Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2007, 21:36:43   #2 (permalink)
Mowee
Erfahrener Benutzer

ID: 266520
Lose senden
Reallife

Mowee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 22.12.2006
Beiträge: 928
Standard

Zitat:
Quelle Wikipedia
Das Mindestalter zum Fahren eines Mofas ist 14 Jahre (Schweiz) resp. 15 Jahre (Deutschland;Österreich). In der Schweiz ist eine Drosselung auf 30 km/h vorgeschrieben; in Österreich 45 km/h und in Deutschland darf die Höchstgeschwindigkeit 25 km/h (Toleranz bis 32 km/h) nicht überschreiten.
Und hier der Rest:

Zitat:
Quelle
Gleichwohl muß man, wenn man die Bescheinigung haben will, eine Prüfung ablegen. Um zu dieser Prüfung zugelassen zu werden, muß man bei einer Fahrschule theoretischen Unterricht (mindestens 6 Doppelstunden zu je 90 Minuten; Versäumung von nicht mehr als einer Doppelstunde ist unschädlich) genommen haben. Machen Sie gleichzeitig einen anderen Führerschein, dürfen Sie die theoretische Ausbildung für die Mofa-Prüfbescheinigung leider nicht mit dem theoretischen Unterricht für den Führerschein kombinieren. Ferner müssen Sie eine praktische Ausbildung (also Mofa-Fahrunterricht) absolvieren und zwar entweder eine Doppelstunde à 90 Minuten Einzelunterricht oder zwei Doppelstunden Gruppen- unterricht.
 
Mowee ist offline   Mit Zitat antworten
 

Anzeige