Eintrag #1039, 04.04.2020, 16:22 Uhr

Ökologischer Waschtag

Unzählige Waschmittel im Supermarktregal stellen den Verbraucher vor die Qual der Wahl. Dabei sind viele Waschmittelsorten überflüssig und belasten nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt.

 

Jährlich landen in Deutschland mehr als 600.000 Tonnen Waschmittel und mehr als 250.000 Tonnen Weichspüler im Abwasser. Jahr für Jahr steigt die Menge weiter an. Nicht alle Inhaltsstoffe der Waschmittel bauen sich in der Kläranlage ab. Viele sind giftig für Wasserorganismen und können in unsere Flüsse, Seen und auch ins Meer wandern. Deshalb gilt: Für die Umwelt ist es besser, wenn so wenig wie möglich Waschmittel verwendet wird...

 

Wie Wäschewaschen die Umwelt weniger belastet

 
 (34) Angelserenader
 (51) lancet7
 (??) yaki
 (51) k3552
 (??) wimola
 (34) barank
 (68) roesle
 (??) Madkev
 (38) triggi
 (??) Petunia

... und 1429 Gäste
Wer war da?