Eintrag #35, 21.01.2007, 20:34 Uhr

Betfair ist noch viel bekloppter...

Wer meinen Eintrag über PayPal gelesen hat, der weiß um die Probleme die aufgetreten sind - auch mit betfair.com.
Der letzte Stand war der, dass mein Konto bei Betfair geschlossen wurde und man mich auf PayPal verwiesen hat. Beiden Parteien habe ich geschrieben, PayPal antwortete, das sie nur bestätigen können was ich geschrieben habe und nicht wissen wieso Betfair auf sie verweißt...und Betfair antwortete, dass es sich um eine gewöhnliche Prüfung MIT PayPal handelt.
Ich hatte bereits Anfang Dezember gegenüber Betfair meine Identität nachweisen und eine eMail von PayPal weiterleiten müssen damit meine PayPal-Adresse gelöscht werden und ich wieder Geld auszahlen lassen kann.
Wie gesagt Dezember.
Darauf habe ich nochmals reagiert, dass das nun wirklich überhaupt keinen Sinn machen würde - habe ihnen die PP-Bestätigungsmail, die zweite codierte Bestätigung und die Bestätigung der zuständigen betfair-Abteilung in diese eMail kopiert.
Heute kam dann die Antwort, dass alles in Ordnung sei...es könne nur leider noch weitere 24 Stunden dauern, da die Kollegen heute (Sonntag) nicht im Haus sind. Sie sind also aushäusig und nicht am Platz. ^^
Ein Wahnsinn is das eigentlich, irgendwie weiß da auch die linke Hand nicht was die rechte schon getan hat...wäre es nicht "strengstens verboten" den Inhalt der eMails zu veröffentlichen, würde ich den Verlauf nur zu gern hierher kopieren.
Dafür bin ich ansonsten sehr zufrieden mit ihrem Support und auch die Antwortzeiten sind sehr kurz - die Antworten ja sogar an einem Sonntag.
 
 (35) barank
 (40) Groundhog
 (33) exDelphi

... und 48 Gäste
Wer war da?