Eintrag #13, 06.04.2020, 01:19 Uhr

Wie werden Sie Rote-Beete-Flecken los?

Wie man gegen einen frischen Fleck kämpft

Der einfachste Weg, Rübenflecken und andere Verunreinigungen zu entfernen, ist, sie frisch zu halten. Sobald ein Stück Gemüse oder ein Tropfen Saft auf den Stoff gelangt, müssen Sie ihn unter einen Strahl kochenden Wassers stellen, vielleicht keine anderen Methoden und Sie brauchen nicht, alles wird einfach mit Wasser weggespült. Aber leider ist es ein seltenes Glück.

Die einfachste und zu 100 % verfügbare Methode zur Bekämpfung von Rübenflecken - Salz, es ist definitiv in jedem Haushalt vorhanden. Man muss Salz auf die Verschmutzung gießen und sie reiben, bis sie vollständig aufgelöst ist, den Vorgang noch einige Male wiederholen und dann das Ding einfach auf die übliche Weise waschen, in den meisten Fällen reicht es aus. Aber es lohnt sich, mehr Aufmerksamkeit zu schenken, wenn ein empfindliches Tuch in Schwierigkeiten geraten ist, denn das Salz kann seine Fasern beschädigen. Dann sollten Sie einen anderen, sanfteren Weg wählen.

Essig kann auch bei der Entfernung von Rübenflecken hilfreich sein. Sie müssen die Flecken mit einer 50/50-Essiglösung mit Wasser behandeln, die Dinge 10 Minuten liegen lassen und dann mit Haushaltsseife waschen. Diese Methode ist gut für frische Rübenflecken, aber nicht sehr geeignet für helle Stoffe, sie kann das Muster etwas aufhellen.

Der sicherste Weg, bei frischem Schmutz zu helfen, ist mit Milch. Man muss es auf 50-60 Grad erhitzen und das Ding einige Stunden darin einweichen und dann wie üblich waschen. Der Vorteil dieser Methode ist nicht nur, dass sie effektiv genug ist, sondern auch, dass sie für alle Arten und Farben von Stoffen geeignet ist.

Rübenflecken sind nicht die ersten frischen.

Sollte es vorkommen, dass sich ein alter Rübenfleck auf dem Stoff befindet, ist dies keine Entschuldigung dafür, den Gegenstand in den Mülleimer zu werfen, er kann noch immer gerettet werden. Es gibt mehrere bewährte Methoden.

Ammoniak ist eine große Hilfe im Kampf gegen alte Flecken. Sie müssen eine Lösung in einer Konzentration von 20:1 vorbereiten und die Flecken mit einem Schwamm auftragen, am besten mit weißem Papier oder Karton unterlegen, dann wird der Rübensaft darauf übertragen. Nachdem der Fleck verschwunden ist, kann das Produkt auf jede geeignete Art und Weise gewaschen werden.

Die Beseitigung von Flecken hilft das übliche medizinische Wasserstoffperoxid, das zweifellos in jedem Erste-Hilfe-Kasten enthalten ist. Bei der Berechnung von 5 ml Wasserstoffperoxid pro Liter Wasser muss man Wasser in einer tiefen Pfanne verdünnen und die Lösung zum Kochen bringen, schmutzige Dinge darin eintauchen und auf einem langsamen Feuer weitere 20 Minuten kochen. Als nächstes müssen Sie die Dinge nur noch in Wasser mit Raumtemperatur ausspülen und ihre Reinheit genießen.

Wurde beispielsweise ein Hering unter einem Pelzmantel in den letzten Minuten vor der Silvesteruhr zubereitet und ein Tropfen Saft auf eine festliche Bluse gespritzt, kommt Glycerin zu Hilfe - es ist die geeignetste Option für empfindliche Stoffe. Ein wenig Glyzerin sollte mit der gleichen Menge Dotter gemischt und der Fleck behandelt werden. Wenn es sich auflöst, sollten Sie die Lösung sehr sorgfältig spülen, zuerst mit kaltem Wasser und dann mit warmem Wasser. Es ist notwendig, die Temperatur sorgfältig zu überwachen, damit das Eigelb nicht in den Fasern des Stoffes gerinnt, es wird sehr schwierig sein, es dort herauszubekommen.

Reanimation verschmutzter Hände und Küchengeräte

Wenn Handtücher aus grobem Tuch oder Platten oder Klingen kontaminiert wurden, kann "schwere Artillerie" angeschlossen werden. Es ist notwendig, 30 g Äthylalkohol und 4 g Zitronensäure in das kochende Wasser zu geben, die kontaminierten Gegenstände darin einzutauchen, 40 Minuten stehen zu lassen und zu spülen.

Und natürlich ein unverzichtbarer Helfer im Kampf gegen Rübenflecken - Zitronensäure oder Saft. Es ist notwendig, den Schmutz mit einem Stück Zitrone abzuwischen oder mit Säure zu füllen und in 10-15 Minuten das Ding gut zu waschen oder zu waschen.

Bei der Arbeit mit einem so hellen Gemüse wie der Rote Beete ist es am besten, medizinische Einweghandschuhe zu verwenden, sie helfen, das Aussehen der Hände und Nägel von Frauenhänden zu erhalten. Aber wenn die Handschuhe nicht im Haus sind, können Sie Ihre Hände mit Zitronensaft, Zitronensäurelösung, Essig oder Wasserstoffperoxid schmutzig spülen und dann gut mit Wäscheseife waschen. Die Griffe werden sauber und ordentlich sein, als ob ihnen nichts passiert wäre.

Wie Sie sehen, sind Rübenflecken nicht so furchterregend, wie sie auf den ersten Blick scheinen, ein wenig Aufwand - und die Dinge werden sauber glänzen.

 
 (56) IgelEi
 (??) Mehlwurmle
 (34) Angelserenader
 (36) Anja24
 (62) k43688
 (34) A-Klasse
 (68) roesle
 (63) vlvol
 (47) Cyberdelicate
 (35) storabird

... und 5 Gäste
Wer war da?