Gratis Duschgel
 
 

Wie kann man sich gegen die Windows 10 Spionage wehren, wenn man auf Win10 angewiesen ist?

DJBB · 24. August 2015

Falls es wer noch nicht weiß Windows 10 schickt unter anderem die Inhalte der lokalen Laufwerke direkt an Microsoft-Server.

Wie kann man sich gegen die windows 10 spionage wehren, wenn man auf win10 angewiesen ist? die mircosoft programierten tasten privacy on off wird sicher nichs bringen

 

Antworten

anthonius · 22. September 2015 · 0x hilfreich

Ist Mac OsX oder Units vielleicht aus eine Lösung? Die können das gleiche wWindows...

Karl-Laschnikow · 24. August 2015 · 0x hilfreich

Okay, das ist ein Argument. 

Wenn man dem Glauben schenken kann, und das tue ich bei Chip.de eigentlich immer, dann schau dir mal diese Anti-Spy-Tools an...

 

http://m.chip.de/news/Windows-10-Spionage-Diese-drei-Tools-schuetzen_81775502.html

DJBB · 24. August 2015 · 0x hilfreich

weils der ag vorschreibt, weil es bestimmte hardware nicht abwärts kompatibel sein wird

Karl-Laschnikow · 24. August 2015 · 1x hilfreich

Da stellt sich mir eine Gegenfrage... 

 

Warum sollte man auf Windows 10 angewiesen sein. Es ist doch jedem Nutzer selbst überlassen welches BS er nutzt. 😯

Wanderfalke · 24. August 2015 · 0x hilfreich

Schau Dir mal den Artikel vom 07.08.2015 bei heise.de an.

Man kann wohl einiges abstellen, aber leider nicht alles.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff