(1133) veggiewombat · 28. Juni um 17:21
Ernährungsfachleute sowie Klimaexpertinnen und Klimaexperten warnen vor den Folgen des derzeit hohen Fleischkonsums. Eine steigende Zahl von Verbraucherinnen und Verbrauchern beurteilt den Fleischkonsum ebenfalls negativ. Veganer Fleischersatz kann viele gesundheitliche Vorteile bieten und ist ...

Kommentare

(7) anamia vergibt 10 Klammern · 01. Juli um 14:10
Finde ich ne gute Sache. Ich esse jetzt aber lieber einfach Gemüse.
Gemüse esse ich auch viel - brauche auch kaum "Fleischersatz"
(6) k3552 · 30. Juni um 19:34
Ich denke das wird künstlich gepushed. Sicherlich gibt es einige wenige die sich nur von veganen Sachen ernähren. Aber wenn ich mir zum Beispiel bei Real das Vegetarier/Vegan- Regal anschaue dann ist das 2 Meter breit und ca. 2 Meter hoch. dann schaue ich mir die Fleischabteilung an. Ca. 20 Meter lang und voll. Von dem Gefriergut will ich gar nicht erst sprechen. Und da will mir jemand erzählen vegan wäre immer mehr auf dem Vormarsch? Fleisch ist billiger als vegan, und viele haben wenig Geld.
Der Preis für Billigfleisch ist TIERQUAL - lange Fleischtheken sind alles andere als ein gutes Zeichen. Ich hab auch nur wenig Geld, aber ich lebe seit 34 Jahren vegetarisch.
(5) yaki vergibt 6 Klammern · 29. Juni um 14:25
finde ich prinzipiell gut aber ich habe bis jetzt noch keine,fuer mich leckere) Alternativen unter den Fleischersatzprodukten gefunden..LG
Ehrlich gesagt schmeckt mir auch nicht alles - aber doch so viel, dass ich gerne auf Fleisch verzichte. Es lohnt sich, verschiedene Produkte auszuprobieren. Es gibt immer, etwas was einem schmeckt.
(3) caphlaor vergibt 10 Klammern · 28. Juni um 17:26
bin auf jeden fall dafür
(2) Petunia vergibt 10 Klammern · 28. Juni um 17:25
Verwende ich auch.
(1) Jewgenij vergibt 10 Klammern · 28. Juni um 17:24
Interessant. Vielleicht setzt es sich irgendwann mal durch.