Wie kann man im Firefox die neuesten Sicherheitseinstellungen seit August rückgängig machen?

Mehlwurmle · 03. August 2016

Seit August kommt es bei mir im Firefox vermehrt zu Problemen mit Webseiten und deren Darstellung.

 

Mozilla hat wohl irgendeinen Schutzmechanismus aktiviert, das Seiten, die sowohl verschlüsselte als auch unverschlüsselte Inhalte haben, zum Teil blockiert werden.

 

Dies nervt total, da davon auch von mir regelmäßig aufgesuchte Seiten wie n-tv.de und Co betroffen sind und dort nun keine Bilder und Videos mehr angezeigt werden.

 

Daher die Frage, kann ich diesen Blödsinn dauerhaft ausstellen? Mir würde auch schon reichen, wenn ich das für bestimmte Seiten abschalten könnte.

 

Antworten

Mehlwurmle · 13. August 2016 · 0x hilfreich

Offenbar handelte es sich wohl um ein Zusammenspiel von dem neuen Schutzmechanismus von Firefox mit dem Virenprogramm.

Seit heute geht es wieder reibungslos auf allen Seiten.

k280382 · 06. August 2016 · 0x hilfreich

Ortung von Smartphones

k280382 · 04. August 2016 · 0x hilfreich

Firefox Löschen und ältere Vorgänger version runterladen und keine Updates machen bis dieses Problem behoben ist vom Hersteller, falls das problem vom Firefox browser kommt.

Skittl · 04. August 2016 · 0x hilfreich

Eine alte Variante verwenden oder entsprechende Ausnahmen einstellen.

Wolf29391 · 03. August 2016 · 1x hilfreich

https://support.mozilla.org/de/kb/Wie-beeinflussen-Inhalte-die-nicht-sicher-sind-meine-Sicherheit

 

Damit sollte man wieder dürfen. Evtl. hilft auch einen alten Firefox als Portable Anwendung in der Hinterhand zu behalten, um zur Not mit dem zu surfen. Bei Portableapps.com habe ich meinen Rückzugfirefox her. Den kopiert man einfach auf USBSTICK oder Festplatte und testet nach Update gegen.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff