Eintrag #201, 01.04.2020, 14:01 Uhr

Warum ist Gewalt so faszinierend? CLXXII 1.4.20 : h+k


Warum ist Gewalt so faszinierend? Hopp und Kusch

 

 

Was interessiert uns das alte Rom?

 

Mythos Gewalt
Fernsehkonsum verringert den inneren Frieden
Mit anderen Formulierungen: Wer zu viel Glotze konsumiert, schadet sich laut der Untersuchung in den USA selbst, vermindert seine Entspannung und verhindert den inneren Frieden. Das ist aber nur Statistik. Vielleicht ist es ja bei Ihnen anders und sie fühlen sich wohl nach 6 Stunden Fernsehprogramm. Denn der Durchschnitt der Deutschen schaut jeden Tag vier Stunden Fernsehen und es gibt ja immer noch Menschen ohne Fernseher und die Statistik muss ja auch eingerenkt werden.

 

 

 


Heute gibt es Krieg nur noch im guten Fernsehen. Damals wurden noch Texte verlesen, weil nicht alle lesen konnten. Wollten?

 

Warum ist Gewalt so faszinierend?

 


Deutsche Sprache
Was ist das?
Kommt Zelle von
Kelle?

 

 

 

 

 
 (34) Angelserenader
 (68) roesle
 (??) Madkev
 (63) Maru
 (51) k3552
 (??) Joerg1
 (59) k483873
 (34) barank
 (57) 17August
 (??) yaki

... und 962 Gäste
Wer war da?