Gratis Duschgel
 
 

Wie schützt man Babys / Kinder im Kinderwagen vor Kälte?

DJBB · 15. Januar 2016

Wie schützt man Babys / Kinder im Kinderwagen vor Kälte?

Antworten

melgarejo1975 · 23. Mai um 06:08 · 0x hilfreich

wenn es minus gerade ist, habe ich meinen kids immer ein lammfell mit in den wagen gelegt plus daunen kopfkissen.

bananabull · 15. Juli 2016 · 0x hilfreich

Muckisack und Schafdecke ist auch bei uns die erste Wahl. Dicke Mütze und Schal versteht sich hoffentlich von selbst ;).

AS1 · 04. Mai 2016 · 0x hilfreich

Der Fußsack mit Schafwolle ist das Mittel der Wahl - allerdings nur, wenn es wirklich kalt ist, also bis maximal 4Grad plus. Darüber dann variabel mit Decke und Thermoanzug. Bitte nicht zu warm - das können Kinder weniger ab als zu kalt, und man kann es auch nicht so schnell feststellen.

DunklerLord · 26. Januar 2016 · 0x hilfreich

dick anziehen und schön zudecken

Renemauer · 25. Januar 2016 · 0x hilfreich

versuch doch mal mit ner wärmflasche

porske · 22. Januar 2016 · 0x hilfreich

Dicke Wolldecke

user12354 · 21. Januar 2016 · 0x hilfreich

Dick anziehen.

 

Schaffell in den Kinderwagen legen.

Benial · 16. Januar 2016 · 0x hilfreich
auron2008 · 16. Januar 2016 · 0x hilfreich

Wir hatten für beide Kinder einen Fußsack aus Schafwolle. 

MyMoney · 16. Januar 2016 · 0x hilfreich

Es gibt für Kinderwagen extra PLANEN das vor Wind schützt und vor Kälte. 

Und natürlich das Baby gut zudecken mit Handschuhe und und und 

doern · 15. Januar 2016 · 0x hilfreich

Normales zudecken mit einer dicken Stoff Decke dürfte voll ausreichen

papasslf58 · 15. Januar 2016 · 0x hilfreich

na indem man dem Sprößling z.B. einen "kl. gefütterten komplettanzug mit Kapuze" + Handschuhe und gefütterte Schuhe (am besten Fell, Leder) anzieht. Ev. dann noch ein Decke darüber und du kannst mit dem Srößling sogar im Blizzard spazieren gehen.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff