Eintrag #150, 10.02.2020, 12:24 Uhr

Warum ist Gewalt so faszinierend? CXXI 10.2.20 : h+k


Warum ist Gewalt so faszinierend? Hopp und Kusch

 

 


Fluchtpläne in der Zelle//23:24 Vollzug


Inside me and my brain, with and without eyes (open!)
n
Was ist los?

Ich tu was ich kann und ist es auch wenig
ich strenge mich an so bin ich ein König
habe immer gutes Gewissen und das macht mich schlau
denn ich bin der Chef im eigenen Bau.

Ich weiss alles und auch besser dazu
wenn ich mich engagier habe ich abends meine Ruhe
ich gebe mir Mühe das kann jeder sehen
und ich kann auch neben Napoleon bestehen.

 


e
Frag nicht.
m
Leg Dich hin.
n
Und Licht aus.
e
Mach ich.
m
Ich koche Tee.
n
Das geht vorbei.
e
Wie das Verständnis.
m
Es ist dunkel.
n
Wenn ich kann,gehe ich.
e
Nur ich kann das nicht.


Ironie: Ich gehe nie ins Kino und weiss auch nicht was ein Dialog ist. Ironie ENDE.
Ist das hier ernst?

Schaden und Freude ---> Nimm 3 Buchstaben heraus.

 
 (46) Cyberdelicate
 (52) coriwhv
 (67) roesle
 (66) prov
 (56) 17August
 (54) mbcdf
 (38) tappsi
 (??) thrasea
 (36) jack_better
 (34) Synth-k

... und 585 Gäste
Wer war da?