Wie nennt sich der Farbton des Jahreszeitenwechsels beim Rehwild?

sibelkes · 09. Mai um 00:13

Die Hausaufgabe meines Enkels konnte nicht erfüllt werden, weil wir nirgends etwas fanden, was den Farbton eindeutig bezeichnet. Der Fellwechsel des Rehwildes vom Winterfell zum Übergangsfell Frühjahr trägt einen besonderen Farbton, der unter Waidmännern einen ganz bestimmten Namen hat. Leider haben wir keinen Waidmann parat, so dass ich diese Frage im Klamm-Parcour stellen möchte.

 

Antworten

delphin63 · 27. Mai um 11:46 · 0x hilfreich

Ich denk das ist eher so ein Orange Rot Brauner mix 

Wuestengecko · 09. Mai um 09:19 · 0x hilfreich

abgesehen davon, dass es in Deutschland auch schwarze Rehe gibt, deren Winterfell gräulich ist....

 

sind die Farben der Rehe im Winterkleid eher graubraun und im Sommerkleid eher rotbraun, rot, fahlgelb. Die Unterseiten der Rehe (z.B. Bauchgegend) sind immer heller als das andere. Der "Spiegel" ist gelblich-weiß. Die Rehkitze haben weiße Tupfen, die sie besser tarnen. Zudem gibt es bei Rehwild auch Albinos und Teilalbinos, denen Farbpigmente fehlen.

 

Während des Fellwechsels sind sowohl "alte" Winterkleidfarben als auch "neue" Sommerkleidfarben an dem Rehwild zu sehen.

 

Wenn so eine Frage als Hausaufgabe gestellt wird, sollte irgendwo in den Unterlagen auch ein Hinweis auf die richtige Antwort sein. Einen Spezialfarbton konnte ich im Internet nicht ausfindig machen und wüsste auch nicht, dasss das "Übergangsfell" eine spezielle Bezeichnung hat. Bin gespannt, ob das hier noch herausgefunden wird.

anthonius · 09. Mai um 07:55 · 0x hilfreich

Ich denke die Antwort ist einfach rotbraun.

 

Erscheinungsbild:
Das Reh ist im Sommer rotbraun, im Winter graubraun gefärbt. Im Nordwesten Deutschlands kommen gelegentlich auch Rehe mit schwarzer Färbung vor. Rehkitze tragen ein weiß getüpfeltes Fell, das sie in ihren Verstecken sehr gut tarnt. Mit dem Wechsel zum Winterfell verschwinden diese Flecken völlig.

http://www.wald.de/das-reh-capreolus-capreolus-l/

 

Einen speziellen Jägerausdruck konnte ich nicht finden, siehe auch hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%A4gersprache

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff