Alt 23.03.2015, 12:54:48   #1
catbutt
Benutzer
Benutzerbild von catbutt

ID: 426594
Lose senden

Reg: 31.12.2011
Beiträge: 58
Frage Preis für Klamm-Coins explodiert?

Hallo zusammen.

Als die Lose-Links eingeführt wurden, dachte ich, da kann man ja mal mitklicken. Und hab gesehen, dass man für ca. 14-15 Mio Lose eine Klamm-Coin bekommt. Sehr gut, also hieß es fröhliches Sammeln. Da hab ich zum ersten Mal wirklich Lose gesammelt, und es hat mir auch Spaß gemacht, obwohl ich erst skeptisch war.

Vor ein paar Tagen schau ich mal wieder nach, liegt der Coin-Preis bei 71 Millionen (!), heute bei 75 Millionen! Was zur....???

Effektiv geht die Anzahl der Coins, die ich für meine Lose bekomme, jeden Tag zurück! Obwohl ich mehr und mehr Lose ansammele. Das ist doch krass??? Was ist der Sinn des Lose-Sammelns, wenn einem mehr an Wert weggenommen wird, als man zusammenklauben kann? Also sprich, obwohl man klickt und klickt, wird der Wert des Gesamtguthabens immer geringer?

Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich sofort immer alles in Coins umgesetzt, wobei ich gar nicht weiß, ob man die ebenfalls ansammeln kann.

Ist doch Mist sowas

Oder verstehe ich es falsch oder habe ich einen Hirnwrx? Letzteres kann natürlich gut sein, aber ich muss es dennoch wissen.

LG, catbutt.
 
catbutt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2015, 13:26:57   #2
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.455
Standard

Ich kann Dir nur empfehlen nichts mit Klammlosen zu machen.

Es gibt genau drei Möglichkeiten:
  • Du verlierst viel Zeit, oder
  • Du verlierst viel Geld, oder
  • Du verlierst Zeit und Geld.

Am besten einfach mal den Losepreis-Thread überfliegen, da steht alles was man wissen muß um die Lust an Losen zu vierlieren.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2015, 13:39:01   #3
kbot
warm draußen,oder?
Benutzerbild von kbot

ID: 50740
Lose senden
Reallife

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.210
Standard

Zitat:
Zitat von daric Beitrag anzeigen
Ich kann Dir nur empfehlen nichts mit Klammlosen zu machen.

Es gibt genau drei Möglichkeiten:
  • Du verlierst viel Zeit, oder
  • Du verlierst viel Geld, oder
  • Du verlierst Zeit und Geld.
wtf? ^^
wer auf dem Portal nur die bezahlten Links klickt, der verliert kein Geld
und ich dachte, die klamm-Lose dienen zur Zeitverschwendung?

und jemanden zu warnen, der schon 4 Jahre dabei ist, das ist wohl etwas sinnlos?

b2t:

die Preise für die Coins richten sich wohl nach dem allgemeinen Losepreis, da dieser immer weiter sinkt, muss man auch mehr für die Coins zahlen
 
kbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2015, 13:44:22   #4
netter_mller
Chef vom Dienst

ID: 334648
Lose senden

Reg: 01.03.2009
Beiträge: 758
Standard

Zitat:
Zitat von kbot Beitrag anzeigen
die Preise für die Coins richten sich wohl nach dem allgemeinen Losepreis, da dieser immer weiter sinkt, muss man auch mehr für die Coins zahlen
Stimmt wer den Preis so in den Keller treibt muss ja dann auf solche wege wieder alles ausgleichen


BTW:

Da der Losepreis ja sinkt muss ja der Preis für die Coins steigen, die Sachpreise müssen ja schliesslich auhc bezahlt werden
 
netter_mller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2015, 14:55:50   #5
catbutt
Benutzer
Benutzerbild von catbutt

ID: 426594
Lose senden

Reg: 31.12.2011
Beiträge: 58
Standard

@Kbot, ich hatte vor der Einführung der Loselinks keine Lose gesammelt, auch auf anderen Portalen nicht, weil ich einfach nicht wusste, was man mit Losen anfängt, deshalb war mir eine solche extreme Inflation nicht bewusst (also innerhalb kurzer Zeit eine Vervielfachung des Coinpreises), deshalb habe ich hier nachgefragt, ob es vielleicht an einem Denkfehler meinerseits liegen könnte. Dass der Losewert allmählich sinkt, wusste ich, aber *so* eine Entwicklung, der man nicht mal mit manischem Sammeln zumindest teilweise entgegenwirken kann, fand ich einfach nur zu krass.

Vielen Dank für eure Antworten. Kann man Coins auch ansammeln wie Lose, oder muss man die gleich oder bis zum Monatsende verbrauchen?
 
catbutt ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2015, 14:57:28   #6
k491
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.455
Standard

Zitat:
Zitat von kbot Beitrag anzeigen
und jemanden zu warnen, der schon 4 Jahre dabei ist, das ist wohl etwas sinnlos?
Entschuldige, aber so wie die Frage gestellt wurde; erhofft sich da jemand tatsächlich einen Sachpreis/Jackpott Gewinn von erklickten Losen.
Das ist einfach illusorisch, wer klickt denn monatelang um sich davon hunderte Coins zu tauschen um dann eine mehr oder weniger gute Chance auf einen Gewinn zu haben?

Wenn sie weiß das es Zeitverschwendung ist, kein Problem - muß ja jeder selbst wissen. Aber wenn ich die Frage so lese, kann ich es einfach nicht unkommentiert stehen lassen.

@catbutt: Getauschte Coins kannst Du sammeln, Coins die Du über die Geldstapel gratis erhälst; werden automatisch gesetzt.
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2015, 16:16:15   #7
catbutt
Benutzer
Benutzerbild von catbutt

ID: 426594
Lose senden

Reg: 31.12.2011
Beiträge: 58
Standard

Danke.
 
catbutt ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2015, 07:28:10   #8
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.676
Standard

Wenn Lukas so weiter macht braucht man 1 Mrd pro Coin, wer soll da Lust drauf haben die zu sammeln?
 
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2015, 10:52:43   #9
Arusiek
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose senden

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Zitat:
Zitat von daric Beitrag anzeigen
Das ist einfach illusorisch, wer klickt denn monatelang um sich davon hunderte Coins zu tauschen um dann eine mehr oder weniger gute Chance auf einen Gewinn zu haben?
Herzlichen Glückwunsch! Du hast scheinbar (hoffentlich?) gerade, entgegen der Behauptungen in den Verschwörungsthreads, den Grund für den "Verfall" des "Losepreises" erkannt...

Gruß Aru
 
Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2015, 12:14:41   #10
catbutt
Benutzer
Benutzerbild von catbutt

ID: 426594
Lose senden

Reg: 31.12.2011
Beiträge: 58
Standard

Wollte zwar nix mehr dazu sagen, aber hier noch was. Zur Einführung der Loselinks hatte ich keine Ahnung, dass man Coins davon kaufen kann. Ich hatte vorher noch nie Lose gesammelt, wusste aber, dass sie auch bei anderen Portalen als Währung gelten, also einen bestimmten Wert haben müssen.

Dann wurden die Loselinks eingeführt und da gab es plötzlich viel mehr als vorher die 700 oder so aus irgendwelchen 'Aktivitäten'. Außerdem wurden sie quasi als Alternative zu den Powerlinks vorgestellt und sind auch dementsprechend platziert, also ganz oben, wohingegen die mit Bargeld bezahlten Textlinks irgendwo unten auf der Seite versteckt sind.

Na klar geht man dann davon aus, dass Lose, zumindest in der Größenordnung, in der die Loselinks vergütet werden, einen Wert haben, und man dann irgendwas damit machen kann. Dass man Coins dafür kriegt, hab ich erst später mitbekommen, dachte, die kosten Bargeld. 15 Mio für eine Coin fand ich zwar schon recht happig, aber wenn man ein paar Mal am Tag herkommt, läppert es sich, und Loseguthaben frisst ja kein Geld, zumindest, wenn man keins dafür bezahlt hat.

Dass sich seit Einführung der Loselinks der Coin-Preis verfünffacht (!) hat, hatte ich schlichtweg nicht auf dem Schirm. Dass das Anklicken der LL nun völlig sinnlos ist, ist mir jetzt auch klar. Mit 15 Mio/Coin hätte man ab und zu durchaus mal ein Ründchen mitspielen können.

Hoffe, es ist jetzt klar, wie meine von den Anwesenden ferndiagnostierte Blödheit zustande kam.
 
catbutt ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2015, 12:33:06   #11
kbot
warm draußen,oder?
Benutzerbild von kbot

ID: 50740
Lose senden
Reallife

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.210
Standard

Zitat:
Zitat von catbutt Beitrag anzeigen
Dass sich seit Einführung der Loselinks der Coin-Preis verfünffacht (!) hat, hatte ich schlichtweg nicht auf dem Schirm. Dass das Anklicken der LL nun völlig sinnlos ist, ist mir jetzt auch klar. Mit 15 Mio/Coin hätte man ab und zu durchaus mal ein Ründchen mitspielen können.
da ich mal davon ausgehe, dass du Forced-Loselinks meinst, dann ist es doch nicht sinnlos ...
Die Preise, die man bei den Gewinnspielen gewinnen kann, haben ja immerhin auch einen Wert

15 Mio. klamm-Lose pro Coin waren echt zu wenig, wenn man bedenkt, dass ein Forced-Loselink aktuell mind. 0,6 Mio. klamm-Lose bringt und in den Geldstapeln bis zu 5 Mio. klamm-Lose sind, dazu kommt noch die mögliche Vergütung des Startseitenaufrufs und der Powerlinks in klamm-Losen
also 75 Mio. klamm-Lose zusammenzukriegen sollte nun wirklich kein Problem sein ...

ich z.B. kaufe keine Lose, lasse mir die Startseite und Powerlinks mit Euro vergüten und habe über eine Milliarde klamm-Lose

also ein bisschen "Wert" sollten die Coins schon noch besitzen, wenn man damit hochwertige Preise gewinnen kann...
 
kbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 05:50:45   #12
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.676
Standard

inzw. sind es über 81 Mio.

außerdem bist du entweder auf nem anderen Klamm unterwegs oder du und ich verstehen etwas anderes unter hochwertigen Preis!?

110 Euro Wert ist doch nicht hochwertig, 1000 schon eher...

Und wie kommt der Preis fürs Premium von 6,90 dort zu stande!?

Vom premium könnte er doch auch paar mehr Plätze raus hauen!
 
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 17:46:50   #13
kbot
warm draußen,oder?
Benutzerbild von kbot

ID: 50740
Lose senden
Reallife

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.210
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
110 Euro Wert ist doch nicht hochwertig, 1000 schon eher...
es gibt Menschen, die können sich mit 100 Euro einen Monat lang ernähren, ohne hungern zu müssen

der durchschnittliche Monatsverdienst auf klamm.de liegt unter 2 Euro, ein klamm-Los hat einen theoretischen Wert von 0,000000002 Euro, in der Wochenverlosung gewinnt man 1 Euro, in der Tagesverlosung gewinnt man Lose im theoretischen Wert von 0,50 Euro ...

nur weil 100 Euro für dich keinen Wert haben, sind sie trotzdem auf klamm.de hochwertig

es kommt immer auf darauf an, aus welcher Sicht man schaut ...
 
kbot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 18:32:00   #14
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.676
Standard

Auch wenn jemand sich mit 100 Euro nen Monat lang ernährt, heißt es ja nicht, das 100 Euro preise hochwertig sind!

Und ich denke die meisten sind wohl eher der Meinung.

Kaufst du meine lose ab? 2€/mrd ist etwas hoch angesetzt Dennoch rechne mal aus wie viel 80 mio. lose wert sind...

Ich glaube da lohnt es sich ja eher die Lose zu verkaufen und Lotto zu spielen. Da hast dann wirklich hochwertige Gewinne Und deine Chancen sind glaube fast gleich schlecht was zu gewinnen
 
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
coins, klamm-coins, lose, preis

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Schlaufuchs] Wie bekommt man bei klamm.de Coins? Schlaufuchs-Bot Ich bin neu hier und habe eine Frage! 0 17.02.2015 13:25:01
Was sind eigentlich Klamm Coins? Skittl klamm talk 5 25.06.2012 17:53:04
Klamm Coins k40073 Bug-Report 1 12.09.2010 09:29:51
Klamm Coins Transfer komakatze Verbesserungsvorschläge 6 15.11.2006 09:03:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:05:35 Uhr.