Wie vertreibt man Hornissen?

eledil · 27. Mai 2015

Wie schreckt man Hornissen ab? Neuerdings schwirren dauernd welche auf unserem Balkon herum,wie vertreibt man die wirkungsvoll?

 

Antworten

Husky09 · 28. August um 13:26 · 0x hilfreich

 Hornissen stehen unter Naturschutz und sind sehr nützlich, sie fressen u.a. Wespen

pgiesecke · 07. Oktober 2015 · 0x hilfreich

Rauch von trockenen nadelbäumen

Boesesbambi · 29. Mai 2015 · 0x hilfreich

Behalt lieber die Hornissen. Hornissen suchen in aller Regel keine Nähe zum Menschen und sind auch nicht so agressiv wie WEspen. Hornissen fressen Wespen, also freu dich lieber.

Sh1bby123 · 28. Mai 2015 · 0x hilfreich

Wird schwierig. Musst Du Dich mal Lokal informieren.

https://www.youtube.com/watch?v=K_t5M7cysEs

Das_Ding · 28. Mai 2015 · 0x hilfreich

Aufjedenfall sehr vorsichtig. Buchenrauch (geht leider nicht in Mietblocks) Wasser ist beispielsweise ein Element, das Hornissen gar nicht gefällt. Mit einem leichten Sprühstrahl aus dem Gartenschlauch kann man also die Hornissen vertreiben. Darüber hinaus sehen Hornissen Feuer und Rauch als akute Bedrohung an und ihr Schutzmechanismus setzt ein. Handelt es sich bei den Hornissen im Garten also nur um solche auf der Nahrungssuche, so kann man gezielt Feuer einsetzen. Nähert man sich den Hornissen damit in sicherem Abstand, so führt der Rauch dazu, dass die Hornissen das Weite suchen und sich in Sicherheit bringen.

ghost88 · 28. Mai 2015 · 0x hilfreich

Wasser, Feuer und Rauch helfen am besten.

Hornissen sind aber geschützte tiere also sollte man sie nicht töten.

s125817 · 27. Mai 2015 · 3x hilfreich

Wenn es nur um die zeitweilige Abwehr geht, hilft Räucherwerk, beispielsweise aus der Drogerie. Auch ätherische Öle sind zu empfehlen. Oder einfach ein Netz vor den Balkon spannen. Beratung dazu gibt jeder Baumarkt.

Haben die Hornissen bereits ein Nest gebaut, dann den Schädlingsbekämpfer anrufen. Das klingt im ersten Moment vielleicht erschreckend, ist es aber nicht. Diese Leute wissen, wie ein Nest professionell umgesiedelt werden kann, ohne daß Gefahr besteht oder die schutzrechtlichen Bestimmungen verletzt werden.

Ansonsten gilt, wie bereits unten angeführt: Hornissen stehen unter Naturschutz, und damit sind jegliche chemischen Keulen wie Sprays verboten. Im Gegenteil können die Tiere dadurch sogar noch richtig aggressiv werden. Wenn sie sich bedroht fühlen oder bereits mit dem Tod kämpfen, ist mit ihnen nicht gut Kirschen essen.

frarakl · 27. Mai 2015 · 2x hilfreich

Hallo,

 

bitte nicht vertreiben, wenn keine unmittelbare Gefahr für Kleinkinder oder ähnliches besteht. Hornissen stehen unter Naturschutz und sind sehr nützlich, sie fressen u.a. Wespen! Bei Hornissen ruhig verhalten und Geräusche mit tiefen Tönen (Musik-Bässe) vermeiden. Da die Tiere gerade Nest bauen ist zu prüfen ob das Nest bei Euch im Haus/Wohnung gebaut wird...Hornissen verwenden sehr gerne Schaumstoff, Styropor zum Nestbau! Falls eine Beseitigung notwendig sein sollte, unbedingt die Genehmigung der Naturschutzbehörde einholen.

Hornissen reagieren übrigens nicht unbedingt auf Süßes sondern finden Hohlräume unter dem Dach/Wand attraktiv.

 

Das in aller Kürze.

 

LG Frank

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff