Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2006, 02:11:05   #12 (permalink)
Keylen
Get over it...

ID: 36286
Lose senden

Keylen eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 541
Standard

Aus meiner sicht…
… ist eine programmiererliste, in welcher art auch immer, nicht besonders sinnvoll. Der grund hierfür ist einfach. Dies hier ist ein öffentliches,- gut besuchtes forum das vor aushilfs coder und hobby programmierern nur so strotzt. Jeder zweite würde auf die liste oder in die gruppe wollen. Ich meine man hat ja mal nen webgame geproggt oder ne losepage geschrieben. Das macht einen ja zweifelsfrei zum programmierer. Zumindest aus eigener sicht. Hier ein auswahlverfahren zu realisieren-, eine grenze zu ziehen, würde ziemlich schwer werden.
Viel sinnvoller wäre hier eine ‚Wer kann mir wo am besten weiter helfen’ liste. Eine auflistung von personen mit deren jeweiligen fähigkeiten/gebieten, die bereit/fähig sind anderen weiter zu helfen. Gerade bei problemen in hier nicht so gängigen sprachen wäre eine solche liste sinnvoll. Weil ein thread zu einem solchem problem rutscht leicht weit nach hinten bis er von einem der eben diese sprache spricht gesehen wird. Falls er dann überhaupt noch gesehen wird. Mit so einer liste wäre es dann möglich die leute per mail oder pn anzuschreiben und direkt um hilfe zu bitten. So etwas fände ich sinnvoller als eine programmierer liste oder gruppe.
MFG
"Ich soll also GEZ-Gebühren dafür zahlen, dass ich ein Internet-fähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen Internet-Anschluss habe? Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder, aber das Gerät dafür ist vorhanden..."
(Leserbrief von Patrick Kowal im "Spiegel")
Keylen ist offline  
 

Anzeige