„Mann springt offenbar ohne Sicherung von einem Felsen“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Mann springt offenbar ohne Sicherung von einem Felsen“

Kommentare

(17) ELUTE · 21. Mai um 13:21
Mal ein paar Worte an den Negativbewerter und Schwachstromdenker. Wie wäre es denn wenn man erklärt, warum man negativ bewertet wird. Oder schafft das das Gehirn nicht.
(16) ELUTE · 19. Februar um 23:39
Manche Leute wissen mit ihrem Übermut nicht was sie anfangen sollen. Wenn solchen Leuten was passiert, würde ich da keinen Rettungstrupp hinschicken. Reines Eigenverschulden. Man stelle sich vor, dass Ärzte die dort in Einsatz geschickt werden, an anderer Stelle gebraucht würden, wo eine ältere Frau einen Herzanfall hat.
(15) Schildwolf · 06. November 2017
Also manche Clips können einen Aufregen im Negativen Sinn. Ohne Seil wäre der doch schon tot. Wegen dem Mut, ich würde es nicht machen, muss ich aber trotzdem den Hut ziehen
(14) pussy49 · 08. Juni 2017
ein normaler sprung
(13) Egofritte81 · 07. August 2016
aha... u das seil, dass man dort sieht ist wohl das berühmte wlan-kabel oder wie???
(12) Heidi1978 · 21. Juni 2016
So ein Unsinn
(11) habanero · 05. Mai 2016
wers braucht
(10) Wanderfalke · 21. April 2016
@9 Das Nicht-Sicherungsseil? :-)
(9) MBGucky · 21. April 2016
offenbar ohne Sicherung? Was ist das denn dann für ein Seil?
(8) sab02 · 20. April 2016
was für ein Schwachsinn.....
(7) DJBB · 19. April 2016
@2 so ist es °!
(6) sab02 · 03. März 2016
unsinnig....braucht kein normales Mensch
(5) dicker36 · 04. Dezember 2015
Unnötig.
(4) kniee · 28. November 2015
nichts für mich
(3) ZABer · 27. November 2015
:D
(2) jalla · 25. November 2015
Des wird nen Bungee sein was irgendwo weiter unten festgemacht ist...
(1) nadine2113 · 18. November 2015
Das kann doch wohl nicht wahr sein!