Eintrag #619, 16.08.2018, 16:44 Uhr

Queen of Soul

In den Sechzigern Jahren forderte Aretha Franklin "Respect" und wurde damit einer Ikone der Bürgerrechtsbewegung. Doch ihr Einfluss reichte noch viel weiter.

 

Wenn Aretha Franklin ein Konzert spielte, musste sich jeder Veranstalter auf eine besondere Forderung einstellen: Ohne Bares ging hier gar nichts. Die "Queen of Soul" kassierte cash, im Voraus, stopfte die Geldbündel in ihre Handtasche und gab diese entweder ihrem Securtiy-Team – oder stellte sie während des Konzerts auf das Piano....

 

Hier geht der Artikel weiter...

 
 (34) A-Klasse
 (52) Crash67
 (??) Joerg1
 (50) Groebler
 (??) frenchy1605
 (61) claridge
 (67) roesle
 (??) Sonnenwende
 (??) Mehlwurmle
 (55) Roxylein

... und 885 Gäste
Wer war da?