Wie kann man Meldung von Windows 10 abstellen bei PC?

samrahabibi2 · 30. November 2015

Hallo zusammen und einen guten morgen,

 

Ich habe da eine Frage und irgentjemand kann mir bestimmt Helfen.Ich bekomme immer Automatisch eine Meldung für Windows 10 Upgraden ,ich möchte es nicht, sobald ich es versuche wo zu löschen auf abbrechen dann startet das Programm Automatisch.Mich nervt das ganze so sehr.Ich bin jetzt mit meinem anderen Windows 7 sehr zufrieden.

Gibt es eine Möglichkeit das man es Deaktivieren kann oder von der Startleiste zu löschen, denn es kommt immer wieder Automatisch.

Danke für Eure Hilfe und Ratschläge.

Antworten

Dans76 · 26. Dezember 2015 · 0x hilfreich

einfach bei windows update einstellungen häckchen rein bei erst nachfragen

Eliana1982 · 30. November 2015 · 0x hilfreich

GWX-Stopp funzt nur bedingt,  hab ich auch schon versucht. Paar Minuten später war es wieder da.

Karl-Laschnikow · 30. November 2015 · 0x hilfreich

Mit GWX Stop geht's am schnellsten 👍😊

k491 · 30. November 2015 · 0x hilfreich

Du brauchst nur das Windows Update KB3035583 zu deinstallieren.

 

Danach suchst Du manuell nach neuen Windows Updates, das eben deinstallierte KB3035583 wird Dir jetzt erneut zum Download angeboten.

 

Nun hast Du die Möglichkeit, dieses Update auszublenden, so dass es bei zukünftigen automatischen Updates nicht wieder mit installiert wird.

 

PS: Es ist nicht erforderlich eine zusätzliche Software zu installieren (wie in der anderen Antwort empfohlen wurde)

Allerdings sollten beide Wege zum Ziel führen.

Saba2k6 · 30. November 2015 · 1x hilfreich

Das geht mit dem GWX Stopper (http://www.chip.de/downloads/GWX-Stopper-Windows-10-Update-Icon-deaktivieren_82717452.html). Wähle beim download besser 'manuelle Installation' (gleich neben dem blauen Downloadbutton) aus. Diesen CHIP-Installer braucht kein Mensch.

 

Damit kannst du das Symbol aus der Infoleiste löschen, als auch Windows 10 als Update komplett blockieren.

 

 

Es handelt sich dabei um eine Stand-Alone-Software die nicht installiert werden muss und auch sonst nichts hinterlässt.

 

Im Hintergrund macht dieses Tool nichts anderes als das, was auch mit Boardmitteln möglich wäre. Es reduziert lediglich den Aufwand auf zwei Mausklicks.

 

Grüßle

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff