Woher hat die Friedenstaube ihren Namen?

bs-alf · 02. November um 05:59

Woher hat die Friedenstaube ihren Namen?

 

Antworten

Roseausk · 03. November um 21:49 · 0x hilfreich

aus dem alten Testament

bleifrau · 03. November um 16:22 · 1x hilfreich

Deine Antwort, liebe witch, ist zwar sehr gebildet, aber Deine Vorgänger haben eher Recht: Noah, Arche, Sintflut, Taube kehrt mit Ölzweig zurück....

Witchinferno · 02. November um 10:56 · 2x hilfreich

Picasso erhielt von seinem Freund Henri Matisse 2 weiße Tauben geschenkt, die er in seinem Skizzenblock verewigte. 1949 suchte nun der französische Schriftsteller Louis Aragon nach einem Motiv für den ersten Weltfriedenskongress und durchstöberte die Grafiken seines Freundes Pablo. Er stieß auf das Bild einer Taube und fand es als Wappentier der Friedensbewegung äußerst geeignet. So erhielt die weiße Taube auf blauem Grund ihren Namen.

Husky09 · 02. November um 07:57 · 1x hilfreich

Aus dem Alten Testament

Bonze66 · 02. November um 07:13 · 1x hilfreich

stimmt ,vom alten noah

Hausmann83 · 02. November um 07:02 · 1x hilfreich

die friedenstaube geht u.a.aus der sinfluterzählung im AT zurück,sien bringt noah den olivenzweig mit zurück

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff