Alt 19.09.2013, 20:42:06   #1 (permalink)
sepplmaier
Neuer Benutzer
Benutzerbild von sepplmaier

Reg: 15.09.2013
Beiträge: 22
Standard Spa für die eigenen vier Wände

Ich plane, einen kleinen aber feinen Spa-Bereich bei mir zu gestalten. Ich bin am Überlegen ob ich im Wohnbereich, oder seperat im Keller das ganze einrichten soll. So weit so gut. Ich habe wegen Schimmelgefahr und der hohen Staubbelastung (ich müsste Wände stemmen) beim Einbau einer Suana einfach so meine Bedenken. Im Keller wird das ganze dann ein größeres Projekt weil ich ja auch eine Dusche usw. einbauen müsste. Ich habe nun überlegt vielleicht anstelle der Sauna einfach eine Infrarotkabine im Anschluss an mein wirklich schönes Badezimmer zu stellen. Scheint als müsste man die einfach nur hinstellen. Stimmt das?
sepplmaier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2013, 09:51:26   #2 (permalink)
wusseler
Erfahrener Benutzer

ID: 304177
Lose senden

Reg: 23.11.2007
Beiträge: 2.256
Standard

Kein Platz im Bad für ne kleine Sauna? Da hättest du den kleinsten aufwand, weil alles andere schon vorhanden ist.

Alternativ gibt es schöne Outdoorlösungen, die man bequem in den Garten stellen kann und nicht übermäßig teuer sind.

Grüße
 
wusseler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2013, 10:43:20   #3 (permalink)
Gunderberg
Neuer Benutzer

Reg: 20.09.2013
Beiträge: 14
Standard

Infrarotkabine? Wie kann man sich das vorstellen?
 
Gunderberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2013, 10:46:53   #4 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.069
Standard

Eine Sauna gibt es auch fertig zum Hinstellen als Bausatz. Klär aber vorher die benötigten Stromanschlüsse...

Dusche etc. ist auch eher ein Problem der Leitungen. Ansonsten gibt es fertige Duschkabinen zu kaufen, macht den geringsten Aufwand.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2013, 20:31:50   #5 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.911
Standard

Zitat:
Zitat von Gunderberg Beitrag anzeigen
Infrarotkabine? Wie kann man sich das vorstellen?
Z.B. einfach ein kleines Holzkästchen zum reinsetzen mit ein paar Infarotstrahlern als Heizung, so in der Art:

http://www.amazon.de/RED-SUN-Infraro...infrarotkabine
(Laut Bewertungen in 1 h zu zweit aufzubauen, die 1750 Watt holt man aus einer normalen Steckdose)
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2013, 11:13:16   #6 (permalink)
sepplmaier
Neuer Benutzer
Benutzerbild von sepplmaier

Reg: 15.09.2013
Beiträge: 22
Standard

genau so habe ich mir das vorgestellt. Anstecken - fertig. Aber es scheint ja wirklich viele Anbieter zu geben. Da muss ich mich wohl noch ein wenig informieren. Die Bewertungen auf amazon überzeugen mich jetzt nicht so
sepplmaier ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2013, 15:40:01   #7 (permalink)
Rear84
Neuer Benutzer

Reg: 19.07.2013
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von sepplmaier Beitrag anzeigen
Ich plane, einen kleinen aber feinen Spa-Bereich bei mir zu gestalten. Ich bin am Überlegen ob ich im Wohnbereich, oder seperat im Keller das ganze einrichten soll. So weit so gut. Ich habe wegen Schimmelgefahr und der hohen Staubbelastung (ich müsste Wände stemmen) beim Einbau einer Suana einfach so meine Bedenken. Im Keller wird das ganze dann ein größeres Projekt weil ich ja auch eine Dusche usw. einbauen müsste. Ich habe nun überlegt vielleicht anstelle der Sauna einfach eine Infrarotkabine im Anschluss an mein wirklich schönes Badezimmer zu stellen. Scheint als müsste man die einfach nur hinstellen. Stimmt das?
Spa Bereich im eigenen Haus hört sich super an! Wir haben eine Sauna in unserem Dachgeschoss neben unserem Schlafzimmer. Ist aber in einem offenen Raum. Das Badezimmer ist auch direkt neben dran. Haben uns zur Sauna aber noch einen Indoor-Steinteppich gelegt. Das hat schon was Besonders im Sauna und Badebereich in den eigenen 4 Wände.

Es ist auch immer die Frage, ob man die Sauna dann überhaupt so oft nutzt wie man zuvor denkt.

Also wir benutzen sie 1-2 pro Woche, gerade zum Entspannen nach der Arbeit einfach super. Und jeder, der zu Besuch ist will unser neuen Bodenbelag aus Steinteppichen sehen.

Bisher habe ich die Installation in den eigenen vier Wänden nicht bereut. Mit Schimmel hatten wir nie Probleme. Wir machen die Sauna aber auch nach jedem Gang gründlich sauber.
 

Geändert von Arusiek (25.09.2013 um 17:44:40 Uhr) Grund: unnötige Werbung entfernt
Rear84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage bezgl. Wände streichen kellerlanplayer Haus, Miete, Wohnen 5 27.09.2011 15:32:54
[S] Vier VMS-Addons chrissel Lose4Scripts 16 05.11.2007 14:20:32
~5.000 LED´s in Wände und Decke - Hilfe! mbassus Gott und die Welt 24 28.11.2006 00:12:16
Lieder nach denen man Wände einrennen könnte... NOFX Musik 19 21.08.2006 00:04:36
ENDE im Gelände, ich lauf mit 0 Losen gegen Wände. Jipii Losehandel (erledigt) 9 15.06.2006 20:39:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:11:22 Uhr.

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×