags sind aus der Mode, und Suchmaschinen beachten sie nicht mehr beim Ranking Ihrer Website. Sie sind jedoch auf eine Weise wichtig: Das Meta-Beschreibungs-Tag wird immer noch häufig verwendet, um zu entscheiden, welche Textsuche verwendet wird die Benutzer von Engines sehen, wenn sie Ihre Website in ihren Ergebnissen finden! Dies kann genauso wichtig sein wie das Ranking selbst. Schreiben Sie hier etwas, das für den Suchenden nützlich ist und Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit zum Klicken durchklicken. Vergessen Sie nicht, dass Suchmaschinen zwar nur Maschinen und Algorithmen sind, das Endergebnis jedoch eine menschliche Entscheidung beinhaltet: Klicken oder Nichtklicken?

Vermeiden Sie Splash-Seiten.

Vielleicht denken Sie, dass es eine großartige Idee ist, eine „Splash-Seite“ zu haben, auf der für jeden Benutzer, der auf Ihrer Website erscheint, eine ganzseitige Version Ihres Logos (oder einer Anzeige) angezeigt wird. Suchmaschinen dagegen hassen das wirklich. Wenn Sie diesen Trick verwenden, werden Sie weit niedriger eingestuft, als Sie es normalerweise tun würden. Sie sollten es also vermeiden - es ist ärgerlich für Besucher.

Alt-Tags einschließen

Wenn Sie eine Grafik verwenden, fügen Sie alternativ dazu Text hinzu - insbesondere, wenn die Grafik Text enthält. Denken Sie daran, dass alle Ihre Grafiken in Bezug auf Suchmaschinen große Blackboxes sein können. Testen Sie, indem Sie alle Ihre Grafiken entfernen und prüfen, ob der Inhalt relativ intakt bleibt. Wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie Suchmaschinen ab.

Zum Schluss schreiben Sie guten Inhalt.

Der Schlüssel bei modernen Suchmaschinen (und gleichzeitig das, worauf Sie am wenigsten Einfluss haben) ist, wie viele Personen sich entscheiden, von ihrer Seite aus auf Ihre Seite zu verlinken. Wie können Sie mehr Leute dazu bringen, sich mit Ihnen zu verbinden? Machen Sie Ihre Inhalte nützlich. Machen Sie etwas, das sie auf ihren Blogs zitierbar machen. (Facebook teilen etc)

Geändert von Chrisano (21.12.2018 um 07:32:17 Uhr)
Chrisano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 19:46:43   #2 (permalink)
rotznase
Skandinavien
Benutzerbild von rotznase

Reg: 13.11.2014
Beiträge: 86
Standard

Vielen Dank für die sehr hilfreiche Übersicht! Also grundsätzlich muss ich ja sagen, dass ich mich damit gut auskenne, aber das ist trotzdem denk ich ein netter SEO Kurs. Und ja, ich bin selbst ein großer Fan von Splash-Seiten gewesen. Ich habe immer gedacht, dass sie besonders gut ausschauen, aber es bringt halt nichts, wenn sie keiner sieht, weil von Google gehasst.
 
rotznase ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
spider, suchmaschinen, webdesign

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Logo entwerfen oggy Lose4Graphics (erledigt) 15 08.01.2009 22:13:00
Eure Seite in über 1mio. suchmaschinen nur 15mio. outrage Lose4Werbung 1 05.04.2008 11:05:39
[S] Flyer entwerfen rick_maske Lose4Graphics 2 06.03.2008 17:21:36
Gesprach auf Ihrer Seite in Erstaunen zu setzen PolZegerully Multimedia & Kommunikation 0 16.12.2006 07:18:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:53:51 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×