Eintrag #12, 10.01.2005, 23:07 Uhr

glaube mir nicht.

Bitte höre, was ich nicht sage! Lass dich nicht von mir narren. Lass dich nicht durch das Gesicht täuschen, das ich mache, denn ich trage tausend Masken. Masken, die ich fürchte abzulegen. Und keine davon bin ich. So tun als ob ist eine Kunst, die mir zur zweiten Natur wurde. Aber lass dich dadurch nicht täuschen. Um Gottes Willen, lass dich nicht von mir narren! Ich mache den Eindruck, als sei ich umgänglich, als sei alles sonnig in mir, innen wie außen. Als sein mein Name Vertrauen und mein Spiel Kühle, als sei ich ein stilles Wasser und als könne ich über alles bestimmen, so als bräuchte ich niemanden.
Aber glaube mir nicht! Bitte glaube mir nicht!
 
 (48) Christine70
 (53) IgelEi
 (39) tleilax
 (40) MartinezDaSilva
 (32) theHacker
 (32) DeJuRh
 (??) Mone
 (32) ben_sen
 (41) k413263
 (37) Morticia

... und 62 Gäste
Wer war da?
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙