„Neugierige Schneemobilfahrer haben in Russland eine intensive Begegnung mit einem Braunbären auf Kamera aufgenommen“

Video auf Rumble: <link>
Originaltitel: „Curious Snowmobilers Have Close Encounter With A Brown Bear“
Beschreibung des Nutzers: „A curious video has emerged of brown bear going full attack mode on nosy snowmobilers, invading her personal space. Snowmobilers were riding out on the snow when they saw a bear running in the open so they decided to follow it, and try to chase it away from their fishing camp. Here is what happened!“

Kommentare

(10) Dev4onka · 05. September um 13:34
Idioten. Ich hasse solche Menschen.
(9) SHADOWAS84 · 28. Juni um 14:57
der arme baer . schade fast erwisch .
(8) ELUTE · 07. März um 21:44
Schade, dass das Video dann zu Ende ist. Vielleicht hat er sie ja dann noch erwischt. Sie hätten es verdient. Wie @3 und @4 geschrieben haben, Knast wäre auch keine schlechte Variante für diese Typen. Aber der russische. Der ist härter wie der hier in Deutschland
(7) chance · 04. März um 18:19
die hatten glück, dass der die nicht erwischt hat. war ja direkt ne treibjagd
(6) mimalau · 27. Februar um 08:34
Der Bär sollte einfach mal ausholen
(5) mimalau · 12. November 2018
Dem will man nicht begegnen.
(4) Huckleberry · 12. Oktober 2018
@3 dem kann ich mich nur anschließen!
(3) nadine2113 · 09. Oktober 2018
Die Typen gehören in den Knast!
(2) k29391 · 11. Mai 2018
Ein Tier hetzen sollte verboten sein und die Leute direkt für den Naturschutz blechen müssen. Wieso können die nicht aus der Ferne filmen?
(1) dicker36 · 30. April 2018
Schade das der Bär den Kunden nicht erwischt hat, solche Leute spinnen einfach nur.