Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2010, 19:05:52   #6 (permalink)
Rolli2
Erfahrener Benutzer

ID: 25679
Lose senden

Rolli2 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 780
Standard

So, der Park war sehr nett, nun haben wir hunger, und wir wollten natürlich was einheimisches essen.
gesagt, getan, wir fuhren also zu einem "Restaurant ??" wo es was typisch madagassisches gab.
wir waren zu viert (ich, 2 Mitreisende und unser Guide), und wir aßen:
2x Fisch, 1x Kotelett und 1x Schwein.
dazu gabs Reis und das Trinken war auch im Preis dabei, das war Reiswasser.
ja, Reiswasser, das ist das wasser, wo der Reis drinnen gekocht wurde.
Ich hatte das Kotelett, war sehr klein und über 50% Knochen,so ca. in der größe einer halben kleinen Vorspeise, aber gut, man will ja nicht meckern.
Beim Fisch gabs die Auswahl Kopf oder Schwanz, das haben sich die beiden Damen geteilt, eine den Kopf, und eine den Rumpf:




und unser Guide hatte sich für das Schweinefleisch entschieden:

hier schon fast fertig:
-

Geändert von Rolli2 (23.10.2010 um 09:07:46 Uhr)
Rolli2 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
 

Anzeige