Eintrag #664, 25.09.2018, 17:01 Uhr

Waschbären sind keine Gefahr für andere Tiere

Zitat aus Wild beim Wild:

"Die Hypothese, dass der Waschbär durch Prädation lokale Bestände naturschutzfachlich relevanter Tierarten beeinträchtigen kann, konnte anhand der vorliegenden Ergebnisse aus dem Gebiet des Müritz Nationalparks nicht bestätigt werden.

 

Die Dissertation ist Teil eines mehrjährigen, integrierten Forschungsprojektes. Die Studie entlastet die Waschbären erneut von dem negativen Image, welches ihnen besonders von Hobby-Jägern fälschlicherweise aufgedrückt wurde. Es zeigt sich, dass es für die regelrechten Hetzkampagnen gegen diese intelligenten Tiere sowie für die intensive und grausame Bejagung keine wissenschaftliche Grundlage gibt. Der regelrechte Vernichtungsfeldzug der Hobby-Jäger mit ihrem Jägerlatein gegen die Waschbären wird einmal mehr ad absurdum geführt...."

 

https://wildbeimwild.com/2018/01/05/waschbaeren-sind-keine-gefahr/

 
 (52) k3552
 (61) Husky09
 (??) Queeny64
 (??) Madkev
 (37) Pontius
 (??) wimola
 (48) Cyberdelicate
 (??) yaki
 (??) allie
 (??) Mehlwurmle

... und 3143 Gäste
Wer war da?