Eintrag #1394, 26.02.2021, 18:32 Uhr

Great Barrier Reef in großer Gefahr!

Liebe Leser*innen,

 

uns bleibt nicht viel Zeit, eine der größten Kohleminen der Welt zu verhindern. In weniger als sechs Monaten könnte der Kohlekonzern Adani Schiffsladungen schmutziger Kohle durch das Great Barrier Reef verfrachten.

Doch damit die Mine in Betrieb gehen kann, braucht es ein spezielle Signaltechnik für die Güterzüge -- und Siemens ist als einziger Konzern bereit, diese zu liefern.

 

Siemens beteiligt sich am Bau einer riesigen Kohlemine, die das australische Great Barrier Reef gefährdet. Doch wir haben neues Beweismaterial, das Siemens zwingen könnte, seine Beteiligung zu überdenken.

 

Fordern Sie Siemens bitte jetzt auf, die Risiken nicht zu ignorieren und vom Minenprojekt zurückzutreten!

 

DANKE!

 

Kontakt
E-mail
Für SumOfUs-Mitglieder
Unternehmen
Datenschutz
Unser Team hat immer ein Auge auf die oben genannten E-mail-Konten. Damit Sie schnell eine Antwort erhalten können, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihre Nachricht an die richtige Adresse senden.
Telefon
US
+1 347 826-4656
Großbritannien
+44 20 3286 4067
Disinfo
+1 347 855 6441
Derzeit sind wir nur in den USA und Großbritannien telefonisch erreichbar. Wenn Sie uns in einem anderen Land kontaktieren möchten, können Sie das gern per E-Mail tun.
Adresse
San Francisco
SumOfUs, 2443 Fillmore St #380-1279, San Francisco, CA 94115, United States
Da wir unsere Arbeit online in unserem virtuellen Büro organisieren, können wir Post derzeit nur in New York und San Francisco erhalten.
 
 (??) yaki
 (??) allie
 (??) Mehlwurmle
 (??) LordRoscommon
 (??) all4you
 (45) footballdragon
 (36) storabird
 (??) wimola
 (63) claridge
 (66) speedyute

... und 3184 Gäste
Wer war da?