Eintrag #986, 13.02.2020, 18:21 Uhr

Wolfsrüde im Juli 2019 auf der Grünbrücke nachgewiesen

Von der Webseite des Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz
Nordrhein-Westfalen:

 

"... Grün- oder Wildbrücken sind Tierquerungshilfen, welche wildlebenden Tieren ein sicheres Überqueren von Verkehrswegen ermöglichen und dadurch ihre Lebensräume wiedervernetzen. Beim Monitoring der Grünbrücken bei Köln im Rahmen der Erfolgskontrolle dieser Wiedervernetzungsmaßnahmen arbeiten die Wissenschaftler des LANUV eng mit den Forstbeamten des Bundesforstbetriebs Rhein-Weser und des Regionalforstamts Rhein-Sieg-Erft sowie dem Landesbetreib Straßen NRW zusammen. ..."

 

Im Juli 2019 wurde auf Grünbrücke über die Autobahn bei Köln ein Wolfsrüde gesichtet.

 
 (??) Mehlwurmle
 (46) Cyberdelicate
 (70) Huckleberry
 (38) tappsi
 (55) katrin23
 (61) k43688
 (??) Dev4onka
 (??) Minki2012
 (61) claridge
 (??) Joerg1

... und 540 Gäste
Wer war da?