Eintrag #190, 21.03.2020, 11:22 Uhr

Warum ist Gewalt so faszinierend? CLXI 21.3.20 : h+k


Warum ist Gewalt so faszinierend? Hopp und Kusch

 

 

Mythos Gewalt
Nur Erwachsene haben Gewaltprobleme.
Auch Heranwachsende können Gewaltprobleme bekommen bestätigt man an der Uni. Wo kann man also entfliehen. Mit Kindern soll es gefährlich sein. Mit Erwachsenen soll es gefährlich sein. Sogar in der Ehe soll es Gefahr geben. So schrieb jedenfalls Tacitus und auch seine Vorgänger haben das auch schon beobachtet.


Warum gab es bei uns in der Schule keine Gewalt?


e
Ich war immer noch nicht dort.
s
Du weisst ja überhaupt nichts.
l
Ich frage zum Lehren und Lernen.


Warum gibt es Kulturen ohne Selbstbeschimpfung?

 

 

 

Deutsche Sprache
Was ist das?
Kommt Milz von
Filz?


Bemerke, wie die Tiere das Gras abrupfen. So groß ihre Mäuler auch sein mögen, sie tun der Pflanze selbst nie etwas zuleide, entwurzeln sie niemals. So handle auch der starke Mensch gegen alles, was Natur heißt, sein eigenes Geschlecht voran. Er verstehe die Kunst: vom Leben zu nehmen, ohne ihm zu schaden.
Christian Morgenstern

 
 (51) lancet7
 (68) roesle
 (34) Angelserenader
 (??) Madkev
 (63) Maru
 (51) k3552
 (??) Joerg1
 (59) k483873
 (34) barank
 (57) 17August

... und 918 Gäste
Wer war da?