(953) veggiewombat · 13. Januar um 18:01
Eigentlich ist das deutsche Tierschutzgesetz eindeutig. Gleich am Anfang heißt es darin: “Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen." Außerdem verlangt das Gesetz, dass Tiere artgerecht ernährt, gepflegt und untergebracht werden. Im Jahr 2002 wurde ...

Kommentare

(1) 17August vergibt 10 Klammern · 13. Januar um 18:02
ja, ist widerwärtig. Ihr af dem Lnd können wir uns glücklocherweise vrek davon ernähren.