Eintrag #351, 06.11.2019, 10:48 Uhr

So klang "Tempo" vor knapp 100 Jahren

Heutzutage muss ja oftmals vieles schnell gehen, Tempo ist dann angesagt.
Vor knapp 100 Jahren hörte sich das bei OTTO REUTTER noch so an:
                                          (Berliner Dialekt)

 

Nee det Jeräusch in eenem fort,
det Klingeln, Rasseln, det Jeläute.
Det Radio hier, der Fernruf dort,
ick finde keenen stillen Ort,
und dann der Sport, der reene Mord:
Wat is dat bloß für´n Tempo heute!
Man schwimmt, man rennt, man boxt sich schlank,
"Sport is jesund", hör´ ick oft sagen.
Bis der jesund macht, bin ick krank.
Ick kann dat Tempo nich´ vertragen!

 

Man tanzte früher sehr diskret,
konnt´ sich bequem im Walzer wiejen.
Heut´ wird jehopst so doll et jeht,
det Hinterste nach vorn jedreht,
man weeß zum Schluss nich´, wie man steht,
da kann man Darmverschlingung kriejen!
Mir hab´n se heut´ ´n Tanz jelehrt,
verdrehten beinah´ mir den Magen.
Ick gloob´, ick steh´ noch jetzt verkehrt.
Ick kann dat Tempo nich´ vertragen!

 

Wer früher in´s Theater ging,
sah drei bequeme, lange Akte.
Heut´ jibts Revuen mit viel Jespring´,
mit Sang und Sing und Klang und Kling
und fuffzich Bildern kurz und flink
und hundert Damen - und meistens Nackte!
Heb´n die een Been, freu´ ick mir ooch,
doch bis ick hinguck´ mit Behagen,
hab´n die schon längst det and´re hoch.
Ick kann dat Tempo nich´ vertragen!

 

Det Lieben is heut´ keen Jenuss,
jeht man heut´ mal zu eenem Weibe,
denn hat se´t eilig, kommt in Schuss,
will gleich ´nen Kuss und noch ´nen Kuss
und noch ´nen Kuss - und dann is Schluss,
huch, da zitt´r ick ja am janzen Leibe!
Da is doch meine Frau voll Huld,
schön isse nich´, det muss ick sagen,
se is doch lieb und hat Jeduld.
Ick kann dat Tempo nich´ vertragen!

 

Mit Zeitung füttert man uns satt,

bevor man een Blatt ausjelesen,

kommt´s zweete schon, da is man platt,

und eh man det jelesen hat,

da widerruft schon´ s vierte Blatt,

wat in dem dritten drin jewesen!

Ick lese jar keen Exemplar,

koof´  mir  ´n Kalender für paar Tagen.

Der langt ma gleich für´t janze Jahr.

Ick kann dat Tempo nich´  vertragen!

 

Für´t  Jeh´n hat man heut keenen Sinn,

die Leute flieg´n in hellen Scharen.

Se sitzen ooch im Auto drin,

krieg´n hinten  ´ne Rakete rin,

die explodiert nach vorne hin,

die lassen sich ja selber fahren!

Ick fuhr eenmal, det war nich´ schön,

ick musste raus und rief mit Klagen:

Ick lasse euch fahr´n, lasst mir jeh´n.

Ick kann dat Tempo nich´  vertragen!

 
 (??) Joerg1
 (64) tavirp
 (61) claridge
 (53) kura
 (52) karotti
 (59) Husky09
 (??) Mehlwurmle
 (41) Todt
 (??) Sonnenwende

... und 364 Gäste
Wer war da?